thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 28. April 2013
  • • 17:30
  • • VELTINS-Arena, Gelsenkirchen
  • Schiedsrichter: P. Sippel
  • • Zuschauer: 61673
4
ENDE
1

Schalke 04 erwartet den Hamburger SV: Traditionsvereine im Kampf um die Champions League

Schalke 04 erwartet den Hamburger SV: Traditionsvereine im Kampf um die Champions League

Getty

Am Sonntagabend findet der 31. Spieltag mit dem Aufeinandertreffen dieser beiden Vereine ein Ende. Zwei Punkte trennen den S04 und den HSV im Kampf um die Königsklasse.

Gelsenkirchen. Das Hinspiel verlor der FC Schalke 04 beim Hamburger SV 1:3. Nun kommt es im Ruhrgebiet zum erneuten Aufeinandertreffen.

Gute und schlechte Nachrichten

Der FC Schalke 04 musste in dieser schwierigen und durchwachsenen Spielzeit einige Verletzungspausen ertragen. Reihenweise brachen dem Revierklub die Leistungsträger weg. Zumindest Topstürmer Klaas Jan Huntelaar steht wieder zur Verfügung. Allerdings scheint Ciprian Marica passen zu müssen. Der Rumäne laboriert an Leistenbeschwerden und musste am Freitagmorgen die Einheit abbrechen. Er wackelt für das Spiel. Dazu muss Cheftrainer Jens Keller weiterhin auf Jefferson Farfan verzichten. Sein Muskelfaseriss erlaubt noch immer kein Training – er fällt definitiv aus.

Noch vier Spiele stehen zwischen Europa und dem S04. Derzeit rangieren die "Knappen" auf Tabellenplatz vier und haben nur ein mageres Pünktchen Vorsprung auf den SC Freiburg und Eintracht Frankfurt. Ein Heimsieg gegen den HSV ist somit Pflicht.

Nordlichter träumen von Champions League

Geht es nach HSV-Kapitän Rafael van der Vaart, dann ist mehr drin, als man dachte. Zwei Punkte trennen die Nordlichter von dem Qualifikationsplatz zur Champions League, den Schalke 04 innehat. Der Hamburger SV hat große Chancen, zumindest überhaupt wieder international vertreten zu sein. Mit einem Sieg auf Schalke würde der Bundesliga-Dino einen Big-Point landen!

Bei diesem Vorhaben muss Cheftrainer Thorsten Fink wohlmöglich auf Milan Badelj verzichten. Der Kroate hat sich im Training eine Adduktorenzerrung zugezogen. Dagegen ist Mittelfelddribbler Tolgay Arslan wieder an Bord. Aufgrund seiner Rotsperre fehlt allerdings immer noch Talent Maxi Beister.

Am Sonntag um 17:30 Uhr kommt es in der Veltins-Arena zum großen Duell zweier Bundesliga-Riesen im Kampf um die Königsklasse. Die Gemengelage lässt auf ein emotionelles Spiel hoffen.

EURE MEINUNG: Wer gewinnt dieses heißes Duell?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

K. Huntelaar

Position: Stürmer

Spiele: 5

  • 1
  • 0
  • 0
Der Chef-Knipser der Offensivabteilung kehrt zurück. Wird er direkt treffen?

Heung-Min Son

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der Hamburger Hoffnungsträger wird von einigen Vereinen umworben. Kann er das alles abschütteln und auf Schalke treffen?

Redaktionstipp

Dieses Duell wird heiß umkämpft sein! Der FC Schalke 04 wird sich schwer tun, am Ende aber doch das glücklichere Füßchen haben und knapp gewinnen. Was glaubt ihr?

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Schalke 04

Hamburger SV

Siege
3
1
1
Siege

Wetten & Tipps

Lesertipps

FC Schalke 04 S04
FC Schalke 04 Schalke 04
Unentschieden
Hamburger SV HSV
Hamburger SV Hamburger SV
77%
16%

Top 3 Tipps

FC Schalke 04 S04
2 - 0
Hamburger SV HSV
FC Schalke 04 S04
3 - 1
Hamburger SV HSV
FC Schalke 04 S04
8 - 0
Hamburger SV HSV

Dazugehörig