thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 5. Dezember 2012
  • • 20:45
  • • Estádio AXA, Braga
  • Schiedsrichter: N. Rizzoli
  • • Zuschauer: 8964
1
ENDE
2

Kann Galatasaray bei Braga die K.O.-Phase erreichen?

Kann Galatasaray bei Braga die K.O.-Phase erreichen?

unknown

Die Voraussetzungen vor dem Spiel sind einfach zu umreißen: Galatasaray muss nur das Spiel von Cluj beobachten und ein identisches Ergebnis erzielen, will man in die K.O.-Runde.

Braga. Die Aufgaben vor dem finalen Gruppenspiel der Gruppe H in der Champions League sind klar verteilt: Galatasaray Istanbul muss beim Auswärtsspiel gegen SC Braga als Tabellenzweiter mit einem Auge nach Manchester schauen, wo CFR Cluj gegen Manchester Unitedspielt. Das dortige Ergebnis gilt es im Grunde zu „matchen“. Verliert Cluj, können auch die Löwen in Braga verlieren und die Istanbuler behalten ihren zweiten Tabellenplatz, der sie in die K.O.-Runde hievt. Die Devise muss lauten: Nicht weniger Punkte als Cluj einfahren und man ist absolut im Plan.

Ein Auswärtssieg öffnet alle Türen und Tore

Mit einem Sieg bei Braga in Portugal entledigt sich die Truppe von Trainer Fatih Terim aller Probleme und marschiert planmäßig als Gruppenzweiter in die K.O.-Spiele der Champions League. Dabei könnte den Löwen vom Bosporus helfen, dass sie bis auf Tomas Ujfalusi keinerlei Ausfälle zu beklagen haben, welche die stärkste negativ beeinflusst. Terim kann also aus dem Vollen schöpfen.

Braga mit dem zweiten Anzug?

Für Braga geht es vor dem finalen Gruppenspiel um nichts mehr. Mit vier Punkten Rückstand auf Cluj und Istanbul ist ihre Europa-Tour der Saison 2012/2013 so oder so beendet und ein Platz in der Europa League nicht mehr machbar. Darum ist es recht gut möglich, dass man gegen Galatasaray auch Spielern aus der zweiten Reihe eine Chance gibt, sich auf europäischem Parkett zu beweisen. In der Innenverteidigung wird man auf jeden Fall auf Douglao verzichten müssen, der gesperrt ist.

Burak Yilmaz oder Alan weiter im Klub der Großen?

In guter Gesellschaft befindet sich Burak Yilmaz von Galatasaray. Mit fünf Treffern in der Champions League singt er in einem Chor mit Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und, was dann für Vorsicht sorgen sollte, mit Bragas Angreifer Alan, der ebenso fünfmal das Runde ins Eckige brachte. Da darf man gespannt sein, welcher der beiden Goalgetter für seinen Klub am finalen Gruppenspieltag erfolgreich sein wird.

EURE MEINUNG: Marschiert GS eine Runde weiter?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

Alan

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Wie Burak hat er fünf Tore auf dem Konto und spielt noch mit in der Band mit Messi und CR7. Kann er seine Torquote erhöhen.

B. Yılmaz

Position: Stürmer

Spiele: 6

  • 2
  • 0
  • 0
Kann Burak nochmals so zuschlagen wie gegen Cluj? Wird er seine Torquote erhöhen können und darf weiter in einem Atemzug mit Messi sowie Ronaldo genannt werden?

Redaktionstipp

Die Löwen konnten in der Liga zuletzt nicht wirklich überzeugen und scheinen den Fokus auf das Weiterkommen in der CL gelegt zu haben. Die K.O.-Runde ruft und ein Versagen wird nicht akzeptiert. Darum werden sie wissen, um was es geht und Terim sein Team auf Sieg eichen.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Sporting Braga

Galatasaray

Siege
1
0
1
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

Sporting Braga BRA
Sporting Braga Sporting Braga
Unentschieden
Galatasaray SK GS
Galatasaray SK Galatasaray
21%
68%

Top 3 Tipps

Sporting Braga BRA
1 - 2
Galatasaray SK GS
Sporting Braga BRA
0 - 2
Galatasaray SK GS
Sporting Braga BRA
0 - 1
Galatasaray SK GS

Dazugehörig