thumbnail Hallo,
Live

Freundschaftsspiel

  • 14. November 2012
  • • 16:00
  • • Stadion Kuban', Krasnodar
  • Schiedsrichter: N. Rizzoli
  • • Zuschauer: 28000
2
ENDE
2

Russland und USA trennen sich mit 2:2

Russland und USA trennen sich mit 2:2

Tom Szczerbowski

Der Test-Vergleich der beiden Großnationen sah keinen Sieger. Unter anderem traf auch der Ex-Gladbacher Michael Bradley zum zwischenzeitlichen Ausgleich.

Krasnodar. Jürgen Klinsmann hat sich mit der amerikanischen Fußball-Nationalelf ein Unentschieden erkämpft. Beim 2:2 (0:1) im Testspiel bei der Auswahl Russlands gelang dem Team des ehemaligen DFB-Teamchefs am Mittwoch in Krasnodar in der 93. Minute noch der Ausgleich durch Mix Diskerud.

Die Amerikaner bestätigten damit ihren Aufwärtstrend nach zuletzt drei wichtigen Siegen in der WM-Qualifikation. Die Mannschaft von Fabio Capello verpasste den fünften Sieg in Serie.

Den vermeintlichen Siegtreffer für Russland erzielte Roman Schirokow per Foulelfmeter in der 84. Minute. Zuvor hatte der ehemalige Gladbacher Michael Bradley in der 76. Minute die frühe Führung von Fjodor Smolow aus der 9. ausgeglichen.

Aufseiten der USA standen die Bundesliga-Profis Jermaine Jones (Schalke), Timothy Chandler (Nürnberg) und Fabian Johnson (Hoffenheim) in der Startelf.

EURE MEINUNG: Sind die US-Boys auf einem guten Weg?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig