thumbnail Hallo,
Live

UEFA Europa League

  • 7. März 2013
  • • 19:00
  • • Mercedes-Benz-Arena, Stuttgart
  • Schiedsrichter: A. Tudor
  • • Zuschauer: 28750
0
ENDE
2

Live-Ticker

  • Ich bedanke mich bei euch fürs Mitlesen und wünsche euch noch einen schönen EL-Abend bei Goal.com. Wir lesen uns am Samstag wieder - und zwar bei Barca gegen La Coruna. Bis dahin verbleibe ich, euer Christian Ehrhardt.
  • Das war es hier. Der VfB schaffte es nicht, gegen ausgefuchst operierende Römer aufzuspielen. Sie hatten ihre Chancen, scheiterten aber an der eigenen Ungenauigkeit und daran, dass Lazio jede Chance gnandenlos ausnutzte. So wird das in Rom ganz sicher nichts werden und die Reise vom VfB, so darf es vermutet werden, endet hier.
  • 90' + 4'
    Rom spielt sogar am Ende noch gefährlich und hat seine Wege nach vorne. Der VfB ist stehend K.O. und verliert hier verdient - Schlusspfiff!
  • 90' + 3'
    WechselFederico Macheda Raphael Holzhauser
  • 90' + 2'
    Ich lege mich fest: Wenn jetzt nicht hier noch ein kleines Wunder passiert, wird das eine Reise ins Nirgendwo für den VfB, wenn man nach Rom muss.
  • 90'
    4 Minuten Zuagbe gibt es hier.
  • 89'
    Man kann nun schon konstatieren, dass Lazio dem VfB massiv seine internationalen Grenzen aufgezeigt hat.
  • 87'
    Gelbe Karte Lorik Cana
  • 87'
    Gelbe Karte Martin Harnik
  • 87'
    Harnik und Cana beharken sich und es gibt Doppel-Gelb. Damit ist Cana fürs Rückspiel gesperrt.
  • 85'
    Gentner auf Macheda, aber das Zuspiel war viel zu steil und so ist auch die Chance wieder dahin.
  • 84'
    WechselLibor Kozák Sergio Floccari
  • 84'
    Aus der Chance hätte Lulic mehr machen müssen!
  • 83'
    Blitzkonter aus der eigenen Hälfte von Lazio und da muss Ulreich Kopf und Kragen riskieren.
  • 80'
    Lazio spielt hier jetzt die Uhr clever runter. Der Ball wird durch die eigenen Reihen geschoben und auf Ballsicherung gespielt. Technisch sind die Römer wie vom anderen Stern.
  • 77'
    So, nun der Freistoß. 18 Meter. Etwas nach links versetzt. Hajnal macht es und das ausgesprochen schlecht! Flach in die Mauer. Da wäre Gentner mit Macht und Druck besser gewesen.
  • 76'
    Da musste es schnell gehen, doch Harnik macht es zu langsam. Doch Boka kommt an den Ball, marschiert und fällt. Freistoß auf der Linie zum Strafraum!
  • 75'
    Da geht es schnell beim VfB, doch das Zuspiel von Gentner am Strafraum war zu durchsichtig - Chance dahin.
  • 73'
    Es sieht nicht so aus, als würden die Schwaben das Ausgleichstor markieren können. Ja, sie mühen sich ab, aber die Römer stehen einfach zu gut für sie. Lazio ist einfach eine Nummer zu groß am heutigen Tag.
  • 72'
    WechselHernanes Á. González
  • 71'
    Die Stuttgarter stehen vor Lazio wie das Karnickel vor der Schlange und das sehr beeindruckt. Sie mühen sich und Lazio macht das ruck-zuck, drin ist der Ball. Das zeigt die internationale Klasse der Italiener.
  • 69'
    Hier muss einfach ein Treffer her und das für den VfB, denn sonst kann man sich die Reise nach Rom faktisch schon sparen. Und wenn es so eine verunglückte Hereingabe von Hajnal ist.
  • 67'
    Verunglückte Flanke VfB und da sah Marchetti fast sehr schlecht aus - mit Mühe geht es über die Latte.
  • 66'
    Derzeit geht vom VfB einfach keine echte Gefahr aus. Die beiden Lazio-Tore haben den Schwaben jeden Wind aus den Segeln genommen.
  • 64'
    WechselEderson Cristian Ledesma
  • 64'
    Nun darf sich Ledesma für Ederson versuchen, der wirklich erstklassig gespielt hat.
  • 62'
    Und da war er wieder - Okazaki. Dem Jungen klebt das Pech am Fuß. Wieder setzt ihn Gentner in Szene, doch der Ball trudelt knapp am Pfosten vorbei. So ein dreckiges Tor würde nun helfen.
  • 60'
    Der Vfb darf sich jetzt nicht hängen lassen, sondern muss weiter dran bleiben und das versuchen sie. Zum Beispiel über Gentner, der aber den Mitspieler nicht findet.
  • 59'
    Okazaki fälscht Candrevas Freistoß ab - das war gefährlich, denn geht knapp neben den linken Pfosten.
  • 58'
    Das war nun ganz schwach verteidigt vom VfB. Rüdiger geht viel zu schnell auf Onazi zu, zu überhastet und das ist dann mehr als eine Vorentscheidung hier.
  • 56'
    Tor Ogenyi Onazi
  • 56'
    TOOOOOOOOOOOOR - Und da machen sie das zweite Tor! Rüdiger kommt viel zu früh aus der Kette und Onazi kann das ganz locker machen - 0:2!
  • 55'
    WechselWilliam Kvist Jörgensen Martin Harnik
  • 54'
    Tasci in der Vorwärtsbewegung, aber ein grober Schnitzer und der ging dann weit ins Leere.
  • 52'
    Stuttgart müht sich hier wirklich redlich, aber wenn ein italienisches Team einmal führt, wird das sehr, sehr schwer, da durchzukommen, denn hinten ist Lazio Beton!
  • 51'
    Noch macht der VfB nicht bedingungslos auf, aber man erkennt, sie wollen das Ausgleichstor. Doch wie in Habzeit eins sind die Zuspiele oft zu ungenau.
  • 49'
    Gelbe Karte Serdar Tasci
  • 49'
    Der VfB steht gut, spielt auch weiterhin gut, aber die Römer sind auf dem Posten und lassen da an der eigenen Box wenig bis nichts zu. Das spielen sie schlau!
  • 47'
    Marchetti musste sich bei der Freistoß-Hereingabe von Hajnal sehr strecken und operierte mit beiden Fäusten!
  • 46'
    Der VfB stößt an und auf zur zweiten Halbzeit. Der Ball rollt.
  • So gut wie der VfB in Fahrt kam und in die Partie fand, so schwer schaukelten sie, nachdem Rom aus dem Nichts das Tor machte. Da riss der Faden temporär und nun müssen sich die Schwaben mühsam ins Spiel zurückfinden. Sie hatten ihre Chancen, die sie aber leider nicht nutzen konnten und da muss man in HZ 2 ansetzen. Wir lesen uns gleich nach Wiederanpfiff zum Beginn der zweiten 45 Minuten.
  • 45' + 2'
    Ederson auf rechts, Seitenwechsel, doch der VfB klärt und Halbzeit.
  • 45' + 1'
    Gelbe Karte Michael Ciani
  • 45' + 1'
    Freistoß VfB aus halblinker Position. Abgewehrt. Boka setzt nach, bringt ihn die Box, aber abgewehrt.
  • 45' + 1'
    2 Minuten Zugabe.
  • 45'
    Gentner nun auf halblinks. Wechsel auf rechts, Flanke, abgewehrt. Nochmals der Versuch, aber Macheda kommt nicht hinter den Ball.
  • 43'
    Den Drive muss der VfB nun mitnehmen und darauf aufbauen. Und sie versuchen es. Zum Beispiel jetzt über Sakai, aber Lazio steht hinten dicht und Radu klärt.
  • 41'
    WechselAlexandru Iulian Maxim Tamas Hajnal
  • 41'
    Großchance für den VfB! Und wieder war Okazaki beteiligt. Nur knapp trudelt der Ball am linken Pfosten vorbei. Das wäre es doch gewesen.
  • 39'
    Maxim wird draußen behandelt und der VfB derzeit mit einem Mann weniger auf dem Feld. Und es sieht so aus, dass Maxim aus dem Spiel ist. Nasenbeinbruch - so wird es kolportiert.
  • 38'
    Gelbe Karte Hernanes
  • 38'
    Hernanes mit Gelb, weil er beim Luftduell Maxim mit dem Arm im Gesicht traf.
  • 37'
    Doch so kann es gehen. Der VfB hatte über Okazaki die riesige Chance auf die Führung, der Ball geht nicht rein und Lazio dreht das Spiel mit einem tollen Moment.
  • 36'
    Und nun setzt Lazio die Stuttgarter auch sehr früh unter Druck. Das ist jetzt ihr Spiel und der VfB findet keine Mittel, den Riegel aufzubrechen.
  • 35'
    Und Lazio kontert gefährlich. Hernanes tankt sich mächtig zum Strafraum durch, wird aber gestoppt, bevor er abziehen kann. Das sieht sehr gefällig aus, was Lazio hier spielt.
  • 34'
    Die Schwaben wirken im Augenblick nicht so, als wären sie in der Lage Lazio enorm zu gefährden. Lazio führt, macht hinten die Räume eng und nun wird es sehr schwer.
  • 33'
    Freistoß VfB aus dem Halbfeld auf der rechten Seite. Maxim macht es, doch da steht Lazio sehr dicht.
  • 32'
    Lazio hat nun schon viel, viel Zeit beim Abschlag. Und der VfB rennt weiter dem Rückstand hinterher.
  • 31'
    Das war gefährlich! Candreva mit der Ecke, Cana mit dem Kopf, doch knapp vorbei!
  • 30'
    Rom mit Dampf aus der eigenen Hälfte, gefährlich wird es, doch Tasci klärt zur Ecke.
  • 29'
    Langer Ball ind en VfB-Strafraum, aber diesmal passt Boka auf. Und schnell geht es nach vorne. Doch der letzte Pass von Maxim ist sehr ungenau.
  • 27'
    Der VfB täte gut daran, das Spiel weiter mit Ruhe und Bedacht zu gestalten. Boka versucht sich auf links in Szene zu setzen, wird aber gestoppt.
  • 26'
    Der VfB baut nun wieder sehr ruhig auf und versucht, das Spiel zu forcieren.
  • 25'
    Da hat hat der VFB sich wirklich überrumpeln lassen und man war sich wohl zu sicher, das Spiel zu kontrollieren.
  • 24'
    Nein, das ging hier viel zu leicht für Lazio. Nun muss der VfB einige Kohlen nachlegen und Lazio hat das, was man wollte: Ein Auswärtstor.
  • 23'
    Candreva, der ins die Entstehung involviert war, hat den Ball auch nicht mit der Hand gespielt, wie zuerst angenommen werden konnte.
  • 22'
    Das war eine kalte Dusche für den VfB, der erstklassig gespielt hat bisher.
  • 21'
    Tor Ederson
  • 21'
    Assist Bruno Pereirinha
  • 21'
    TOOOOOOOOOOOOR - Lazio mit einer Nullchance und drin ist der Ball! Ederson macht es und nutzt dabei einen Fehler von Kvist und Boka, die es nicht fertigbringen, den Ball rauszuschlagen.
  • 19'
    Candreva am Strafraum, doch Sakai spielt ganz groß mit und luchst ihm das Leder ab!
  • 18'
    Lazio müht sich redlich, die Stuttgarter Angriffe zu unterbinden, doch da schaltet sich jeder ein. Tasci mit Zuspiel auf Macheda an der Box, Radu klärt.
  • 17'
    Überhaupt spielen die Schwaben hier sehr gut, sehr diszipliniert und sehr konzentriert. Sie wollen das Tor, das ist klar erkennbar.
  • 16'
    Da wird sich der kleine Japaner ärgern, den Ball nicht versenkt zu haben. Eine echte Chance und damit liegt der VfB da 2:0 vorne. Vielversprechender Auftakt.
  • 15'
    Der VfB behauptet sich aktuell auf der rechten Angriffsseite. Lange Flanke von Gentner, Okazaki fliegt heran und seinen Kopfball kann Marchetti nur mit viel, viel Mühe entschärfen. Das war eine Top-Chance.
  • 14'
    Nun stört auch Lazio die VfB-Aufbauarbeit sehr früh. Foul und da kommt dann Maxim an den Ball, abgeblockt - Ecke Stuttgart.
  • 13'
    Einwurf Lazio. Radu auf Kozak, doch Sakai passt gut auf und nimmt Kvist mit. Hinten spielt der VfB sehr konzentriert und bisher quasi fehlerlos.
  • 12'
    Nun der VfB wieder im Spielaufbau. Man bemüht sich, wie Lazio es beherrscht, den Ball zu sichern.
  • 11'
    Onazi tut sehr viel für den Lazio-Spielaufbau. Candreva mit Platz, Pass zu Pereirinha, doch da wird dazwischen gegangen. Da haben die Lazio-Spieler schlicht zu viel an Platz für Kombinationen.
  • 10'
    Da brennt es im VfB-Strafraum. Ederson im Strafraum, Sakai schläft und da muss Ulreich schon energisch zufassen, dass es nicht lichterloh brennt. Gutes Stellungsspiel des VfB-Schlussmannes.
  • 9'
    Traore und Boka im Zusammenspiel. Tasci wird mitgenommen. Gentner am Ball, sieht Traore, der frei am Strafraum steht. Sofortiger Abschluss, doch satt drüber. Aber das sah sehr gut aus und es war der erste wirtklich gefährliche Angriff hier.
  • 8'
    Lazio lässt den Ball über Onazi und Candreva gut durch das Mittelfeld laufen, dich Stuttgart ist hellwach, stört früh und kann sich den Ball erobern.
  • 7'
    Da sollte der Ball in die Spitze kommen, dich Ederson wurde nicht gefunden und Ulreich war glänzend mit im Spiel.
  • 6'
    Nun zeigt sich Lazio, aber da fehlt das energische Element. Noch wirkt das halbherzig und Stuttgart steht, wie Lazio auch, hinten sehr sicht.
  • 5'
    Lazio macht in den Anfangsminuten noch nicht den Eindruck, als würde man im höchsten Gang zur Sache gehen. Ist das der Respekt vor den Schwaben, die absolut unberechenbar sind - positiv wie negativ gemeint.
  • 4'
    Bisher ist hier nicht wirklich viel los auf dem Platz, was die echten Torraumszenen angeht. Damit war aber auch nicht zu rechnen, denn Lazio steht hinten sicher und dicht.
  • 3'
    Es geht hier mit dem üblichen Abtasten los. Der VfB ist leicht dominant und versucht Druck aufzubauen. Man ist sich der Wichtigkeit des Spiels sehr wohl bewusst.
  • 2'
    Boka geht über links,kurzes Zuspiel, aber ein Bein ist dazwischen und weg ist der Ball wieder.
  • 1'
    Lazio direkt mit Dampf nach vorne, aber letztlich landet der Ball bei Ulreich - keine Gefahr. Der VfB baut auf, aber dann wird der Ball in der Lazio-Hälfte verloren.
  • 1'
    Stuttgart von links nach rechts und Lazio logischerweise von echts nach links. Lazio mit Anstoß! Und der Ball läuft.
  • So, auf geht es. Gleich geht es los. Gutes Spiel.
  • So, noch knapp 10 Minuten sind wir vom Pfiff entfernt. Der, der noch Kaltgetränke benötigt, möge sich beeilen.
  • Bobic: "Wer fünf Tore gegen starke Gladbacher macht, der muss was drauf haben. Und sie sind starke Konterspieler. Das müssen wir unterbinden und dann haben wir eine Chance."
  • Labbadia: "Die personellen Umstellungen sind auch der Belastung geschuldet, die wir derzeit haben. Maxim wollen wir für die neue Saison aufbauen. Macheda wird Ibisevic vertreten und ich hoffe, die beiden Spieler bringen frischen Schwung rein."
  • Ziel der Stuttgarter kann nur sein, Im Heimspiel vorzulegen, um dann nicht auf eine Kraftleistung in Italien angewiesen zu sein. Und das wird schwer genug, denn daheim hat sich der VfB bisher nicht nur nicht mit Ruhm bekleckert, sondern echte Böcke geschossen.
  • Beide Teams sollten sich heute an den knapp 30.000 Besuchern der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart erfreuen, denn wenn nicht noch ein Uefa-Wunder geschieht, findet das Rückspiel in Rom vor leeren Rängen statt, da die Uefa den Klub mit einer Geisterspielstrafe belegte.
  • Wie zu erwarten ist Miro Klose, der aufgrund seiner Außenbandverletzung pausieren muss, nicht im Kader und das wird wohl auch noch einige Wochen der Normalzustand sein.
  • Bei Lazio hat Vladimir Petkovic weitaus gravierender in der Personallostrommel gerührt. Auf fünf Positionen wurde das Team verändert, vergleicht man die Aufstellungen mit der vom Wochenende. Ciani, Ederson, Onazi, Cana und Kozak stehen für André Dias, Biava, Alvaro Gonzalez, Ledesma sowie Floccari in der Startformation.
  • Macheda lief bis 2007 für Lazio auf und das im Jugendbereich. Von da ging er zu ManUnited, die ihm auf Leihbasis Spielpraxis bei Genoa, den QPR und nun beim VfB geben.
  • Okazaki und Maxim stehen für Harnik und Holzhauser in der Elf. Für Ibisevic, der wegen der dritten Gelben fehlt, läuft Macheda auf.
  • Lazio versucht sich mit folgender Startaufstellung: Marchetti - Ciani, Cana, Radu - Pereirinha, Ederson, Onazi, Hernanes, Lulic - Candreva - Kozak
  • Stuttgart läuft mit folgender Formation auf Ulreich - Sakai, Rudiger, Tasci, Boka - Kvist, Gentner - Okazaki, Maxim, Traoré - Macheda.
  • Hallo Freunde der Sonne. Willkommen zum EL-Abend bei Goal.com. Ich, Christian Ehrhardt, werde euch gleich durch das Spiel der Stuttgarter gegen Lazio geleiten. Der VfB ist der letzte verbliebene Verein aus der Bundesliga in der Europa League und muss gegen Gladbach-Bezwinger Lazio antreten - keine leichte Aufgabe für Bruno Labbadias Schwaben.