thumbnail Hallo,
Live

WM-Qualifikation Europa

  • 11. September 2012
  • • 20:30
  • • Puskás Ferenc Stadion, Budapest
  • Schiedsrichter: Pedro Proença
  • • Zuschauer: 22000
1
ENDE
4

Live-Ticker

  • 85'
    Gelbe KarteAdam Maher
  • 80'
    WechselZoltán Gera Krisztian Nemeth
  • 78'
    WechselKevin Strootman Adam Maher
  • 74'
    AssistJeremain Lens
  • 74'
    TorKlaas-Jan Huntelaar
  • 64'
    WechselBruno Martins Indi Joris Mathijsen
  • 61'
    WechselÁkos Elek Adám Gyurcsó
  • 53'
    TorJeremain Lens
  • 46'
    WechselRobin van Persie Klaas-Jan Huntelaar
  • 46'
    WechselV. Koman Tamas Hajnal
  • Halbzeit in Budapest. Ein Blitzstart beider Teams, drei Treffer in den erste 20 Minuten. Wir dürfen uns auf die zweiten 45 Minuten freuen.
  • 45' + 2'
    Nach zwei Minuten Nachspielzeit ist hier jetzt Halbzeit.
  • 44'
    Kurz vor der Pause nochmal die Freistoßchance für die Ungar. Stekelenburg ist aber da und fängt den Ball locker ab.
  • 37'
    Gelbe KarteBalázs Dzsudzsák
    Gelb für den Torschützen.
  • 30'
    Sneijder versucht es direkt. Deutlich drüber!
  • 29'
    Gelbe KarteRoland Juhasz
    Gelb für Juhasz, der van Persie von hinten böse in die Beine steigt. Gute Freistoßchance aus 30 Metern für die Niederländer.
  • 26'
    Jereamain Lens weiß zu gefallen. Der Robben-Ersatz setzt sich schön auf der linken Seite durch und zieht aus spitzem Winkel ab. Bogdan ist aber unten und hält das Leder sicher fest.
  • 22'
    Ein verrücktes Spiel. Ungarn versucht hier direkt wieder, die schnelle Antwort zu geben. Juhasz kommt zum Torschuss, verfehlt das Tor der Gäste jedoch deutlich.
  • 19'
    AssistWesley Sneijder
  • 19'
    TorBruno Martins Indi
    TOOOOOR für die Niederlande! Ein Freistoß aus dem Halbfeld von Wesley Sneijder landet genau auf dem Kopf des aufgerückten Martins Indi, der keine Probleme hat, das Leder im Tor unterzubringen. Oranje führt wieder.
  • 18'
    Gelbe KarteZsolt Korcsmar
  • 15'
    Die erste Viertel Stunde ist um. Es geht Hin und Her, Ungarn ist hier absolut gleichwertig. Hier riecht es nach einem echten Spitzenspiel...
  • 8'
    Ausgerechnet Dzsudzsak. Der Angreifer spielte drei Jahre in den Niederlanden - für den PSV Eindhoven.
  • 7'
    ElfmeterBalázs Dzsudzsák
    TOOOOOR für Ungarn! Dzsudzsak tritt an und verwandelt sicher.
  • 6'
    Gelbe KarteJordy Clasie
    Elfmeter für Ungarn! Das geht aber schnell. Claise geht im Strafraum ungestüm in den Zweikampf, der portugiesische Schiedsrichter zeigt sofort auf den Punkt. Zudem gibt es Gelb für den Übeltäter.
  • 3'
    AssistLuciano Narsingh
  • 3'
    TorJeremain Lens
    TOOOOR für die Niederlande! Narsingh kommt rechts völlig frei zum Flanken, Lens springt am höchsten und bringt die Niederländer früh in Führung.
  • 2'
    Der erste gute niederländische Angriff nach 70 Sekunden. Van Persie wird in die Gasse geschickt, kann aber im letzten Moment von einem ungarischen Abwehrspieler abgedräbgt werden.
  • 1'
    Auf geht's! Die Holländer spielen in Schwarz, Ungarn trägt rote Leibchen.
  • Kurz bevor es los geht kommt folgende Meldung rein: Bayerns Arjen Robben wird nicht spielen, hat sich beim Aufwärmen verletzt. Jeremain Lens vom PSV Eindhoven wird seinen Platz einnehmen.
  • In wenigen Augenblicken geht es los. Schiedsrichter der Partie wird übrigens der Portugiese Pedro Proenca sein.
  • Van Persie bekommt also wieder den Vorzug gegenüber Huntelaar, außerdem startet Van Rhijn für Janmaat
  • Die Niederländer starten mit folgender Formation: Stekelenburg, Van Rhijn, Vlaar, Martins Indi, Willems; Strootman, Clasie, Sneijder; Narsingh, Van Persie, Robben
  • Der Mainzer Adam Szalai steht nicht in der Startformation - und das obwohl er beim 5:0-Erfolg in Andorra doppelt getroffen hat.
  • Ungarn spielt folgendermaßen: Bogdán; Lipták, Vanczák, Juhász, Priskin; Elek, Koman, Korcsmár, Varga; Gera, Dzsudzsák
  • In gut 20 Minuten geht es los. Wir haben nun auch die ofiziellen Aufstellungen vorliegen.
  • Am ersten Spieltag sicherten sich beide Teams die ersten drei Punkte. Ungarn siegte standesgemäß mit 5:0 in Andorra, die Niederlande siegte mit 2:1 gegen die Türkei.
  • Der größte Teil der 41.500 Zuschauer wird hier heute Abend Ungarn die Daumen drücken. Die Außenseiterrolle ist zwar auf ihrer Seite - dennoch wird das sicherlich kein Selbstläufer für Louis van Gaal und seine Jungs.
  • Herzlich Willkommen aus dem Puskás Ferenc Stadion in Budapest. Der 2. Spieltag der WM-Qualifikation steht an - Ungarn empfängt hier heute Abend das Team aus den Niederlanden.