thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 9. April 2011
  • • 15:30
  • • Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • Schiedsrichter: P. Sippel
  • • Zuschauer: 61673
1
ENDE
0

Live-Ticker

  • 90' + 4'
    AUS! Schlke schnappt sich die drei Punkte gegen harmlose Wölfe. Alles rund um dieses Spiel und die weiteren Begegnungen der Bundesliga lest Ihr gleich bei Goal.com. Ciao!
  • 90' + 2'
    WechselJefferson Agustin Farfán Julian Draxler
  • 90'
    Gelbe KarteAlexander Baumjohann
  • 90'
    Es gibt drei Minuten Nachschlag, Wolfsburg ist am Drücker...
  • 89'
    Schwalbe Baumjohann, Sippel zückt Gelb. Richtige Entscheidung!
  • 88'
    WechselJurado Anthony Annan
  • 85'
    Raul hat das 2:0 auf dem Fuß, vertändelt jedoch leichtfertig.
  • 84'
    Polak bedient Schäfer, doch dem aufgerückten Linksverteidiger unterläuft ein technischer Fehler.
  • 82'
    Schalke spielt mit der Führung im Rücken clever. Die Hausherren halten den Ball lange in den eigenen Reihen, die Wolfsburger rennen die ganze Zeit nur hinterher.
  • 79'
    WechselKoo Ja-Cheol Patrick Helmes
  • 76'
    AssistJefferson Agustin Farfán
  • 76'
    TorJurado
  • 76'
    TOOOOOR! Schalke geht in Führung: Jurado hat im Sechzehner sträflich viel Platz und überwindet Benaglio platziert ins lange Eck.
  • 72'
    WechselCícero Jan Polak
  • 72'
    Guter Konter der Wölfe nach Farfans Ballverlust: Riether flankt in die Mitte, und Matip klärt vor dem heranrauschenden Diego.
  • 68'
    Es ist wieder deutlich mehr Zug drin. Schalke spielt deutlich zielstrebiger nach vorn, die Hereinnahme Baumjohanns hat sich positiv ausgewirkt.
  • 65'
    Wieder Baumjohann: Aus 19 Metern hält er drauf, Benaglio taucht ab und pariert stark.
  • 62'
    DREIFACH-CHANCE FÜR SCHALKE! Jurado und Baumjohann sceitern jeweils aus kurzer Distanz, Baumjohann setzt nach und trifft den Querbalken.
  • 58'
    Grafite macht das gegen zwei Gegenspieler erst prima und bedient dann Hasebe. Papadopoulos wirft sich gerade noch rechzeitig in den Schuss des VfL-Mittefeldspielers.
  • 54'
    Edu setzt sich stark im Sechzehner durch, scheitert aber aus halblinker Position.
  • 53'
    Gelbe KarteKoo Ja-Cheol
  • 53'
    Oha: Farfan war nach Ciceros Foul mit dem Kopf auf dem Boden gelandet und ist benommen. Er muss draußen behandelt werden. Unterdessen sieht Koo nach einer ganz dreisten Schwalbe im Sechzehner ebenfalls den gelben Karton.
  • 52'
    Cicero stellt sich gegen Farfan ziemlich ungeschickt an. Er sieht seine fünfte gelbe Karte der Saison und muss nächste Woche gegen St. Pauli eine Zwangspause einlegen.
  • 51'
    Gelbe KarteCícero
  • 48'
    Gelbe KarteGrafite
  • 48'
    Erste gelbe Karte des Spiels, nachdem Grafite gegen Manuel Neuer zu hart eingestiegen war.
  • 46'
    WechselSimon Kjaer Peter Pekarik
  • 46'
    WechselLukas Schmitz Alexander Baumjohann
  • 46'
    DER BALL ROLLT WIEDER! Bei den Schalker spielt nun Alexander Baumjohann für Lukas Schmitz und Felix Magath hat Peter Pekarik für Simon Kjaer in die Partie gebracht.
  • 45' + 1'
    HALBZEIT! Unterhaltungsarme 45 Minuten sind vorüber. Schalke war zu Beginn stärker, Wolfsburg kam nach einer Viertelstunde merklich besser in die Partie. Wir hoffen auf Besserung nach einer kurzen Pause. Bis gleich!
  • 44'
    Da fehlte nicht viel: Jurado will seinen Landsmann Raul bedienen, dem Ex-Madrilenen fehlen Zentimeter zum 1:0.
  • 42'
    Starke Szene von Raul, der clever gegen Hasebe einen Eckstoß herausholt. Farfan flankt den Ball nach Innen, doch Wolfsburgs kopfballstarke Defensive ist im Bilde.
  • 38'
    Wolfsburg bestimmt mittlerweile das Geschehen: Gerade hat Manuel Neuer mit einem Schuss von Marcel Schäfer mehr Probleme, als ihm lieb ist.
  • 35'
    Grafite zieht aus 19 Metern ab, da fehlte aber ein gutes Stück, um Manuel Neuer in Verlegenheit zu bringen.
  • 32'
    Kluge Hereingabe von Riether an den Fünf-Meter-Raum, Höwedes klärt in höchster Not vor Grafite, der da am langen Pfosten lauerte.
  • 30'
    Hasebe meckert nach einer Einwurfentscheidung, Sippel verliert ein paar deutliche Worte. Die gelbe Karte lässt der Unparteiische allerdings stecken.
  • 28'
    Grafite stiehlt sich zwischen Höwedes und Papadopoulos weg, trifft im Abschluss den Ball aber nicht richtig.
  • 26'
    Das Spiel hängt nun durch. Viel Mittelfeldgeplänkel, niedriges Tempo und kaum Strafraumszenen.
  • 22'
    Koo steckt klasse auf Grafite durch, der Schiri hat aber zuvor ein Foul des Brasilianers gesehen und unterbricht.
  • 21'
    Farfan flankt von rechts, in der MItte verpassen sowohl Edu, als auch Raul knapp.
  • 19'
    Wolfsburg ist nun besser im Spiel. Der Ball wird länger in den eigenen Reihen gehalten und auch konstruktiv nach vorn gespielt.
  • 16'
    Riethers verunglückte Flanke wird sichere Beute von Manuel Neuer.
  • 15'
    Erste Ecke für die Gäste: Diego bringt den Ball an den Fünfer. Kjaer gewinnt das Kopfballduell, bringt aber nicht genug Druck hinter die Kugel.
  • 13'
    Die ersten Minuten gehören klar den Schalkern. Sie spielen schwungvoll, vor allem Jefferson Farfan sorgt für jede Menge Betrieb. Von Wolfsburg ist noch nichts zu sehen.
  • 10'
    Nächster Abschluss der Gastgeber, diesmal verzieht Schmitz aus 18 Metern.
  • 6'
    Dicke Chance für Raul: Farfan bedient den Torjäger von der rechten Seite und der köpft knapp rechts vorbei.
  • 2'
    ABSEITSTOR! Jurado schickt Farfan auf die Reise und der Peruaner netzt zum vermeintlichen 1:0 ein. Doch er stand knapp im Abseits und das Schiedsrichtergespann erkennt den Treffer zu Recht nicht an.
  • 1'
    AUF GEHT'S! Schiri Peter Sippel hat das Spiel angepfiffen.
  • Die Mannschaften kommen auf den Rasen, Status Quo läuft und gleich geht es los....
  • Felix Magath hat sich für diese Formation entschieden: Benaglio - Riether, Madlung, Kjaer, Schäfer - Josue, Koo - Hasebe, Cicero, Diego - Grafite.
  • Die offiziellen Aufstellungen sind raus. Ralf Rangnick vertraut auf folgende Elf: Neuer - Uchida, Höwedes, Papadopoulos, Sarpei - Matip, Schmitz, Jurado, Farfan - Edu, Raul.
  • Magath selbst betonte, er hege keinen Groll gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber: "Es interessiert natürlich alle, wie man in so ein Spiel geht. Ich denke, ich komme gerne nach Schalke zurück. Denn letztendlich habe ich da fast zwei Jahre sehr erfolgreich gearbeitet."
  • Schalkes Angreifer Jefferson Farfan ist heiß auf die Begegnung mit Felix Magath, der vo dreieinhalb Wochen seinen Hut nehmen musste: "Das ist wie ein Finale. Wir wollen dieses Spiel am Maximum unseres Könnens spielen, um den Klassenerhalt perfekt zu machen – und es Herrn Magath zeigen."
  • Das Hinspiel Mitte November endete ohne Sieger: Grafite und Edin Dzeko hatte Wolfsburg komfortabel in Front geschossen, Edu und Klaas-Jan Huntelaar retteten S04 noch einen Zähler.
  • Herzlich Willkommen auf Schalke! Der Pott kocht, die Veltins-Arena ist ausverkauft. Die Fans der Knappen wollen ihre Helden aus Mailand feiern und nebenbei noch Ex-Trainer Felix Magath ganz tief in den Abstiegssumpf schießen. Ob das klappt, erfahrt Ihr natürlich bei uns!