thumbnail Hallo,
Live

Süper Lig

  • 15. März 2014
  • • 18:00
  • • Yeni Rize Şehir Stadı, Rize
  • Schiedsrichter: A. Palabiyik
2
ENDE
2

Ex-Lauterer Olcay Sahan im Laufduell: Trotzdem holte Besiktas nur einen Punkt

Süper Lig: Besiktas verpasst Sprung auf Platz zwei

Ex-Lauterer Olcay Sahan im Laufduell: Trotzdem holte Besiktas nur einen Punkt

bjk.com.tr

Verpasste Chance für Besiktas Istanbul: Die Adler holen nur einen Punkt in Rizespor und verpassen es damit, punktemäßig mit dem Zweiten Gala gleichzuziehen.

Istanbul. Besiktas schafft es nicht, den Punktverlust des Stadtrivalen Galatasaray auszunutzen. Rizespor lag nach zwei Elfmetern durch Leonard Kweuke (13.) und Ali Adnan (28.) zwischenzeitlich in Führung, Mustafa Pektemek sicherte mit zwei Treffern einen Punkt (6., 51.).

Tore: 0:1, 2:2 Mustafa Pektemek (6., 51.), 1:1 Leonard Kweuke (Foulelfmeter, 13.), 2:1 Ali Adnan (28./HE)

Eigentlich immer, wenn es auf Seiten von Besiktas eine spielentscheidende Szene gab, waren Mittelfeldmann Atiba Hutchinson und Stürmer Mustafa Pektemek beteiligt. Mustafa stand für Hugo Almeida in der Startelf, der erst im zweiten Durchgang eingewechselt wurdem, und traf bereits nach sechs Minuten zur Führung.

Kurz darauf wurde er zum Auslöser einer fragwürdigen Elfmeterentscheidung. Bei einem Zweikampf im Strafraum wurde Mustafa von Leonard Kweuke umgestoßen, der wiederum über Mustafa stolperte und auch zu Fall kam. Schiedsrichter Ali Palabiyik legte sich schnell fest und zeigte auf den Punkt. Ob er ein Handspiel oder Foul gesehen hatte, blieb unklar. Kweuke verwandelte im Anschluss sicher (13.).

Der zweite Elfmeter für Rize war dagegen unstrittig und ging auf das Konto von Hutchinson, der den Ball im Strafraum mit der Hand wegschlug. Diesmal war Ali Adnan erfolgreich und brachte Rize in Führung (28.). In Kooperation sorgten Hutchinson und Mustafa in Halbzeit zwei noch für den Ausgleich, als Mustafa eine Flanke des Kanadiers vollendete (51.).

Eine weitere Co-Produktion der beiden brachte beinahe den Sieg: In der Nachspielzeit legte Mustafa auf Hutchinson ab, der traf aber aus 16 Metern nur knapp neben das Tor. Durch das Unentschieden verpasst es die Mannschaft von Slaven Bilic, punktemäßig mit dem Tabellenzweiten Gala gleichzuziehen. Der Ex-Schalker Jermaine Jones wurde nicht eingewechselt.

EURE MEINUNG: Wo landet Besiktas am Saisonende?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig