thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 25. September 2012
  • • 20:00
  • • Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • Schiedsrichter: R. Hartmann
  • • Zuschauer: 59116
3
ENDE
0

Schalke will Wiedergutmachung gegen Mainz

Schalke will Wiedergutmachung gegen Mainz

Bongarts

Englische Woche, und die Gelsenkirchener werden darauf aus sein, ihre Heimfans nach der blutleeren Vorstellung gegen Bayern zu versöhnen, wenn es gegen Mainz geht.


  Die möglichen Startaufstellungen

FC Schalke 04
 
Unnerstall
Uchida, Höwedes, Papadopoulos, Fuchs
Neustädter, Jones
Farfan, Holtby, Afellay
Huntelaar

Mainz 05


Wetklo
Pospech, Bungert, Noveski, Caligiuri
Polanski
Baumgartlinger, Soto
 Ivanschitz

Szalai, Choupo-Moting

Gelsenkirchen.
Da wurden der jungen Elf des FC Schalke 04 mal flugs die Grenzen aufgezeigt: Tabellenführer Bayern hatte keine Mühe in der Veltins-Arena, das soll gegen den FSV Mainz 05 anders werden.

Personell könnte etwas passieren: Matip scheint nach dem schwächeren Auftritt zuletzt auf die Bank zu wechseln, Höwedes seinen Platz in der Innenverteidigung zu übernehmen. Afellay könnte für Draxler hineinkommen, die beiden Ex-Mainzer Holtby und Fuchs sollten ihre Plätze  jedoch behalten.

Bei Mainz gibt es nach dem endlich überzeugenden Sieg gegen Augsburg wenig Grund etwas zu ändern: Erwartet wird dieselbe Aufstellung der Rheinhessen wie beim Heimspiel. Verletzt ist nach wie vor Marcel Risse und Torhüter Heinz Müller, auch Klasnic ist nach wie vor nicht einsatzbereit. Schalke schöpft abgesehen von Hildebrands Knieverletzung sowie den Ausfällen von Metzelder und Marica aus den Vollen.


  Wissenswertes
  • Drei Spieler aus der möglichen Startelf der Schalker haben eine Vergangenheit in Mainz: Neben Holtby und Fuchs spielte auch Roman Neustäder für den FSV.
  • Auf der anderen Seite waren Torhüter Wetklo und Niko Bungert mal bei Königsblau, schafften jedoch den Durchbruch hier nicht.
  • Würde Draxler (Foto rechts) einen Einsatz erhalten, wäre er der jüngste Bundesligaprofi, der es auf 50 Bundesligaspiel brächte.
  • Mainz war die letzte Mannschaft, die auf Schalke neben Dortmund und Bayern etwas Zählbares mitnahm: Im Februar 2012 holte die Tuchel-Truppe hier ein 1:1.
  • Trotzdem ist Mainz nicht unbedingt auswärtsstark: Von 18 Spielen in der Fremde gewann man gerade mal eins.


 
EURE MEINUNG: Erwartet Ihr eine Schalker Reaktion nach der Bayern-Pleite?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

I. Afellay

Position: Mittelfeldspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der Niederländer wird wohl von Beginn an spielen und hungrig auf sein erstes Tor für Königsblau sein.

Á. Szalai

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Starke Leistung, Tor gegen Augsburg - ob "Ohrfeigen-Szalai" an diese Form auswärts anknüpft?

Redaktionstipp

Die Schalker Mannschaft wird in der Lage sein, nach dem Rückschlag gegen bayern in diesem Flutlichtspiel in die Erfolgsspur zurückzukehren, auch weil Mainz es nicht schaffen wird, auswärts an die gute Partie gegen Augsburg anzuknüpfen.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Schalke 04

1. FSV Mainz 05

Siege
2
2
1
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

FC Schalke 04 S04
FC Schalke 04 Schalke 04
Unentschieden
1. FSV Mainz 05 MAI
1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05
84%

Top 3 Tipps

FC Schalke 04 S04
2 - 0
1. FSV Mainz 05 MAI
FC Schalke 04 S04
3 - 1
1. FSV Mainz 05 MAI
FC Schalke 04 S04
3 - 0
1. FSV Mainz 05 MAI

Umfrage des Tages

Dazugehörig