thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 6. Oktober 2012
  • • 15:30
  • • Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • Schiedsrichter: P. Sippel
  • • Zuschauer: 60671
3
ENDE
0

Reizfigur Magath kommt: Schalke will den Anschluss nicht verpassen und Wolfsburg unten raus

Der FC Schalke 04 trifft am siebten Spieltag im Heimspiel auf den VFL Wolfsburg und Ex-Coach Felix Magath.

  Die möglichen Startaufstellungen


FC Schalke 04


Unnerstall
Uchida, Matip, Höwedes, Fuchs
Höger, Neustädter
Farfan, Holtby, Afellay
Huntelaar

VFL Wolfsburg

Benaglio
Fagner, Naldo, Pogatetz, Rodriguez
Josué
  Vieirinha          M. Schäfer
Diego
Olic, Lakic
Gelsenkirchen. Auf Schalke war die Stimmung schon mal besser. Alle Beteiligten sind derzeit unzufrieden, weil sichere Punkte innerhalb von fünf Tagen verschenkt wurden. Nun heißt es: Wunden lecken gegen Wolfsburg und sich weiter oben festbeißen! Es wird allerdings auch ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten. Felix Magath schlägt mal wieder bei einem seiner Ex-Vereine auf. Schmerzlich vermissen wird S04 Julian Draxler. Der 19-jährige zog sich einen Bruch des Handgelenks zu und wird wohl einen Monat lang ausfallen. Jones laboriert an einer Verletzung am Sprunggelenk und musste für das Spiel gegen Montpellier passen, für dieses Spiel wird es ebenfalls sehr eng und dürfte wohl nicht reichen. Auf der linken Außenbahn dürfte die Entscheidung zwischen Ibrahim Afellay und Tranquillo Barnetta fallen. Kyriakos Papadopoulos wird aufgrund einer Virus-Erkrankung nicht auflaufen können, Joel Matip wird ihn wohl ersetzen.

Wo Felix Magath ist, da ist Unterhaltung. In welcher Form auch immer. Die Fans des VFL Wolfsburg dürften sich, angesichts des Katastrophen-Starts, nicht gerade unterhalten fühlen. Mit Platz 16 ist man überhaupt nicht zufrieden. Deshalb plant Magath einen taktischen Wechsel, um Schalke zu knacken. Offenbar scheint er gewillt, auf Schalke offensiver zu agieren und die Abwehr des S04 unter Druck setzen zu wollen. Der VFL muss sich also anders präsentieren als in den Spielen zuvor.


  Wissenswertes zum Spiel
  • Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Kontrahenten standen die Torhüter im Blickpunkt. Erst parierte Diego Benaglio einen von Felipe Lopes verursachten Handelfmeter gegen Klaas-Jan Huntelaar (Huntelaar vergab letztmals einen Bundesliga-Elfmeter) und zur Pause musste Lars Unnerstall mit einer Schultereckgelenksprengung (nach einem Zusammenprall mit Mario Mandzukic) ausgewechselt werden.
  • Schalke gewann nur zwei der letzten elf Duelle gegen Wolfsburg (die letzten beiden Heimspiele).
  • Wolfsburg gewann drei Mal auf Schalke - jeweils mit 2:1 (zuletzt 09/10), blieb in Gelsenkirchen aber noch nie ohne Gegentreffer.
  • Die Youngster Lewis Holtby, Julian Draxler und Joel Matip feierten jeweils alle ihr Bundesliga-Debüt unter dem jetzigen Wolfsburger Trainer Felix Magath. Aus den ehemaligen jungen Talenten sind echte Leistungsträger geworden.
  Zitat
  • Lewis Holtby auf der vereinseigenen Homepage: „Nach den beiden Unentschieden müssen wir jetzt drei Zähler einfahren - egal wie! Ein dreckiger Sieg würde mir auch reichen.“
  • Felix Magath kritisierte seinen Abwehrchef Naldo via Frankfurter Neue Presse: „Fast jeder hat uns zu diesem Transfer gratuliert. Aber Naldo hat momentan einige Probleme in seinem Spiel. So etwas kostet Punkte, aber es kommt vor, wenn man mit Menschen zu tun hat. Da muss ich ihm helfen.“

EURE MEINUNG: Platzt der Knoten beim FC Schalke und man kann wieder drei Punkte einfahren?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 01.02.2014 FC Schalke 04 2 - VfL Wolfsburg 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 17.08.2013 VfL Wolfsburg 4 - FC Schalke 04 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 02.03.2013 VfL Wolfsburg 1 - FC Schalke 04 4
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 06.10.2012 FC Schalke 04 3 - VfL Wolfsburg 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 19.02.2012 FC Schalke 04 4 - VfL Wolfsburg 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
1Diego BenaglioTor
4Marcel SchäferAbwehr
4Emanuel PogatetzAbwehr
25NaldoAbwehr
31Robin KnocheAbwehr
23FagnerAbwehr
34Ricardo RodriguezAbwehr
7JosuéMittelfeld
8VieirinhaAngriff
22DiegoMittelfeld
9Srdjan LakicAngriff
35Marwin HitzTor
26Felipe Aliste LopesAbwehr
15Christian TräschMittelfeld
-Ferhan HasaniMittelfeld
8Thomas KahlenbergMittelfeld
11Ivica OlicAngriff
12Bas DostAngriff
Das Duell
Jefferson Agustin Farfán
Jefferson Agustin Farfán
Position: Angriff
Trikotnummer: 17
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Jefferson Farfan wird brennen und freut sich sicherlich darauf, seinem Intimfeind Felix Magath die Punkte wegzuschnappen. Er dürfte auf Rechtsaußen gesetzt sein und wird versuchen ein Feuerwerk abzubrennen.
Diego Benaglio
Diego Benaglio
Position: Tor
Trikotnummer: 1
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Diego Benaglio wird gefordert sein. Schalke 04 hat eine starke Offensive. Jedoch hat der S04 in letzter Zeit Chancen liegen lassen. Auf den Wolfsburger Schlussmann wird es ankommen, ob Felix Magath mit Punkten wieder in den Norden zurückkehren kann.
Der Tipp
Der FC Schalke 04 wird dieses Spiel gewinnen. Die Mannschaft von Felix Magath ist ebenfalls verunsichert. Die Mannschaft von Huub Stevens spielt einen guten Ball, diesen Samstag werden sie dies auch über volle 90 Minuten machen.
Der Goal-Tipp