thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 15. Februar 2013
  • • 20:30
  • • VOLKSWAGEN ARENA, Wolfsburg
  • Schiedsrichter: F. Zwayer
  • • Zuschauer: 30000
0
ENDE
2

Wölfe gegen Bayern - Ist das Spiel schon im Vorhinein entschieden?

Wölfe gegen Bayern - Ist das Spiel schon im Vorhinein entschieden?

Bongarts

Die Favoritenrolle ist klar besetzt. Spitzenreiter FC Bayern München ist zu Gast bei Heckings Wölfen. Ein Pflichtsieg für die Bayern?

Wolfsburg. Der FC Bayern München fährt am Freitag in die Autostadt, um sich beim VfL Wolfsburg Schwung für die Champions League zu holen. Alle Zahlen und Statistiken sprechen im Vorhinein für das Team von Jupp Heynckes, zumal Dieter Hecking auf der anderen Seite weder auf eine Serie zurückblicken kann, noch zuletzt Bäume ausgerissen hat. Kommt die Überraschung ausgerechnet gegen den Spitzenreiter der ersten Bundesliga? Ob Mario Mandzukic gegen seinen Ex-Verein starten wird, ist noch nicht klar. Patrick Helmes könnte das erste Mal wieder auf der Bank Platz nehmen.

Die Bayern sind der unangefochtene Tabellenführer, bisher konnten sie sagenhafte 54 Punkte sammeln. Die Gastgeber vom Freitagabend stehen aktuell auf Platz zwölf und haben weniger als die Hälfte an Zählern zusammen bekommen: Es sind 26 Punkte aus 21 Spielen. Hinter den Wölfen lauern schon die Nürnberger, Düsseldorfer und Stuttgarter. Nürnberg würde schon bei einem Unentschieden vorbeiziehen, Düsseldorf und Stuttgart wären im Falle eines Sieges vorbei. So schnell könnte Wolfsburg wieder ganz unten drin landen.

Alles aus der Bundesliga bei Goal.com

Die Bayern müssen nur darauf achten, den Punkteabstand auf die zweitplatzierten Dortmunder zu halten. Wahnsinnige 15 Zähler Vorsprung unterstreichen die bayerische Dominanz im deutschen Fußball diese Saison. Auch die bisherigen Treffen mit Wolfsburg sprechen eine deutliche Sprache: Von 31 Partien insgesamt gewannen die Bayern satte 23 Spiele, fünfmal trennte man sich unentschieden, nur dreimal konnten die Wölfe siegen. Am 4. April 2009 konnte der VfL Wolfsburg zuletzt gewinnen - damals mit einem Paukenschlag: 5:1. Im Januar 2011 konnte den Bayern ein Unentschieden abgetrotzt werden, ansonsten siegte der FCB seitdem immer klar.



Bayern mit dem Lauf

Auch die letzten Spiele des FC Bayern sprechen eine deutliche Sprache: Seit dem Unentschieden gegen Gladbach Mitte Dezember wurden alle Spiele gewonnen, oft zu null. Bei den Wölfen hat sich noch keine klare Tendenz gezeigt. Ende Dezember siegte man gegen Leverkusen, legte mit einem Sieg gegen Stuttgart nach, dann verlor Wolfsburg gegen Stuttgart, holte einen Punkt gegen Augsburg, um in Fürth am letzten Spieltag endlich wieder einen Dreier einzufahren.

Ob Mario Mandzukic gegen seinen Ex-Verein auflaufen wird, ist noch nicht klar. Es ist gut möglich, dass Gomez gegen Wolfsburg startet und Mandzukic für das Achtelfinale der Champions League gegen den FC Arsenal geschont wird. Bei den Wölfen könnte Patrick Helmes nach Kreuzbandriss das erste Mal wieder im Kader stehen. Zum Spiel in Fürth hatte er noch nicht grünes Licht bekommen. So wäre es möglich, dass keiner der im Vorhinein zum Rückkehrer stilisierten Spieler am Ende ins Spiel selbst eingreift.

EURE MEINUNG: Wird es ein klarer Sieg für Bayern?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 08.03.2014 VfL Wolfsburg 1 - FC Bayern München 6
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 28.09.2013 FC Bayern München 1 - VfL Wolfsburg 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
DFB-Pokal ‎(DFBP)‎ 16.04.2013 FC Bayern München 6 - VfL Wolfsburg 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 15.02.2013 VfL Wolfsburg 0 - FC Bayern München 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 25.09.2012 FC Bayern München 3 - VfL Wolfsburg 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
1Diego BenaglioTor
4Marcel SchäferAbwehr
17Alexander MadlungAbwehr
25NaldoAbwehr
8VieirinhaAngriff
22DiegoMittelfeld
15Makoto HasebeMittelfeld
15Christian TräschMittelfeld
8Jan PolakMittelfeld
11Ivica OlicAngriff
12Bas DostAngriff
35Marwin HitzTor
23FagnerAbwehr
34Ricardo RodriguezAbwehr
14Simon KjaerAbwehr
7JosuéMittelfeld
9Ivan PerisicMittelfeld
17Patrick HelmesAngriff
1Manuel NeuerTor
4DanteAbwehr
-Daniel Van BuytenAbwehr
21Philipp LahmAbwehr
27David AlabaMittelfeld
7Franck RibéryMittelfeld
22Luiz GustavoMittelfeld
31Bastian SchweinsteigerMittelfeld
39Toni KroosMittelfeld
9Mario MandzukicAngriff
25Thomas MüllerAngriff
22Tom StarkeTor
13RafinhaMittelfeld
17Jerome BoatengAbwehr
10Arjen RobbenMittelfeld
11Xherdan ShaqiriMittelfeld
44Anatoliy TymoshchukMittelfeld
33Mario GomezAngriff
Das Duell
Diego Benaglio
Diego Benaglio
Position: Tor
Trikotnummer: 1
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Auf ihn wird es sicherlich ankommen. Kann Diego Benaglio gegen diese Offensive bestehen und sein Team im Spiel halten?
Mario Mandzukic
Mario Mandzukic
Position: Angriff
Trikotnummer: 9
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Sollte er spielen, werden alle Augen auf ihn gerichtet sein. Mario Mandzukic kehrt zurück nach Wolfsburg.
Der Tipp
Hält man sich an die harten Zahlen und Fakten, ist die Überraschung kaum möglich. Souverän wird der FC Bayern auch am 22. Spieltag siegen.
Der Goal-Tipp
Bayern 3