thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 23. Oktober 2012
  • • 18:00
  • • Olimpiyskiy stadion Luzhniki, Moskva
  • Schiedsrichter: M. Clattenburg
  • • Zuschauer: 41237
2
ENDE
1

Spartak Moskau hofft auf ersten Sieg gegen Benfica

Spartak Moskau hofft auf ersten Sieg gegen Benfica

Getty Images

Nach den ersten beiden Begegnungen in Gruppe G stehen die Moskauer noch ohne Punkte dar und wollen das Heimspiel nutzen, um das zu ändern. Aber auch Benfica muss punkten.

  Die mögliche Aufstellung
SPARTAK MOSKAU

Dikan
Kombarov, Bryzgalov, Suchy, Kombarov
Rafael, Kallstrom
Jurado, Ari, Bil'yov
Welliton
BENFICA

Moraes
 Pereira, Jardel, Garay, Melgarejo
Salvio, Matic, Martins
Aimar, Gaitan
Cardozo

Nach dem 3:2 in Barcelona und zu Hause gegen Celtic muss das Team von Unai Emery endlich punkten, um in Gruppe G überhaupt noch eine Chance zu haben.

Dabei stehen dem Coach Verteidiger Sergei Parshivlyuk und Soslan Gatagov mit Knieverletzungen nicht für die Partie zur Verfügung.

Der kreative Jurado könnte dafür eine Option für die Startelf sein, um den Ausfall des ebenfalls am Fuß verletzten Aiden McGeady wett zu machen.

Die Gäste können hingegen auf den fast vollständigen Kader zurückgreifen. Nur auf Luisao muss das Team weiterhin verzichten.

Die Portugiesen, die sich bisher auch nur einen Punkt sichern konnten, kommen zudem ohne ein Spiel am vergangenen Wochenende in den Knochen zum dritten Vorrundenspiel und könnten diesen kleinen Vorteil nutzen.

  Wissenswertes
  • Als Spartak 2002/2003 das letzte Mal die ersten beiden Spiele der Gruppenphase verloren hat, beendeten sie die Vorrunde insgesamt ohne Punkt.
  • Insgesamt ist Bilanz der Moskauer gegen Teams aus Portugal eher durchwachsen. Erst eine Partie wurde gewonnen, zweimal reichte es für ein Unentschieden und einmal musste man sich geschlagen geben
  • Benfica konnte jedoch auch erst einmal von fünf Versuchen in Russland gewinnen. Dieser Erfolg liegt zudem schon Jahre zurück. Der 3:2-Erfolg gegen Lokomotive Moskau war bereits 1996
  • Luisao sitzt noch bis November eine Strafe ab, nachdem er in einem Freundschaftsspiel gegen Fortuna Düsseldorf den Schiedsrichter angegriffen hatte.

 

EURE MEINUNG: Wer wird das Spiel für sich entscheiden?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

Jurado

Position: Mittelfeldspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Mit dem Ausfall von Aiden McGeady fehlt dr kreative Kopf. Als Ersatz könnte Jurado in der Startelf für ordentlich Dampf nach vorne sorgen und sein Team zum ersten Sieg führen.

N. Gaitán

Position: Mittelfeldspieler

Spiele: 5

  • 0
  • 1
  • 0
Um im dritten Spiel zu punkten, sollte Benfica damit anfangen Tore zu schießen. Bisher ist das nämlich noch nicht gelungen. Sollte jedoch Nicolas Gaitan seine beste Form abrufen können, könnte er mit seinen Ideen, Vorlagen und dem Drang zum Tor vielleicht schon vorzeitig die Achtelfinal-Teilnahme von Spartak verhindern.

Redaktionstipp

Da sowohl die Russen als auch die Gäste aus Portugal unbedingt punkten müssen, werden die Teams um jeden Ball kämpfen. Am Ende wird sich der Gastgeber aber mit einem knappen Sieg den Dreier holen.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Spartak Moskau

Benfica Lisbon

Siege
1
0
1
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

FK Spartak Moskva SPM
FK Spartak Moskva Spartak Moskau
Unentschieden
SL Benfica SLB
SL Benfica Benfica Lisbon
27%
24%
49%

Top 3 Tipps

FK Spartak Moskva SPM
1 - 2
SL Benfica SLB
FK Spartak Moskva SPM
1 - 1
SL Benfica SLB
FK Spartak Moskva SPM
2 - 1
SL Benfica SLB

Dazugehörig