thumbnail Hallo,
Live

Freundschaftsspiel

  • 14. August 2013
  • • 20:00
  • • Friends Arena, Solna
  • Schiedsrichter: M. Oliver
  • • Zuschauer: 13438
4
ENDE
2

Zlatan Ibrahimovic traf gegen Norwegen gleich dreifach

Dreierpack! Zlatan Ibrahimovic führt Schweden zu Sieg gegen Norwegen

Zlatan Ibrahimovic traf gegen Norwegen gleich dreifach

SPORTSFILE

Sechs Tore, ein Weltklasse-Ibrahimovic und viele Bundesliga-Legionäre hatte das Freundschaftsspiel zwischen Schweden und Norwegen zu bieten.

Solna. Zlatan Ibrahimovic hat die schwedische Nationalmannschaft zum 4:2-Sieg gegen Norwegen geschossen. Beim Freundschaftsspiel zwischen den beiden skandinavischen Staaten kamen auch diverse Bundesliga-Legionäre zum Einsatz.

In der Friends Arena in Solna liefen die Norweger mit reichlich Bundesligapower auf: Vegar Hedenstad, Moa Abdellaoue, Tarik Elyounoussi und Omar Elabellaoui standen in der Startelf. Trotzdem gingen die Schweden im Eiltempo in Führung: Zlatan Ibrahimovic brachte die Hausherren bereits nach zweit Minuten mit einem Rechtsschuss in Führung.

Und die Hausherren blieben spielbestimmend - Mikael Lustig traf aus der Distanz nur den Pfosten (8.), ein Schuss von Jimmy Durmaz touchierte die Latte (14.). Nach einem schönen Spielzug traf Ibrahimovic in der 28. Minute aus nahezu identischer Position zum bereits vorentscheidenden 2:0.

Ibrahimovic legt nach

Mit einem von Abdellaoue verwandelten Foulelfmeter kamen die Norweger aber noch vor dem Pausenpfiff zurück (38.). Stefan Johansen gelang mit einem abgefälschten Schuss sogar noch der Ausgleich (43.).

Doch einen bekamen die Norweger auch im zweiten Durchgang nicht in den Griff: PSG-Star Ibrahimovic erzielte seinen dritten Treffer zur neuerlichen Führung (57.). Anders Svensson machte schließlich nach der Ibra-Show mit einem Traumtor aus 28 Metern den Sack zu (75.).

EURE MEINUNG:Wie wichtig ist Ibrahimovic für Schweden wirklich?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig