thumbnail Hallo,
Live

Primera Division

  • 23. März 2014
  • • 21:00
  • • Estadio Santiago Bernabéu, Madrid
  • Schiedsrichter: Alberto Undiano Mallenco
  • • Zuschauer: 85454
3
ENDE
4

Primera Division: Clasico-Showdown im Bernabeu

Der Pulsschlag in La Liga zieht an: Real und Barca kreuzen die Klingen. Ein Real-Sieg wäre ein herber Dämpfer für die Katalanen im Meisterkampf.

Madrid. Der 29. Spieltag der Primera Division steht ganz im Zeichen des Clasicos zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona. Ein Real-Sieg käme einer Vorentscheidung gleich, Barca indes könnte sich wieder im Meisterrennen zurückmelden.

El Clasico elektrisiert mal wieder die Massen auf der iberischen Halbinsel. Das ewig junge Duell zwischen Real und Barca ist dabei diesmal vielleicht noch ein wenig brisanter als sonst, wie ein Blick auf das Tableau zeigt: Gewinnen die Königlichen, sind die Blaugrana auf sieben Punkte distanziert! Ein Erfolg der Katalanen indes würde das Titelrennen mehr denn je offen halten.

Iniesta: "Brauchen nahezu perfektes Spiel"

Barca ist durch das 7:0-Spektakel gegen Osasuna zusätzlich angestachelt und brennt auf die 90 Minuten im Bernabeu. "Wir sind auf der Zielgeraden der Saison und jeder Fehler kann einem teuer zu stehen kommen", so Barca-Stratege Andres Iniesta, der weiß: "Wir müssen gewinnen, wenn wir etwas erreichen wollen. Das ist in unseren Köpfen drin. Wir brauchen ein nahezu perfektes Spiel, denn das wird Real uns abverlangen."

Das Hinspiel, der erste Clasico für Gareth Bale, ging mit 2:1 an die Blaugrana. Der Waliser ist heiß auf die Revanche: "Wir werden unser Bestes geben, um eine gute Leistung zu zeigen und die drei Punkte mitzunehmen. Sie haben großartige Spieler, aber wir sind nur auf unser Spiel konzentriert, denn wir haben auch ein paar Gute in unseren Reihen."

Einer dieser Guten wird definitiv nicht auf dem Platz stehen können. Youngster Jese erlitt in der Königsklasse gegen Schalke einen Kreuzbandriss und wird den Madrilenen lange fehlen. Im Hinspiel traf er noch zum Anschluss. Dafür wird wohl Karim Benzema wieder im Sturmzentrum auflaufen können. Der Franzose hat seine Oberschenkelverletzung aus dem Malaga-Spiel auskuriert und steht zur Verfügung.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Real Madrid

Barcelona

Siege
2
0
3
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

Real Madrid Club de Fútbol RMA
Real Madrid Club de Fútbol Real Madrid
Unentschieden
FC Barcelona FCB
FC Barcelona Barcelona
63%
33%

Top 3 Tipps

Real Madrid Club de Fútbol RMA
10 - 0
FC Barcelona FCB
Real Madrid Club de Fútbol RMA
3 - 1
FC Barcelona FCB
Real Madrid Club de Fútbol RMA
2 - 1
FC Barcelona FCB

Dazugehörig