thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 2. Februar 2013
  • • 15:30
  • • Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • Schiedsrichter: B. Dankert
  • • Zuschauer: 60693
1
ENDE
2

Mike Büskens in Not: Letzte Ausfahrt Schalke 04?

Mike Büskens in Not: Letzte Ausfahrt Schalke 04?

Getty

Der Schalker Eurofighter von 1997 trägt mit seinen Fürthern die rote Laterne der Bundesliga spazieren. Die Franken brauchen ein Wunder. Aber auch Jens Keller braucht Punkte.

Gelsenkirchen. In der Fußball-Bundesliga kommt es am Samstagnachmittag zum Duell zwischen dem FC Schalke 04 und der SpVgg Greuther Fürth. Michael Büskens kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück. Ob diese auch für den in die Kritik geraten Trainer Schicksal spielen wird? Doch Büskens steht nicht alleine unter Druck. Auch Jens Keller würde ein positives Ergebnis viel Last von den Schultern nehmen.

Mit Bastos zum Sieg?

Büskens muss auf Bastos achten

Auf dem Papier sieht es nach einem klaren Sieg für „Königsblau“ aus, doch wichtig ist auf dem Platz. Und dort muss der FC Schalke seine vorhandenen PS auch hinbekommen. Vergangenes Wochenende lieferte der S04 eine magere Vorstellung beim FC Augsburg (0:0) ab. Immerhin: Die Wackelabwehr hielt dicht.

Mit Neuzugang Michel Bastos und frischem Schwung will man nun wieder ein ernstes Wort um die Champions-League-Plätze mitreden. Als hätte man auf Schalke nicht schon genug Verletzungssorgen, kam nun die nächste Hiobsbotschaft dazu: Ciprian Marica hatte sich im Training verletzt, musste am Außenmeniskus operiert werden und fällt mindestens einen Monat aus.

Jens Keller muss dieses Spiel gewinnen! Sonst kippt die Grundstimmung ins Bodenlose und der Qualifikationsplatz zur Champions League winkt einem fröhlich zu, während er vorbeizieht.

Büskens packt die Peitsche aus

Bei den Fürthern ist die Situation wesentlich prekärer. Mit schlappen neun Punkten aus 19 Spielen bleibt nichts anderes als der letzte Platz der Tabelle. Aus dem Abstiegssumpf will man raus. Dinge müssen geändert werden und scheinbar macht Cheftrainer Mike Büskens nun auch keine Kompromisse mehr.

Gemäß einigen Medienberichten plant der Ex-Trainer des FC Schalke den Kapitän Mergim Mavraj abzusetzen und dafür Thomas Kleine das Amt zu übertragen. Die Wende muss eindeutig her, sonst schwindet komplett jegliche Hoffnung auf den Klassenerhalt nach der ersten Saison im deutschen Fußball-Oberhaus. Auch für Büskens selbst wird die momentane Gemengelage immer bedenklicher. Der Coach geriet zuletzt eindeutig in die Schusslinie.

Ein Sieg auf Schalke wäre ein großer Erfolg. Sowohl für das Punktekonto als auch für die Moral der Mannschaft, denn die ist so gut wie nicht mehr spürbar. Verlieren die Franken, dann heißt es wohl Bye bye Bundesliga und vielleicht ist dies auch das Ende von Michael Büskens als Trainer der Franken ...

EURE MEINUNG: Wer wird gewinnen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 02.02.2013 FC Schalke 04 1 - Greuther Fürth 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 15.09.2012 Greuther Fürth 0 - FC Schalke 04 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
Das Duell
Michel Bastos
Michel Bastos
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 9
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Der Neuzugang wird höchstwahrscheinlich von Anfang an ran dürfen. Wird er direkt einschlagen? Wir werden gespannt drauf schauen ...
Thomas Kleine
Thomas Kleine
Position: Abwehr
Trikotnummer: 15
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Wird er morgen der Kapitän sein? Jedenfalls muss Thomas Kleine versuchen die Abwehr dicht zu halten. Das wird schon schwierig genug ...
Der Tipp
Für den FC Schalke 04 werden die verunsicherten Fürther eine leichte Beute. Mike Büskens wird einiges verändern müssen, was mitunter nicht immer förderlich ist. Schalke 04 wird da keinen Zweifel aufkommen lassen - klarer Sieg.
Der Goal-Tipp