thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 31. März 2013
  • • 17:30
  • • Trolli ARENA, Fürth
  • Schiedsrichter: J. Drees
  • • Zuschauer: 18000
2
ENDE
3

Abstiegsangst gegen Europacup-Hoffnung: Greuther Fürth empfängt Eintracht Frankfurt

Abstiegsangst gegen Europacup-Hoffnung: Greuther Fürth empfängt Eintracht Frankfurt

Getty Images

Können die „Kleeblätter“ auch das kommende Heimspiel gegen die SGE nicht siegreich gestalten, werden die Chancen auf den Klassenerhalt weiter sinken.

Fürth. Am Ostersonntag gilt es für die SpVgg Greuther Fürth am 27. Spieltag der Bundesliga, im 14. Anlauf den ersten Heimsieg einzufahren, um die ohnehin geringen Chancen auf den Klassenerhalt zumindest am Leben zu erhalten. Gegner Eintracht Frankfurt hofft hingegen, weiter unter den ersten Sechs der Liga verweilen zu können. Unterschiedlicher hätte die Saison für die beiden Aufsteiger bis dato kaum verlaufen können.

Schwächstes Heimteam der Liga

Fürth ist mit nur vier Zählern in der heimischen Trolli-Arena die mit Abstand schwächste Heimmannschaft der Bundesliga. Das Gros der insgesamt 15 Punkte wurde auf des Gegners Platz geholt. Unter Neu-Trainer Frank Kramer muss der Hebel im Saisonendspurt umgelegt werden. Der Auftritt beim 2:2 in Bremen dürfte der Mannschaft neuen Mut verschafft haben.

Die Eintracht präsentierte sich ebenfalls gerade in der Fremde zuletzt gefestigter. Zwar erzielte man in Freiburg und Hannover keinen Treffer, musste aber ebenso wenig ein Gegentor hinnehmen. Das Ende der Causa um die Vertragsverlängerung von Trainer Armin Veh dürfte der Mannschaft zudem gut tun.

Der Oldie kehrt zurück

Bei der Spielvereinigung besteht für Kramer wenig Grund, die Startaufstellung im Gegensatz zum vergangenen Spiel zu verändern. Einzig Heinrich Schmidtgal könnte nach seinem starken Auftritt im Länderspiel Kasachstans gegen Deutschland (1:4) den Vorzug vor Bernd Nehrig im linken Mittelfeld erhalten.

Die Hessen müssen unterdessen verletzungsbedingt einen Wechsel im Tor vornehmen. Stammkeeper Kevin Trapp fällt mit einem Handbruch wohlmöglich bis zum Saisonende aus. Torwart-Oldie Oka Nikolov wird ihn ersetzen. Der „Ewige Oka“ steht damit vor seinem 222. Bundesligaspiel und wäre mit fast 39 Jahren der älteste Spieler, der in dieser Saison zum Einsatz kommt. Zudem drängt Winterneuzugang Srdjan Lakic nach auskurierten Rückenproblemen zurück in der erste Elf.

Bilanz pro Frankfurt

Der direkte Vergleich spricht deutlich zu Gunsten des aktuellen Tabellenvierten. Lediglich einmal musste sich die SGE in den vergangenen neun Pflichtspielen gegen Fürth geschlagen geben. Fünfmal mal ging man als Sieger vom Platz, bei drei Remis.

Das Hinspiel endete, trotz des schnellsten Treffers der laufenden Saison durch Alexander Meier nach 24 Sekunden, mit 1:1-Unentschieden. Zoltan Stieber sorgte nach Wiederanpfiff für den Ausgleich.

EURE MEINUNG: Welches Team behält in diesem Duell die Oberhand?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

H. Schmidtgal

Position: Abwehrspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Kann er seine Form aus den Länderspielen in die Liga retten, könnte Schmidtgal für ordentlich Schwung über die linke Seite sorgen und seine Elf antreiben. Mit Sebastian Jung hätte der Kasache jedoch einen Gegenspieler vor sich, an dem sich schon so mancher Spieler in dieser Saison die Zähne ausgebissen hat.

O. Nikolov

Position: Torhüter

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Alle Augen sind vor der Partie auf ihn gerichtet. Oka Nikolov steht am 27. Spieltag vor seinem Saisondebüt - und das mit fast 39 Jahren. Er selbst gab im Vorfeld zu, trotz seiner Erfahrung, „wahrscheinlich aufgeregt zu sein“. Man darf gespannt sein, wie er den verletzten Trapp im SGE-Tor vertritt.

Redaktionstipp

In einer umkämpften Partie gehen die Gäste am Ende als knapper Sieger vom Platz und wahren ihre Chance auf eine Teilnahme am europäischen Wettbewerb in der kommenden Spielzeit. Für Fürth gehen die Lichter am Tabellenende allmählich aus.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

SpVgg Greuther Fürth

Eintracht Frankfurt

Siege
0
2
3
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

SpVgg Greuther Fürth FUR
SpVgg Greuther Fürth SpVgg Greuther Fürth
Unentschieden
Eintracht Frankfurt FRA
Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt
40%
56%

Top 3 Tipps

SpVgg Greuther Fürth FUR
1 - 0
Eintracht Frankfurt FRA
SpVgg Greuther Fürth FUR
0 - 2
Eintracht Frankfurt FRA
SpVgg Greuther Fürth FUR
1 - 3
Eintracht Frankfurt FRA

Dazugehörig