thumbnail Hallo,
Live

Primera Division

  • 8. Februar 2014
  • • 20:00
  • • Estadio Santiago Bernabéu, Madrid
  • Schiedsrichter: José Luis González González
  • • Zuschauer: 75624
4
ENDE
2

Live-Ticker

  • Die Real-Fans dürfen damit feiern gehen. Aber auch den anderen wünsche ich nun natürlich einen schönen Samstagabend! Haut rein, vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit! Bis demnächst bei Goal!
  • Vorab: Ein klar verdienter Sieg für die Königlichen. Allerdings hat sich Villarreal nicht ohne Gegenwehr in sein Schicksal ergeben. Letztlich reichte die Qualität der Offensivabteilung um Bale, Jese und Benzema für den 4:2-Sieg - auch ohne Cristiano Ronaldo.
  • Der Schlusspfiff ertönt! Real Madrid schlägt Villarreal mit 4:2!
  • 90'
    Zwei Minuten Nachspielzeit werden drauf gepackt...
  • 88'
    ...Modric bringt den Ball hinein - jedoch ist kein Abnehmer zur Stelle.
  • 88'
    Noch einmal Ecke für Real...
  • 86'
    Die Partie trudelt dem Ende entgegen. Die Real-Akteure ergötzen sich weiter an ihren Mittelfeld-Kombinationen.
  • 84'
    Langatmige Ballstafetten der Madrilenen prägen nun das Bild. Der Zug nach vorne wird nicht mehr so richtig angeworfen.
  • 82'
    Scheint nicht mehr viel zu passieren, es läuft alles auf einen letztlich ungefährdeten Dreier für die Königlichen hinaus.
  • 80'
    Madrid hält den Ball, besonders Modric liefert eine bärenstarke zweite Hälfte ab. Enormes Geschick am Ball! Von Villarreal kommt nichts mehr.
  • 78'
    Es sieht nun nicht mehr danach aus, als könne Villarreal sich ein drittes Mal berappeln. Real hat klar die Oberhand.
  • 76'
    AssistJesé Rodríguez
  • 76'
    TorKarim Benzema
    GOOOOOOOOOOOOOOOOOL für Real! War das jetzt endgültig die Entscheidung? Jese wird auf links nicht richtig angegangen und legt rüber auf Benzema. Der Franzose schiebt aus 16 Metern ganz überlegt ein.
  • 72'
    Real ist bemüht, auf das vierte Tor zu gehen. Wirklich gefährliche Aktionen gelingen aber nicht.
  • 70'
    Wieder alles offen also nun? Noch bleiben den Gästen 20 Minuten, um vielleicht etwas mitzunehmen.
  • 69'
    TorGiovani dos Santos
    GOOOOOOOL für Villarreal! Giovani dos Santos knallt einen Freistoß in die Maschen!
  • 68'
    WechselÁngel Di María Xabi Alonso
  • 68'
    WechselJonathan Pereira Jérémy Perbet
  • 66'
    Ein lichter Moment hat Real also gereicht, um den alten Abstand wieder herzustellen. Villarreal war mit dem Tempo einfach überfodert - kommt das Gelbe U-Boot noch einmal zurück?
  • 64'
    AssistÁngel Di María
  • 64'
    TorJesé Rodríguez
    GOOOOOOOOOOOOOL für Real! Da haben die Königlichen mal den Turbo eingeschaltet! Di Maria spielt Doppelpass mit Benzema und dann wunderbar in den Lauf von Jese. Der Youngster schiebt locker an Asenjo vorbei ein.
  • 63'
    WechselMoisés Gómez Joan Ángel Román
  • 61'
    Real fehlt momentan das Überraschungsmoment. Gegen die dicht gestaffelt verteidigenden Gäste ist das etwas zu wenig.
  • 59'
    Gelbe KarteMario Gaspar
  • 59'
    Villarreal spielt auch in Hälfte zwei gut mit. Gerade Bruno und der eingewechselte Trigueros erweisen sich als sehr spielstark.
  • 58'
    WechselEdu Ramos Trigueros
  • 57'
    Real kommt jetzt öfter in den Rücken der Abwehr: Diesmal ist es Jese, der auf links flanken kann. Benzema kommt mit dem Kopf nicht ganz an den Ball.
  • 55'
    Gelbe KarteJaume
  • 55'
    Carvajal hat das 3:1 auf dem Fuß! Der Ex-Leverkusener spielt Doppelpass mit Bale und zieht von rechts in die Box - sein Abschluss aufs lange Eck zischt knapp am Pfosten vorbei.
  • 53'
    Di Maria erneut mit dem Kunststück hinter dem Standbein, wieder hat er damit keinen Erfolg. So langsam übertreibt er es ein wenig.
  • 51'
    Nächste Flanke von Di Maria, wieder nicht zum Mitspieler. Diesmal in die Arme von Asenjo.
  • 50'
    Real kommt über Di Maria - aber Musacchio kann die Flanke des Argentiniers locker abfangen.
  • 48'
    Villarreal verschiebt weiterhin geschickt, die Hausherren tun sich schwer.
  • 46'
    WechselFabio Coentrao Arbeloa
  • 46'
    Fabio Coentrao musste übrigens in der Kabine bleiben. Alvaro Arbeloa nun für ihn in der Partie.
  • 46'
    Und weiter! Diesmal darf Real anstoßen.
  • Die Teams kehren auf den Rasen zurück.
  • Real zeigte sich in Hälfte eins sehr effektiv. Zwei klare Chancen, zwei Tore. Ansonsten bot die Partie viel Leerlauf: Real kontrollierte, Villarreal mühte sich. Schließlich wurden die Gäste mit Marios Hammer zum 1:2 belohnt. Da kann noch was gehen im zweiten Durchgang. Gleich geht es weiter!
  • Pause! Real führt zur Halbzeit mit 2:1.
  • 45'
    Auf der Gegenseite fasst sich Di Maria ein Herz. Sein Halbvolley aus 30 Metern wird von Asenjo zur Ecke gefaustet.
  • 43'
    AssistJ. Aquino
  • 43'
    TorMario Gaspar
    GOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL für Villarreal! Was für ein Hammer! Rechtsverteidiger Mario wagt den Vorstoß und haut vom Sechzehner drauf - ab in den Winkel!
  • 41'
    Real scheint darauf erpicht, den beruhigenden Vorsprung erstmal bis zur Pause zu verwalten. Nach vorne kommt momentan kaum etwas von den Königlichen.
  • 39'
    Wieder fehlt der letzte Tick: Moi Gomez in aussichstreicher Position, aber bei seinem Pass weiß man nicht, wen er da gesehen hat.
  • 37'
    Die Gäste probieren es zwar und sind mutig. Aber letztlich rücken sie nicht konsequent genug nach, um mal Überzahlsituationen in der Gefahrenzone schaffen zu können.
  • 36'
    Moi Gomez' Volleyversuch wird von der vielbeinigen Real-Defensive geblockt. Weiterhin kaum etwas zu tun für Diego Lopez.
  • 34'
    Di Maria will das Kunststück und flankt hinter dem Standbein - leider kein Abnehmer in der Mitte.
  • 32'
    Real hält das Heft klar in der Hand, 60 Prozent Ballbesitz können als Indiz dafür angeführt werden.
  • 30'
    Da wäre eine Großchance für Villarreal drin gewesen! Dos Santos sieht den mitgelaufenen Moi Gomez, spielt ihm den Ball aber schlecht in den Lauf. So passiert nichts!
  • 28'
    Bitter für die Gäste, die bislang defensiv eigentlich ganz ordentlich agierten. Giovani dos Santos probiert es nun mal wieder aus der Ferne, hat aber keinen Erfolg.
  • 26'
    Bale prüft Asenjo mit einem Distanzschuss. Zu mittig! Dennoch: Bale bislang stärkster Real-Akteur, man merkt ihm die Lust am Fußball an.
  • 25'
    AssistGareth Bale
  • 25'
    TorKarim Benzema
    GOOOOOOOOOOOOOOL für Real! Sehr effektiv bisher! Bale packt den Übersteiger aus und lässt Jaume Costa auf rechts stehen. Seine Hereingabe drückt Benzema aus kurzer Distanz über die Linie.
  • 22'
    ...die bringt zwar Gefahr, letztlich kann Real aber klären.
  • 21'
    Jaume Costa jagt Bale die Kugel ab und ermöglicht Moi Gomez eine Schusschance - abgeblockt, Ecke...
  • 19'
    Es ist noch kein Zauberfußball, was Real hier bietet. Villarreal verhält sich defensiv aber auch geschickt und findet nun sogar mal den Mut zu einem Fernschuss - der Versuch von Edu Ramos ist jedoch kein Problem für Diego Lopez.
  • 18'
    WechselMarcelo Fabio Coentrao
  • 18'
    Coentrao nun drin für den verletzten Marcelo.
  • 16'
    Bei den Königlichen nun Grund zur Sorge, weil Marcelo sich weh getan hat. Coentrao macht sich schon bereit.
  • 15'
    Es bleibt dabei: In der Anfangsphase finden die Gäste noch kein Mittel, Reals Defensive wirklich in Gefahr zu bringen. 20 Meter vor dem Tor ist stets Schluss.
  • 13'
    Dani Carvajal fremdelt merklich, tut Reals Spielaufbau mit unnötigen Fehlpässen bislang nicht gut.
  • 11'
    Real kontrolliert die Partie, Villarreal kann seine Offensive bislang noch nicht in Szene setzen. Giovani und Pereira hängen in der Luft.
  • 9'
    Real macht weiter Druck! Bale ist über links durch und flankt mit dem Außenrist. Benzemas Kopfball allerdings harmlos.
  • 7'
    TorGareth Bale
    GOOOOOOOOOOOL für Real! Gleich die erste Chance nutzen die Königlichen! Eigentlich scheint die Situation geklärt, doch Dorado vertändelt den Ball ohne Not am eigenen Sechzehner an Bale. Der Waliser nimmt das Geschenk an und überlupft Asenjo sehenswert!
  • 6'
    Real baut allmählich Druck auf, Villarreal gerade mit allen Mann in der eigenen Hälfte. Gefährliche Szenen bleiben aber noch aus.
  • 4'
    Noch ist bei beiden Teams Abtasten und Vorfühlen angesagt. Die Partie nimmt nur langsam Schwung auf.
  • 2'
    Di Maria führt sie kurz aus, kommt nach Zusammenspiel mit Carvajal selbst zum Schuss - da hat aber noch einiges gefehlt!
  • 2'
    Erste Ecke für Real...
  • 1'
    Die Partie läuft! Villarreal stößt an.
  • Und ab geht's auf die große Bühne. Die Mannschaften sind auf dem Platz. Schiedsrichter der Partie wird übrigens Jose Gonzales sein.
  • Die Teams machen sich im Tunnel bereit zum Einlaufen. Gleich geht es raus in die Arena.
  • Nur noch eine Viertelstunde bis zum Anpfiff! Holt Euch was zu knabbern und zu trinken, macht es Euch bequem. Hoffen wir auf tolle Samstagabendunterhaltung aus dem Estadio Santiago Bernabeu.
  • Mit einem Unentschieden trennten sich beide Teams auch im Hinspiel - vielleicht verleiht das Villarreal zumindest ein bisschen Hoffnung. Cani brachte des Gelbe U-Boot damals sogar in Führung, ehe Gareth Bale und Cristiano Ronaldo die Partie zunächst drehten. Giovani dos Santos sorgte letztlich für den 2:2-Endstand.
  • Die Statistik spricht übrigens eindeutig gegen die Gäste. Noch nie konnte Villarreal im Bernabei gewinnen. In den 13 bisherigen Auftritten bei Real Madrid setzte es 10 Niederlagen, dreimal konnte am Ende zumindest ein Remis verbucht werden.
  • Gäste-Trainer Marcelino tauscht im Vergleich zum jüngsten 3:1-Sieg gegen Osasuna indes vier Spieler aus. In dieser Formation geht Villarreal die Partie an: Sergio Asenjo - Mario, Musacchio, Dorado, Jaume Costa - Edu Ramos, Bruno - Aquino, Giovani dos Santos, Moi Gomez - Pereira
  • Die Auswechselbank der Königlichen: Casillas (Tor), Varane, Coentrao, Xabi Alonso, Arbeloa, Morata, Isco
  • So beginnt Real: Diego Lopez - Carvajal, Ramos, Pepe, Marcelo - Illarramendi, Modric - Bale, Jese, Di Maria - Benzema
  • "Das war die beste Leistung, seitdem ich hier bin", freute sich Trainer Carlo Ancelotti nach dem Spiel. Seine Startelf ändert er heute dennoch auf fünf Positionen. Besonders wichtig: Gareth Bale ist rechtzeitig fit und ersetzt den gesperrten Ronaldo.
  • An Selbstvertrauen dürfte es den Madrilenen auch ohne ihren Superstar nicht mangeln: Seit 22 Pflichtspielen sind sie inzwischen ungeschlagen, die letzte Niederlage gab es im Clasico gegen Barca Ende Oktober 2013. Zudem gab es 11 Siege aus den vergangenen 12 Spielen, zuletzt das überzeugende 3:0 am Mittwoch im Pokal-Halbfinal-Hinspiel gegen Stadtrivale Atletico. 
  • Zu Gast hat Real (aktuell Dritter mit 54 Punkten) dabei einen überraschend starken Aufsteiger: Villarreal sammelte bereits 40 Zähler und darf als Fünfter durchaus vom internationalen Geschäft, vielleicht sogar von der Champions-League-Qualifikation träumen. Vergangene Woche feierte das Team von Trainer Marcelino einen 3:1-Heimsieg gegen Osasuna.
  • Denn es ist das erste von drei Liga-Spielen, das Cristiano Ronaldo nach seiner Roten Karte vergangene Woche gegen Athletic Bilbao gesperrt verpassen wird. 
  • Einen wunderschönen Samstagabend zusammen und Herzlich Willkommen zum LIVE-Ticker von Goal! Der Dreikampf um den Titel in der Primera Division ist in vollem Gange. Mittendrin: Real Madrid. Die Königlichen empfangen heute den FC Villarreal. Ein Sieg ist Pflicht - doch Real muss bekanntlich mit einem vielleicht bedeutsamen Handicap antreten...