thumbnail Hallo,
Live

DFB Pokal

  • 19. Dezember 2012
  • • 19:00
  • • rewirpowerSTADION, Bochum
  • Schiedsrichter: T. Welz
  • • Zuschauer: 20206
3
ENDE
0

Bochum ballert sich in das Viertelfinale des DFB-Pokals

Bochum ballert sich in das Viertelfinale des DFB-Pokals

Getty Images

Vor heimischem Publikum hat sich der VfL Bochum verdient gegen 1860 München durchgesetzt. Zuvor gab es eine strittige Entscheidung, nach der die Gäste in Unterzahl agierten.

Bochum. Für den VfL Bochum und 1860 München ging es im direkten Duell um das Viertelfinale des DFB-Pokals. Im einzigen Duell zwischen zwei Vereinen der 2. Bundesliga setzten sich die Gastgeber aus Bochum verdient mit 3:0 durch.


Vallori fliegt umstritten

Es war eine ausgeglichene Anfangsphase hier in Bochum, in der beide Mannschaften den nötigen Zug nach vorne hatten. Nach einer knappen halben Stunde ging es dann plötzlich rund. Guillermo Vallori sah nach einer Notbremse an Alexander Iashvili die rote Karte. Eine umstrittene Entscheidung - es ist nicht klar, ob den Bochumern eine klare Torchance genommen wurde (27.).

Dedic bringt Bochum in Front

Nur drei Minuten später nutzten die Bochumer die plötzliche Überzahl. Nach einem Abschlag verlängerte Leon Goretzka den Ball auf Zlatko Dedic, der sich die klare Chance alleine vor dem gegnerischen Keeper nicht nehmen ließ (30.).

Verdient im Viertelfinale nach Maltritz-Doppelpack

Bochum führte zur Pause verdient mit 1:0, auch wenn die Gastgeber durch den frühen Platzverweis von Vallori einen großen Schub erhalten hatten. Dedic hatte in der zweiten Halbzeit mehrere Chancen, die vorzeitige Entscheidung herbei zu führen, scheiterte jedoch am aufmerksamen und reaktionsschnellen 1860-Keeper Gabor Kiraly (54. , 61. , 64.).

Die Gäste aus München hatten nichts mehr entgegen zu setzen. Kurz vor Schluss sorgte Marcel Maltritz mit einem Doppelpack für die endgültige Entscheidung. Beide Male verlängerte Lukas Sinkiewicz eine Ecke, bevor Maltritz von der Vorarbeit seines Mitspielers profitierte (75. , 78.).

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zum Viertelfinal-Einzug von Bochum?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig