thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 2. Oktober 2013
  • • 20:45
  • • Estadio Santiago Bernabéu, Madrid
  • Schiedsrichter: M. Jug
  • • Zuschauer: 69347
4
ENDE
0

Live-Ticker

  • Der zweite Champions League-Spieltag ist nun beendet. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend. Tschüß!
  • Real gewinnt verdient mit 4:0 gegen den FC Kopenhagen. Nach anfänglichen Problemen, wurde es doch eine klare Angelegenheit für die Galaktischen. In der zweiten Halbzeit zeigte Real, was sie wirklich können. Der neugefasste Mut der Kopenhagener verpuffte und ließ das Schicksal über sich ergehen. Mit einem überragenden Ronaldo und einem sehr gut aufgelegten Di Maria ließen sie den Dänen keine Chance.
  • Jug pfeift ab! Real gewinnt mit 4:0 gegen überforderte Kopenhagener.
  • 90' + 3'
    Das muss das 1:4 sein! Bolanos läuft alleine auf Casillas zu und schießt ihn an! Schwacher Abschluss! Nur Casillas ist es zu verdanken, dass Kopenhagen nicht mehr den Ehrentreffer schafft.
  • 90' + 1'
    Assist Morata
  • 90' + 1'
    Tor Ángel Di María
    Und Real macht nochmal ernst! 4:0!
  • 90' + 1'
    Ähnlich wie beim 3:0 setzt Di Maria sich durch, zieht von rechtsaußen nach innen schließt ab und trifft!
  • 90'
    Es werden drei Minuten nachgespielt.
  • 89'
    Noch einmal Real im Angriff. Ronaldo sprintet mit dem Ball über die linke Außenseite. Den geflankten Ball kann Kopenhagen klären.
  • 88'
    Gelbe Karte Thomas Delaney
    Nach einem taktischen Foul auf Höhe der Mittellinie sieht Delaney die Gelbe Karte.
  • 87'
    Beiden Mannschaften merkt man an, dass das Spiel entschieden ist.
  • 86'
    Real stockt jetzt die ohnehin hohen Ballbesitzwerte weiter auf.
  • 83'
    Gute Kombination der Dänen. Am Ende der Kette trifft Adi den Ball nicht richtig und schießt an Casillas' Gehäuse vorbei. Das hätte gut und gerne der 1:3-Anschlusstreffer sein können.
  • 81'
    WechselKarim Benzema Jesé Rodríguez
  • 81'
    Letzter Wechsel auf Seiten der Madrilenen. Für Benzema kommt Jese Rodriguez ins Spiel.
  • 80'
    Nun probiert es auch Isco mal. Wiland kann den strammen Schuß aus einem viel zu spitzem Winkel jedoch halten.
  • 77'
    Probiert Real nun das Ergebnis zu verwalten, oder spielen sie weiter nach vorn? Letzteres ist der Fall. Sie sind heiß auf weitere Tore!
  • 74'
    WechselSami Khedira Morata
    Der einzige Deutsche hat das Spiel verlassen. Morata kommt für Khedira.
  • 72'
    WechselNicolai Jörgensen Thomas Kristensen
    Dritter und letzter Spielerwechsel bei Kopenhagen. Solbakken nimmt den Stürmer Jörgensen vom Feld und bringt Kristensen
  • 71'
    Tor Ángel Di María
    Jetzt ist der Bann wirklich gebrochen bei den Madrilenen. 3:0!
  • 71'
    Dieses Mal trifft der Argentinier Angel Di Maria. Der Flügelspieler zieht von der rechten Seite nach innen und schließt aus circa 17 Metern mit links ab. Keine Chance für Wiland!
  • 67'
    WechselLuka Modric Isco
    Carlo Ancelotti wechselt nun auch zum ersten Mal. Isco kommt in die Partie. Für ihn muss Modric weichen.
  • 66'
    WechselDaniel Braaten Fanendo Adi
    Auch Braaten verlässt das Spielfeld. Adi kommt für ihn.
  • 65'
    Tor Cristiano Ronaldo
    Gooooooool! 2:0 Real!
  • 65'
    Assist Ángel Di María
  • 65'
    Wieder ist es Ronaldo, wieder macht er mit dem Kopf! Mit einer unbeschreiblichen Vorlage, bereitet Di Maria das Tor vor und macht es dem Portugiesen einfach, den Ball einzuköpfen!
  • 64'
    Gelbe Karte Daniel Braaten
  • 64'
    So kennt man Cristiano Ronaldo. Circa 25 Meter vor dem gegnerischen Tor tritt er mit gespreizten Beinen zum Freistoß an. Knapp übers Tor!
  • 63'
    WechselYoussef Toutouh Christian Bolaños
    Solbakken wechselt nun zum ersten Mal. Toutouh geht, Bolanos kommt.
  • 62'
    Real kombiniert sich weiter in Richtung Tor der Dänen. In verschiedenen Varianten versuchen sie den Ball irgendwie auf das Tor von Wiland zu bekommen, doch bisher war immer ein blaues bein dazwischen.
  • 57'
    Kopenhagen lässt sich wieder weiter hinten reindrängen. Und wird mit Distanzschüssen beschossen.
  • 56'
    Real nun mit einer Ecke! Kurz ausgeführt und ohne Ergebnis.
  • 54'
    Natürlich merkt man, welche der beiden Mannschaften die, mit den größeren Ambitionen ist, doch dieser vorausgesagte, riesige Klassenunterschied ist nicht mehr unbedingt zu erkennen.
  • 51'
    Real will die Führung ausbauen. Nun versuchte es Carvajal! Er verzieht das Leder nur knapp. Real kommt mit frischem Wind aus der Halbzeitpause!
  • 49'
    Aber Real bleibt gefährlich! Di Maria zieht ab. Wiland kann den abgefälschten Ball aber halten.
  • 48'
    Im Moment sieht es so aus, als würden die Dänen weiterhin versuchen, hier wieder mitzuspielen, nachdem man sich anfänglich sehr zurückzog.
  • 47'
    Luka Modric meldet sich gleich hellwach aus der Halbzeitpause wieder und zieht aus 20 Metern mal ab! Knapp am Tor vorbei.
  • 46'
    Keine Spielerwechsel, Solbakken und Ancelotti vertrauen ihrem Startelf-Personal.
  • 46'
    Die Spieler sind wieder da. Das Spiel geht weiter!
  • Von Beginn an bestimmte Real das Geschehen. Die Kopenhagener warteten ab und zogen sich mit Mann und Maus zurück. In der 21. Minuten gelang Ronaldo dann die 1:0-Führung. Kurz vor der Halbzeitpause wurde Kopenhagen mutiger und hätte möglicherweise einen Elfmeter bekommen müssen. Jug entschied jedoch auf weiterspielen. Gleich werden wir sehen, ob Kopenhagen weiterhin mutig spielt oder sich wieder zurückzieht.
  • Stale Solbakken macht sich direkt auf den Weg zum slowenischen Schiedsrichter und moniert das Handspiel von Modric vor wenigen Minuten.
  • Jug pfeift zur Halbzeit.
  • 45' + 1'
    Das Spiel wird nun offener vor der Halbzeit. Kopenhagen traut sich nun auch mal was. Steht aber jetzt auch zum ersten Mal im Abseits.
  • 44'
    Gelbe Karte Luka Modric
    Übles Foul von Luka Modric an Gislasson! Im Sprint legt der Kroate den Kopenhagener und sieht dafür zurecht die Gelbe Karte!
  • 43'
    Kopenhagen wird immer mutiger und fängt an zu kombinieren. Pepe ist derweil wieder zurückgekehrt.
  • 40'
    Sturmlauf der Kopenhagener! Nach einer Ecke kommt der Ball auf Luka Modric zu. Der versucht auf der Linie zu klären, dort springt ihm der Ball jedoch an die Hand. Der Schiri sieht es jedoch nicht. Die darauffolgende Chance geht knapp am Tor vorbei.
  • 40'
    Für Pepe wird es gleich mit einem Turban weitergehen.
  • 38'
    Jetzt gibt es eine Verletzungspause. Pepe blutet stark am Kopf, er ist mit einem Kopenhagener zusammengerasselt! Er muss nun behandelt werden.
  • 37'
    Knappes Ding! Marcelo flankt den Ball auf höhe der Strafstoßmarke. Di Maria köpft daneben!
  • 36'
    Nun versuchte es Ronaldo mit einem scharfen Flachpass in den Strafraum, Sigurdsson grätscht dazwischen und klärt!
  • 33'
    Real versucht es immer wieder mit hohen Bällen in den Strafraum. Doch bis auf eine Ausnahme haben es die Nordeuropäer immer geschafft, den Ball zu klären.
  • 30'
    Das Spiel plätschert nun mehr oder weniger vor sich hin. Real bestimmt das Spiel und die Dänen warten ab.
  • 28'
    Der erste Torschuss der Kopenhagener durch Toutouh landet in den Händen von Iker Casillas. Keine Gefahr.
  • 26'
    Die Madrilenen kombinieren jetzt so, wie man es von ihnen gewohnt ist. Ronaldo probiert es dann auch schon mit der Hacke. Di Maria schießt. Vorbei!
  • 25'
    Das hätte das 2:0 sein müssen! Karim Benzema tankt sich durch den Sechzehner, legt zurück auf Di Maria. Doch der Argentinier verzieht und schiebt den Ball am Tor vorbei.
  • 23'
    War's das nun für die Kopenhagener? Oder war das der Dosenöffner für die Madrilenen. Vor dem Spiel munkelte man ja nur über die Höhe des Sieges der Glaktischen.
  • 21'
    Tor Cristiano Ronaldo
    Da ist es das 1:0!
  • 21'
    Eigentlich nur eine Frage der Zeit. Von Marcelo kommt die Flanke von der linken Seite. Dort steigt Cristiano Ronaldo höher als die Dänen und köpft ein zum 1:0!
  • 21'
    Assist Marcelo
  • 19'
    Marcelo spielt heute so, wie er es am liebsten hat. Sehr offensiv.
  • 18'
    Jetzt ist Kopenhagen mal im Ballbesitz und tut es den Madrilenen gleich. Doch durch einen technischen Fehler verlieren sie den Ball wieder.
  • 16'
    Da war so eine Lücke! Di Maria steckt den Ball zu Khedira durch, der startet in den Sechzehner, steht jedoch hauchdünn im Abseits!
  • 15'
    Real Madrid ist ständig im Ballbesitz und schiebt den Ball hin und her, in der Hoffnung eine Lücke zu finden.
  • 14'
    Diese bringt ihnen nichts ein. Zu flach geschossen, Kopenhagen kann klären.
  • 13'
    Noch hat Real keine Mittel gefunden durch den Abwehrriegel zu finden. Nun gibt es die zweite Ecke für Real.
  • 9'
    Kopenhagen besinnt sich nur auf die Defensivarbeit. Mit zwei Viererketten spielen sie vor dem eigenen Tor und versuchen dicht zu machen.
  • 8'
    Die Madrilenen zeigen sich sehr kombinationssicher.
  • 6'
    Man merkt, dass Madrid viel mehr Ballbesitz hat, als die Dänen und das Spiel bestimmen werden.
  • 6'
    Da wäre fast das 1:0 für Real gewesen! Marcelo über links, flankt den Ball in die Mitte, dort steht Benzema genau richtig, köpft den Ball jedoch am Tor vorbei.
  • 4'
    Real ist heute sehr offensiv ausgerichtet und agiert mit zwei "richtigen" Stürmern.
  • 3'
    Es ist das erste Mal, dass sich die beiden Mannschaften gegenüberstehen. Wäre eine sensationelle Geschichte, wenn die Kopenhagener eine positive Bilanz gegen die Madrilenen erreichen würden. Das hat nicht jede Mannschaft.
  • 1'
    Auf gehts! Jug hat das Spiel angepfiffen.
  • 1'
    Casillas springt vorbei. Die Madrilenen können aber klären.
  • 1'
    Die Dänen stürmen gleich los und Jörgensen erreicht gleich in der ersten Minute eine Ecke für Kopenhagen.
  • Gleich wird sich zeigen, ob der Ex-Kölner Stale Solbakken seine Mannschaft erneut gut eingestellt hat.
  • Ebenso überraschen ist, dass Illaramendi für Isco in der Partie ist. Er wird über die linke Seite kommen.
  • Matej Jug aus Slowenien wird das Spiel heute pfeifen.
  • In etwa 5 Minuten gehts los. Überraschend: Diego Lopez sitzt bei Real auf der Bank. Dafür darf die Real-Ikone Iker Casillas mal wieder ran.
  • Während Real Madrid in der ersten Runde Galatasaray mit einem 6:1-Sieg aus dem Stadion schoß, konnten die Kopenhagener Juventus Turin überraschend ein 1:1 abtrotzen! Wir dürfen gespannt sein, was sich die Dänen für heute ausgedacht haben. Gleich gibt es die Aufstellungen.
  • Es ist ein Duell, dass ungleicher kaum sein könnte. Die Galaktischen aus Madrid spielen gegen den krassen Außenseiter aus Kopenhagen. Doch die Dänen haben am ersten Spieltag schon gezeigt, dass sie die Großen ärgern können.
  • Herzlich Willkommen liebe Leser zum heutigen Champions League-Spiel zwischen Real Madrid und dem FC Kopenhagen. In circa 40 Minuten geht's hier los! Vorab gibt es hier schon ein paar zusätzliche Infos! Bis später!