thumbnail Hallo,
Live

Primera Division

  • 26. April 2014
  • • 20:00
  • • Estadio Santiago Bernabéu, Madrid
  • Schiedsrichter: Fernando Teixeira Vitienes
  • • Zuschauer: 68930
4
ENDE
0

Live-Ticker

  • Damit verabschiede ich mich und wünsche Euch noch einen schönen Abend. Man liest sich!
  • Schluss! Real Madrid schlägt Osasuna deutlich mit 4:0 und bleibt damit im Rennen um die Meisterschaft.
  • 90'
    Drei Minuten muss Osasuna noch überstehen, dann sind die Gäste erlöst.
  • 86'
    Arribas muss behandelt werden und kann wohl nicht weitermachen.
  • 83'
    AssistIsco
  • 83'
    TorDaniel Carvajal
    Toooooooor! Real sorgt noch mal für einen Höhepunkt. Carvajal erhöht nach einem ganz starken Pass von Isco auf 4:0.
  • 80'
    Lobato kommt zum Kopfball, der tatsächlich gefährlich wird. Allerdings hüpft das Leder knapp am Tor vorbei.
  • 78'
    Inzwischen hoffen wohl auch die Gäste selbst nicht mehr auf ein Wunder und lassen das Spiel deshalb vor sich hin tröpfeln.
  • 77'
    WechselArmenteros Cristian Lobato
  • 74'
    WechselÁngel Di María Daniel Carvajal
    Ein bekanntes Gesicht aus der Bundesliga betritt den Rasen: Der Ex-Leverkusener Dani Carvajal kommt für Di Maria, der ebenfalls für die Champions League geschont wird.
  • 71'
    Mit den neu gewonnenen Freiheiten wissen die Gäste aber nichts anzufangen und so ist dieses Spiel inzwischen recht träge.
  • 68'
    Real hat jetzt gleich zwei Gänge zurückgeschaltet und lässt Osasuna noch einmal kommen.
  • 67'
    WechselLuka Modric Xabi Alonso
  • 65'
    Morata zieht aus der Distanz ab, verfehlt das Gehäuse jedoch recht deutlich.
  • 63'
    WechselOriol Riera Acuña
  • 62'
    WechselCristiano Ronaldo Casemiro
    Ronaldo wird für das wichtige Champions-League-Spiel gegen Bayern München geschont und verlässt nach gut einer Stunde den Rasen.
  • 60'
    AssistÁngel Di María
  • 60'
    TorSergio Ramos
    Tooooooooor! Sergio Ramos baut die Führung der Königlichen mit einem Kopfballtreffer weiter aus.
  • 59'
    WechselRaoul Cédric Loe Oier
  • 58'
    Ronald rutscht im Strafraum weg und verpasst so eine mögliche Chance. Umso bemerkenswerter ist aber die Reaktion des Portugiesen, der sich trotz seiner zwei Tore klar erkennbar über diese Szene aufregt.
  • 55'
    Ich glaube nicht mehr, dass Osasuna noch einmal zurückkommen kann. Zu dominant und souverän treten die Königlichen dazu heute auf.
  • 52'
    AssistIsco
  • 52'
    TorCristiano Ronaldo
    Tooooooooooor! Ronaldo hat es einfach drauf. Wieder ein traumhafter Treffer des Portugiesen aus der Distanz.
  • 50'
    Modric zieht aus der Distanz ab. Nur knapp fliegt das Leder über den Kasten von Fernandez.
  • 47'
    Mutige Aktion von Armenteros, der es mit einem Fallrückzieher versucht, das Tor aber verfehlt.
  • 46'
    Die zweite Halbzeit läuft!
  • Halbzeit in Madrid. Die Hausherren führen nach dem frühen Tor von Ronaldo völlig verdient und hatten zahlreiche Chancen, den Vorsprung auszubauen. Osasunas Keeper Andres Fernandez hält sein Team mit starken Paraden allerdings im Spiel.
  • 45'
    Modric zieht vom Strafraumrand ab, aber wieder ist Fernandez zur Stelle.
  • 42'
    Insgesamt haben sich die Königlichen inzwischen wieder gesteigert und sind vor allem torgefährlicher.
  • 40'
    Morata schließt Ronaldos Vorlage ab und scheitert ebenso wie Marcelo an Fernandez.
  • 39'
    Strammer Schuss von Marcelo, doch Fernandez kann den Versuch des Außenverteidigers entschärfen.
  • 37'
    Cleverer Freistoß von Ronaldo, der den Ball auf Ramos lupft, doch der Innenverteidiger schießt das Leder auf die Ränge.
  • 34'
    Marcelo zieht aus spitzem Winkel ab, scheitert aber an Fernandez, der keine Probleme mit dem Schuss des Brasilianers hat.
  • 30'
    Ronaldo tritt zum Freistoß an und bringt die Menge zum Raunen, weil Varane die Vorlage des Portugiesen nur knapp verpasst.
  • 28'
    Real Madrid hat eindeutig die größeren Spielanteile und führt völlig verdient.
  • 25'
    Die Hausherren schieben sich jetzt den Ball am Strafraum Osasunas hin und her und lauern auf die Lücke, die sich aber nicht ergibt.
  • 23'
    Ramos kommt nach einer Ecke von Ronaldo zum Kopfball, doch der spanische Nationalspieler verfehlt das Tor.
  • 21'
    Osasuna schlägt sich nach dem Rückstand gut und lässt nur noch sehr wenig zu. Auf der anderen Seite strahlen die Gäste auch nur wenig Torgefahr aus.
  • 18'
    Eine Ecke der Gäste führt zu einem schnellen Konter von Real Madrid, der immerhin zu einem Eckstoß für die Königlichen führt. Der verpufft allerdings wirkungslos.
  • 15'
    Die dominantere Mannschaft ist in den ersten Minuten erwartungsgemäß Real Madrid. Echte Chancen hatten die Königlichen aber seit der Führung nicht mehr.
  • 12'
    Das Wetter in Madrid ist übrigens nicht annähernd so schön, wie man es in der spanischen Hauptstadt gewohnt ist. Es schüttet wie aus Kübeln.
  • 10'
    Osasunas Armenteros zieht nach einem Eckstoß ab, verpasst aber den Ausgleich um einen Meter.
  • 9'
    Die Madrilenen sind damit voll auf Kurs. Mit einem Sieg heute würde Real wieder bis auf drei Punkte an Spitzenreiter Atletico heranrücken.
  • 6'
    TorCristiano Ronaldo
    Tooooooooor! Real Madrid geht durch Superstar Cristiano Ronaldo in Führung. Ein fantastischer Distanzschuss des Portugiesen, für Fernandez gibt's da nichts zu halten.
  • 6'
    AssistÁngel Di María
  • 5'
    Erster kleiner Höhepunkt in Real Madrids Strafraum: Cejudo zeigt seine artistischen Fähigkeiten und versucht es nach einer Ecke mit dem Fallrückzieher. Allerdings fliegt das Leder vorbei.
  • 4'
    Varane kommt nach der anschließenden Ecke von Modric an den Ball, köpft allerdings neben das Gehäuse.
  • 3'
    Morata sucht den Abschluss, muss sich aber offensichtlich noch warmschießen und verfehlt das Tor.
  • 1'
    Das Spiel läuft!
  • Auch in Madrid gedenkt man dem gestern verstorbenen früheren Barca-Coach Tito Vilanova mit einer Schweigeminute.
  • Die Profis von Real Madrid betreten im Spalier der Gäste den Rasen. Diese Geste ist als Ehrerbietung für den Gewinn der Copa del Rey in Spanien üblich.
  • Die Aufstellung der Gäste:Fernandez - Damia, Flano, Arribas, Oriol - Loe, Punal - De las Cuevas, Cejudo, Armenteros - Riera
  • Nicht mal im Kader ist indes Gareth Bale, der laut Carlo Ancelotti an den Folgen einer Erkältung laboriert und nicht fit genug ist, um aufzulaufen.
  • Die erste Elf von Real Madrid: Diego Lopez - Nacho, Varane, Ramos, Marcelo - Modric, Illarramendi - Di Maria, Isco, Ronaldo - Morata
  • Priorität hat für die Madrilenen allerdings das Halbfinal-Rückspiel in der Champions League am Dienstag gegen Bayern München, für das Carlo Ancelotti einige Stammspieler schont.
  • Dazu müssten die Königlichen aber gegen das abstiegsbedrohte Osasuna gewinnen, das nur drei Punkte Vorsprung auf den Liga-18. Valladolid hat.
  • Herzlich Willkommen und Bienvenidos, liebe Fussballfreunde! Real Madrid empfängt am 35. Spieltag Osasuna - und hat noch immer leichte Titelhoffnungen!