thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 25. August 2012
  • • 15:30
  • • MAGE SOLAR Stadion, Freiburg im Breisgau
  • Schiedsrichter: D. Aytekin
  • • Zuschauer: 22500
1
ENDE
1

Live-Ticker

  • Fazit: Beide Mannschaften konnten den Sack nicht zu machen. In einem temporeichen Spiel begegneten sich die Kontrahenten auf Augenhöhe. Besonders die zahlreichen Standardsituationen blieben auf beiden Seiten ungenutzt, es hätten durchaus mehr Tore fallen können.
  • 90' + 3'
    Schlusspfiff in Freiburg.
  • 90' + 1'
    Zwei Minuten Nachspielzeit. Ein Unentschieden würde aufgrund der verpassten Torchancen auf beiden Seiten aber auch in Ordnung gehen.
  • 90'
    Der gefoulte Schuster schießt selber und zirkelt den Ball ins rechte Eck, Wetklo faustet den Ball weg.
  • 90'
    Noch einmal ein Freistoß für Freiburg aus 20 Metern.
  • 89'
    Gelbe Karte Jan Kirchhoff
  • 88'
    Wechsel Nicolai Müller Marcel Risse
  • 86'
    Gelbe Karte Nicolai Müller
  • 86'
    Wer wird als Gewinner vom Platz gehen? Kurz vor Schluss kann noch alles passieren!
  • 84'
    Hier geht es noch heiß her: Schmid schließt einen Konter der Breisgauer mit einem Schuss aufs linke untere Eck ab, Wetklo ist aber noch dran und klärt zur Ecke.
  • 83'
    Und da hat Freis die erste Chance, zieht von halbrechts Volley auf das Tor ab, direkt in die Arme von Wetklo.
  • 81'
    Es sind noch knapp 10 Minuten zu spielen und das Tempo lässt nicht nach.
  • 79'
    Wechsel Anton Putsila Ezequiel
  • 79'
    Schmid zieht rechts in den Strafraum und wird von Baumgartlinger mit ausgefahrenem Arm gestoppt. Da er aber auch den Ball spielt, gibt es hier keinen Elfmeter. Christian Streich ist mit der Entscheidung des Schiedsrichtergespanns nicht einverstanden und setzt sich wild gestikulierend mit dem dritten Offiziellen auseinander.
  • 76'
    Wechsel Niko Bungert Zdenek Pospech
  • 76'
    Wieder eine Ecke und was passiert? Wieder nichts sehenswertes. Da muss noch viel geübt werden!
  • 73'
    Wechsel Karim Guédé Sebastian Freis
    Jetzt kommt der Joker, auf den wir heute ein besonderes Auge werfen wollen. Kann Freis die Partie noch zugunsten der Freiburger drehen?
  • 71'
    Wechsel Andreas Ivanschitz Chinedu Ede
    Ivanschitz muss vom Feld. Damit wird einer der Hauptakteure der heutigen Partie nicht zufrieden sein.
  • 70'
    Ginter will die Situation am eigenen Strafraum bereinigen und spielt direkt zu Ivanschitz. Die Fehlpassquote bleibt aber auf beiden Seiten konstant hoch.
  • 68'
    Unzählige Ecken gab es bisher in diesem Spiel auf beiden Seiten, aber nur selten blieben die Standardsituationen genutzt.
  • 65'
    Elfmeter Andreas Ivanschitz
    TOOOOOOOOOOOOOR für Mainz. Ivanschitz drischt den Ball haargenau ins rechte obere Eck. Unhaltbar für Baumann.
  • 65'
    ELFMETER für Mainz. Schuster foult Müller. Ivanschitz schnappt sich den Ball...
  • 62'
    Der Angriff der Mainzer auf Ivanschitz ist zu ungenau, die Chance bleibt ungenutzt.
  • 61'
    Ivanschitz tritt die Ecke, Soto wirft sich in den Ball mit einem Volley-Schuss in das rechte obere Eck, Baumann kommt mit den Fingerspitzen noch dran.
  • 59'
    Was für eine Chance! Der Ball kommt in die Mitte zu Schmid, ein Abwehrspieler ist aber dazwischen und der Ball rollt rechts am Tor vorbei.
  • 58'
    Die Gäste sind wie paralysiert und lassn Freiburg das Spiel aufziehen.
  • 57'
    Schöner Angriff von Guede über links, aber wie gewohnt: im Strafraum gibt es keine, der die Kugel einschieben könnte.
  • 53'
    Szalai mit einem Vorstoß, verliert aber das Duell gegen Diagne.
  • 51'
    Die Freiburger sind wie ausgewechselt. Sie dominieren das Spiel, die Mainzer schauen nur zu. Es geht nur noch in eine Richtung und das Tempo lässt auch in der zweiten Habzeit nicht nach.
  • 49'
    Assist Karim Guédé
  • 49'
    Tor Max Kruse
    TOOOOOOOOOOOOOOOOR für Freiburg. Kruse mit der Führung für die Gastgeber. Schöner Schuss mit links an Baumann vorbei.
  • 47'
    Putsil mit der Hacke auf Sorg, aber der Ball kommt nicht an. Das wäre eine Chance gewesen.
  • 46'
    Wechsel Cedrick Makiadi Johannes Flum
  • 46'
    Anstoß zur zweiten Halbzeit.
  • Halbzeitfazit: Beide Mannschaften möchten heute gewinnen. Mal ist es Mainz, mal Freiburg die das Zepter in die Hand nehmen. Mainz hätte zur Pause schon führen können und nutzte mehrere Torchancen nicht. Ob das Tempo in der zweiten Halbzeit weiter so hoch bleibt? Wir dürfen gespannt sein.
  • 45' + 1'
    Halbzeitpfiff in Freiburg.
  • 44'
    Auf der linken Seite geht heute alles über Choupo-Moting. Erneut findet er nach einem schönen Dribbling keine Anspielstation im Strafraum.
  • 40'
    Der Freistoß von Schmidt aus halblinker Position geht knapp über das rechte Eck drüber. Soto berührte denn Ball vorher einen Meter vor dem Strafraum mit der Hand.
  • 38'
    Choupo-Moting agiert heute als Ballverteiler und spielt den Ball in den Strafraum, kein Mitspieler möchte aber die Kugel.
  • 37'
    Freiburg in Überzahl bei einem Konter, doch der Ball flutscht durch mehrere Spieler durch. Die Abstimmung stimmt in der Offensive noch nicht ganz.
  • 35'
    Soto mit einer Flanke von links, ein Freiburger Kopf ist dazwischen.
  • 32'
    Wieder klärt Diagne mit einem Rückfallzieher bevor der Ball in den Strafraum der Gastgeber fliegt.
  • 31'
    Die Ecken sind heute auf beiden Seiten keine Gefahr.
  • 30'
    Wieder ist es Müller der über rechts zum Sprint ansetzt, Diagne ist aber dazwischen und klärt zur Ecke.
  • 28'
    Freiburg jetzt mit viel Elan Richtung Tor. Ein ums andere Mal wird ein Angriff auf das Tor von Baumann initiiert.
  • 25'
    Was für eine Chance! Nicolai Müller spielt in den Lauf von Ivanschitz, der zieht an Baumann vorbei und befördert die Kugel aus spitzem Winkel aufs Tor. Doch Ginter ist noch da und klärt zur Ecke.
  • 24'
    Choupo-Moting war bisher noch nicht besonders auffällig. Die Ecke tritt er auch nicht gefährlich genug, keine Gefahr für die Freiburger Abwehr.
  • 22'
    Baumann will zu Schuster spielen, sein kurzer Passt wird von Baumgartliner abgefangen, Müller schnappt sich die Kugel und läuft in den Strafraum. Baumann im Glück: Abseits.
  • 20'
    Die beiden Torhüter versuchen etwas in die Ruhe in die Partie zu bringen und spielen sich die Bälle über das gesamte Mittelfeld zu.
  • 17'
    Wetklo kann nach einem Vorstoß der Freiburger klären.
  • 16'
    Die Mainzer stehen gut. Baumann versucht von hinten seine Mannschaft zu dirigieren. Die Räume werden immer enger.
  • 15'
    Freistoß für Freiburg: Kruse bringt den Ball aber nicht an den Mann, Kirchhoff klärt.
  • 12'
    Wie lange wollen sie das Tempo beibehalten? Wenn es so weiter geht, haben die Mannschaften in der zweiten Hälfte keine Luft mehr.
  • 10'
    Mainz mit der ersten richtigen Torchance: Nicolai Müller spielt einen Doppelpass mit Ivanschitz, der leitet mit der Hacke auf Müller weiter und schießt knapp links am Tor vorbei.
  • 9'
    Die Spieler haben die Geste von Tuchel wohl wahrgenommen: Mainz geht jetzt selbstbewusster in die Zweikämpfe.
  • 9'
    Ein zaghafter Angriff von der linken Seite kommt zu Ivanschitz, der verstolpert und der Ball landet im Aus.
  • 8'
    Thomas Tuchel schüttelt den Kopf: Die Einstellung der Mainzer ist noch nicht zufriedenstellend. Bisher stehen sie fast nur hinten drin.
  • 7'
    Angriff von rechts über Makiadi, findet aber nach einer Flanke keinen Abnehmer.
  • 5'
    Die Freiburger sind hinter jedem Ball her und legen sich richtig in's Zeug.
  • 3'
    Noveski klärt zur Ecke, die ist aber keine Gefahr für die Mainzer Abwehr.
  • 2'
    Ganz hohes Tempo in den ersten Minuten. Es geht hin und her.
  • 1'
    Anstoß in Augsburg.
  • Die Spieler betreten den Rasen, gleich geht's los!
  • Im zweiten Pflichtspiel der Saison geht es für beide Teams zunächst um eine Standortbestimmung. Damit aber nicht genug: Für Mainz und Freiburg, die vergangene Saison hintereinander abschlossen, zählen heute nur drei Punkte.
  • Sebastian Freis wird heute nicht von Anfang an beginnen und wieder nur die Joker-Rolle übernehmen. Ob das die richtige Entscheidung ist?
  • Christian Streich muss auf die Verletzten Rosenthal und Caligiuri verzichten. Mujdza wird noch geschont und darf heute pausieren. Bei den Mainzern fehlt Zabavnik.
  • Letzte Saison gewann Mainz das Hin- und Rückspiel. Wer wird heute das Spiel für sich entscheiden?
  • Herzlich Willkommen zum Bundesliga-Auftakt-Spiel zwischen Freiburg und Mainz.