thumbnail Hallo,
Live

Primera Division

  • 23. März 2014
  • • 21:00
  • • Estadio Santiago Bernabéu, Madrid
  • Schiedsrichter: Alberto Undiano Mallenco
  • • Zuschauer: 85454
3
ENDE
4

Live-Ticker

  • So, Freunde der Sonne, das war es von hier. Ich kann mich nur noch für tolle und abwechslungsreiche 2 1/2 Jahre mit euch bedanken. Auch wenn ihr, die ihr kommentiert, es teils übertreibt, so seid ihr doch das Salz in der Suppe. Viele von euch haben echten Fußballsachverstand, den ihr aber auch ohne Beschimpfungen zur Geltung bringen könnt. Bleibt wie ihr seid und haucht der Seite Leben ein. Für mich war es eine klasse Zeit mit euch, aber man sollte dann gehen, wenns am schönsten ist und was kann schöner sein als ein Clasico? Habt weiter eine gute Zeit hier, bleibt gesund, benehmt euch und feuert eure Teams an. Alles, alles Gute euch - euer Christian Ehrhardt.
  • Das war ein Spiel mit zwei Gesichtern. In der ersten Hälfte von beiden Team schöner Fußball, ein toller Clasico. In den zweiten 45 war es dann ein Chaotenspiel. Das lag einerseits natürlich am Schiedsrichter, der durch zwei Elferentscheidungen, die er exklusiv hatte, Hektik reinbrachte. Dann das selten dumme Rot dazu. Da standen die Zeichen auf Zirkus. Und dass Alonso es dann mit einem stümperhaften Einsteigen entscheidet, rundet das Bild ab. So bleibt es unter dem Strich ein Rekordspiel für Messi, dem egal sein wird, wie das zustande kam. Wäre es mir auch.
  • 90' + 3'
    Und Feierabend. Barca schlägt Real und schließt damit nach oben auf. Jetzt ist die Meisterschaft wieder spannend. Und ich vermute, Atletico wird laut lachen - berechtigt.
  • 90' + 3'
    Alexis mit dem Ball, aber der passt nicht, denn da wurde er zu schräg angespielt.
  • 90' + 2'
    Die zweite Hälfte war sehr seltsam. So schön wie die ersten 45 Minuten waren, so strange waren die zweiten 45.
  • 90' + 1'
    Natürlich wird Real sagen, der eine Mann wneiger war es, was das Spiel entschieden hat. Nein. Alonso war es, der da reinlangte wie ein Wahnsinniger. Und wenn ein Schiri schon 2 Elfer gepfiffen hat, hält man sich in der Box zhurück, wenn man bei Sinnen ist.
  • 90' + 1'
    3 Minuten gibt es drauf. Das geht in Ordnung.
  • 90'
    Wechsel Luka Modric Morata
  • 90'
    Freistoß real, aber schlecht getreten von Xabi. Konter Barca. Alves auf Messi? Nein, Lopez ist da.
  • 89'
    Barca hat, auch das geht okay, viel Zeit. Real muss nun alles nach vorne werfen - und riskieren, ganz abgeschossen zu werden.
  • 88'
    Gelbe Karte Luka Modric
  • 88'
    Und wir können heute schon ermessen, wie viel Gift im Finale der Copa sein wird.
  • 87'
    Reals Problem ist hier eindeutig, dass sie das Fußballspielen in der zweiten Hälfte eingestellt haben. Wo war Ronaldo? Messi war da. CR7 nicht. Das macht dann den Unterschied.
  • 86'
    Gelbe Karte Cristiano Ronaldo
  • 86'
    Aber so sieht das aus, wenn du als Schiri ein Spiel kaputt pfeifst. Schade, es hätte ein tolles Spiel werden können. So wird eine Schande für die pfeifende Zunft.
  • 85'
    Wechsel Ángel Di María Isco
  • 85'
    Gelbe Karte Xabi Alonso
  • 85'
    Xabi muss da nicht meckern, wenn er wie ein Grobmotoriker in den Mann eiert.
  • 84'
    Elfmeter Lionel Messi
  • 84'
    Ja, den konntest du geben und nein, du musst ihn geben. Das war der erste berechtigte vom Punkt.
  • 84'
    GOOOOOOOOOOOOOL! Messi trifft!
  • 83'
    ELFER! Und nun werden die Uefalona-Rufe laut. Berechtigt? Nein, denn das ist der erste Elfer, der berechtige war, weil Alonso in den Mann geht wie ein Vollidiot.
  • 82'
    Und wie ich schon vor dem Spiel geschrieben habe, könnte hier Atletico der Nutznießer sein. Barca kann das 3:3 knicken, denn es nutzt 0. Real ebenso. Aber Atletico ist dann nur noch einen Punkt hinter dem Ortsrivalen.
  • 81'
    Marcelo kriegt den Pass von di Maria, der irgendwie abgetaucht ist, aber den bringt er suboptimal in die Box.
  • 80'
    Mascherano mit dem Foul an Ronaldo.
  • 79'
    Tata geht nun aber viel Risiko, um die personelle Überlegenheit in einen Sieg umzumünzen. Geht es gut, ist er der Held. Geht es in die Hosen, ist er der Depp.
  • 78'
    Wechsel Cesc Fàbregas Alexis Sánchez
  • 78'
    Pedro gegen Carvajal und auch er versucht in der Box den Diver? Was geht? Fallsucht oder zu schwach auf den Beinen? Bleibt mal stehen oder spielt im Rock Fußball.
  • 78'
    Hm, bei der Aktion von Pique gegen Bale war weit mehr Kontakt als bei den vorherigen Elfern.
  • 77'
    Bale in der Box, er fällt, aber diesmal kein Pfiff. Drei unberechtigte Elfer wären auch ein Fall für eine Untersuchungskommission gewesen.
  • 76'
    Wir sehen aber auch dem Platz, wie diese Nonsenspfiffe des Unparteiischen - zwei unberechtigte Elfer und ein noch mehr unberechtigtes Rot - das Spiel beeinträchtigen.
  • 75'
    Da hatte Real nun Glück, dass der Hammer von Alves, den ich eher blaß sehe, an den Pfosten klatscht.
  • 74'
    Rumms, da hauen sie einen raus, die Katalanen und da brettert der Ball an den Pfosten.
  • 73'
    Bin ich Realfan, wie unwissend in den Comments geschrieben wird? Unsinn. Ich bin Fußballfan und da siegt man ehrlich.
  • 72'
    Ecke Barca, aber der ist zu schlecht getreten, als dass da Gefahr droht.
  • 71'
    Wie wird Real mit der personellen Schwächung umgehen? Gerade Benezma wird vorne drin massiv fehlen.
  • 70'
    20 Minuten plus X bleiben beiden Teams noch, hier ein Fußballfest zu feiern.
  • 69'
    Wechsel Neymar Pedro
  • 69'
    Bevor gemeckert wird: Bei CR7 gab es ja zumindest einen Kontakt. Dass der Schiri da den Tatort nach innen verlegt, ist dumm vom Schiri. Aber was Neymar gemacht hat war reines Schauspiel und das macht den Fußball unschön.
  • 68'
    Neymar geht nun. Das wird auch gut sein. Pedro kommt. Wenn die beste Aktion eines Spielers durch einen geschundenen Elfer zustande kommt, dann ist das ein Offenbarungseid für den Fußball.
  • 67'
    Schade, dass der Unparteiische durch Tomatenanfälle so einen tollen Clasico kaputt pfeift.
  • 66'
    Gelbe Karte Busquets
  • 66'
    Wechsel Karim Benzema Raphaël Varane
  • 66'
    Gut, dass der Clasico nicht durch den ersten falschen Elfer entschieden wird. Aber nun wirds mit 10 gegen 11 schwer.
  • 65'
    Elfmeter Lionel Messi
    GOOOOOOOOOL! Messi trifft.
  • 65'
    Ich hätte kein Problem mit einer Fehlentscheidung und dem Elfer - ausgleichende Gerechtigkeit. Aber die Rote ist ein Skandal. Und Neymar outet sich wieder einmal als ganz schlechter Sportsmann.
  • 64'
    Puh, klare Fehlentscheidung. Neymar mit dem Diver. Das ist kein Fußball, das ist Schauspiel!
  • 63'
    Rote Karte Sergio Ramos
  • 63'
    Ramos legt Neymar in der Box und dann Elfer sowie ROT!
  • 63'
    Die Schlüsselfrage muss sein, wie wird Real seine Räume gleich nutzen?
  • 62'
    Und Pedro wird gleich kommen. Muss Cesc gehen? Wahrscheinlich, möchte ich sagen, denn was sollte sonst der Stürmer bringen?
  • 61'
    Klar ist, Barca muss nun wieder mehr drücken und das heißt, Real wird Raum kriegen, schnelle Konter zu spielen.
  • 60'
    Pepe klärt per Kopf, von hinten kommt Iniesta und haut herzhaft zu. Abgefälscht und wieder Ecke. Die bringt nichts ein.
  • 60'
    Ecke Barca.
  • 59'
    Da wollte Marcelo den Freistoß, aber das Spiel geht weiter.
  • 59'
    Marcelo hinten sicher, aber er rutscht weg.
  • 58'
    Benzema mit der Hacke auf Bale, der haut drauf und Valdes ist da! Das wäre ein würdiges Tor gewesen, nicht der Elfer!
  • 57'
    Mensch, das wäre tragisch, wenn es hier beim 3:2 bliebe. Das wäre ganz übel.
  • 56'
    Nein, das kann nichts. Mit einem solchen Tor sollte das hier nicht entschieden werden.
  • 55'
    Elfmeter Cristiano Ronaldo
    GOOOOOOOOOOOOOOL! Ronaldo vom Punkt.
  • 54'
    Dumm von Alves, so den Fuß stehen zu lassen. Aber der Kontakt war VOR dem Strafraum! Fehlentscheidung.
  • 54'
    ELFER! CR7 fällt und der Pfiff kommt.
  • 53'
    Da kommt di Maria auf links, Neymar hält ihn, aber der Pfiff bleibt aus. Das war schwach gesehen vom Schiri.
  • 52'
    Bale wunderbar auf Benzema, der direkt aus der Drehung. Wunderbar gespielt. Aber den hat Valdes. Toll von allen Beteiligten gespielt.
  • 51'
    Und di Maria mit dem Ballgewinn. Real muss sich wieder aggressiv zeigen, denn sonst wird das hier nichts.
  • 50'
    Real wirkt hier zu Beginn der zweiten Hälfte nicht mehr ganz so druckvoll wie noch zuvor.
  • 49'
    Ball lang auf Pique von Xavi, aber dann foult der Pepe und Freistoß Real.
  • 49'
    Nun Ecke für Barca. Aber wird die was bringen?
  • 48'
    Und ja, die Katalanen werden stärker. Sie kombinieren auch besser.
  • 47'
    Ramos sucht Bale, aber der Ball geht dann schwer ins Beinkleid. Einwurf Barca.
  • 47'
    Barca wieder mit dem typischen Spiel. Der Ball läuft diesmal aber besser als vorher noch.
  • 46'
    Also vier Tore haben wir. Was geht hier jetzt noch? Beide Teams starten unverändert.
  • 46'
    Und weiter geht es hier. Diesmal hoffentlich störungsfrei, denn ohne Bild sieht das schlecht aus. 19 Clasico-Tore von Messi - Rekord. Feine Nummer. Und der Ball rennt wieder.
  • Was für ein Spiel! Barca schockt Real, Real schlägt mit Benzema gleich doppelt zurück und dann darf sich Messi über einen Rekord freuen. Was will das Fußballherz denn mehr? Hier ist wieder alles drin, was wir brauchen. Und hey, wir haben noch 45 Minuten Fußball vom feinsten.
  • Xavi mit der tollen Flanke auf Pique, Kopfball, aber der wird dann gut geblockt.
  • Wie es ausschaut, haben wir alle kollektiv identische Probleme, denn sämtliche Ticker sind im luftleeren Raum.
  • Barca wird nun wieder etwas stärker. Das aber eben auch, weil die Katalanen nie den Glauben an sich verlieren.
  • 45' + 1'
    Und Halbzeit.
  • 45' + 1'
    Und fast der Hattrick von Benzema. Aber den kann er dann doch nicht versenken.
  • 45'
    Eine Minute gibt es oben drauf.
  • 43'
    Gelbe Karte Cesc Fàbregas
  • 43'
    Gelbe Karte Pepe
  • 42'
    Tor Lionel Messi
    GOOOOOOOOOOOOOOL! Pass von Neymar auf Messi, der bewegt sich klasse in der Box und dann rumms, da sitzt die Murmel. 2:2!
  • 42'
    Assist Neymar
  • 38'
    Und wie zu erwarten, stellen sich natürlich beim letzten Match technische Probleme ein. Wie solls auch anders sein.
  • 37'
    Barca muss hier aufpassen, dass sie nicht richtig vor die Pumpe laufen, so schnell wie Barca spielt.
  • 36'
    Konter Real über Bale, aber den pickt sich Pique fein weg. Gut verteidigt.
  • 36'
    Nach vorne wirken die Katalanen aktuell etwas blutarm. Da rücken wenige Mann nach und somit hast du zu wenig Personal vorne.
  • 35'
    Gelbe Karte Ángel Di María
  • 35'
    Neymar gegen di Maria und der Madrilene haut Neymar weg - Gelb. Und damit fällt er unter der Woche aus. Fünfte Gelbe.
  • 34'
    Mascherano auf CR7, der will Pique richtig nass machen, aber der Verteidiger passt gut auf.
  • 34'
    Barca auf links, Alba hat due Kugel, will flanken, aber da ist Modric dann mit hinten und klärt.
  • 33'
    Iniesta mit dem Versuch vorne in der Box Cesc anzuspielen, aber den läuft Real hinten locker ab. Feine Abwehrarbeit und auch Carvajal ist mittlerweile im Spiel angekommen.
  • 32'
    Und da holt sich di Maria die Kugel ganz weit hinten. Attacke, Bale auf rechts, er fällt gegen Alba und ja, das war ein Foul. Spiel geht aber weiter.
  • 31'
    Benzema war es, der in der Mauer stehend gut geklärt hat. Was macht der denn noch? Geht er gleich ins Tor?
  • 30'
    Aber Xavi versucht es und er ballert die Murmel in die Mauer. Da war mehr drin, Freunde.
  • 29'
    Und nun ein Freistoß für Barca. Das ist eine Messi-Entfernung. Knapp 30 Meter, aber das kann er.
  • 28'
    Barca ist wie paralysiert. Real hat sich mit dem Doppelschlag wie in einen Rausch gespielt.
  • 28'
    Also was di Maria und Benzema hier derzeit spielen, das ist Fußball vom anderen Stern! Hammerhart.
  • 27'
    Wieder di Maria auf links, wieder die Flanke nach innen, Benzema da. Pique muss auf der Linie retten.
  • 26'
    Freistoß Messi! Aber der war schwach und Konter Real.
  • 25'
    Was ist denn hier mit di Maria los? Der hat einen Mördertag erwischt. Und Benze macht sich auch mausig. Geiles Spiel hier!
  • 24'
    Assist Ángel Di María
  • 24'
    Tor Karim Benzema
    GOOOOOOOOOL! Da ist di Maria wieder im Spiel, auf links daddelt er, Ball nach innen und wieder haut Benzema zu! Ja werde ich denn hier wahnsinnig? Irres Spiel!
  • 23'
    Ein Ausfall von di Maria wäre wirklich tragisch für Ral, denn er alleine ist es, der hier das Boot steuert.
  • 23'
    Spiel geht weiter, aber di Maria noch immer draußen.
  • 22'
    Hat sich di Maria beim Jubel verletzt? das wäre tragisch.
  • 21'
    Das war eine Maßflanke von di Maria, meine Güte. Was ist der Junge heute gut.
  • 20'
    Assist Ángel Di María
  • 20'
    Tor Karim Benzema
    GOOOOOOOOOOOOOOOOOOL! Ausgleich! Flanke di Maria, wer sonst und in der Mitte Benze mit dem Kopf! Valdes war dran, aber er kann den wuchtigen Kopfstoß nicht parieren.
  • 20'
    Was soll Real nun machen? Sie müssen sich an di Maria orientieren, denn der spielt hier Traumfußball.
  • 19'
    Pepe mit dem Versuch den Ball lang zu machen. Abgefangen. Messi hat die Murmel, Neymar angespielt, aber der foult vorne Mascherano.
  • 18'
    Pepe stoppt Neymar fair und los geht es. Pass von di Maria auf CR7, aber der Schuss von ihm geht direkt auf Valdes.
  • 18'
    Ja, sie nehmen hinten die Abwehr mit und das ist jetzt das Barca-Spiel. Ball halten, Gegner locken und ab der Bart.
  • 17'
    Barca will jetzt etwas mehr Ruhe ins Spiel bringen. Der Ball läuft, aber Real läuft gut gegen Mann und Ball.
  • 16'
    So nett das Pressing von Real ja ist, aber meine Herren, hinten stehen sie offen wie ein Hosenlatz auf der Toilette. Ganz schlimm.
  • 15'
    Tolles Direktspiel von Barca. Cesc auf Messi, der geht ab und verzieht dann seinen Torschuss.
  • 15'
    Gerade di Maria verdient sich hier in der Anfangszeit Bestnoten bei Real. Bei Barca sind es Xavi, Messi und Iniesta.
  • 14'
    Das Dingen von Benze hätte Ronaldo ohne Fußballstiefel versenkt. Meine Herren. Das war nah an völliger Blindheit.
  • 13'
    Klasse Dribbling von di Maria, Pass zu Benzema und der ist frei vor Valdes. Was macht er? Er haut drüber. Meine Güte, den muss er doch machen.
  • 12'
    Bale auf Benze und der geht zwei Schritte, dann der Schuss. Aber das ist keine Prüfung für Valdes.
  • 12'
    Und wieder steht Iniesta hinten auf links ganz alleine. Das mit Carvajal ist keine gescheite Lösung.
  • 11'
    Das wird den Hauptstädtern erst einmal in den Knochen stecken, auch wenn sie wieder Druck machen.
  • 10'
    Aber der Schuss von Inista - Zucker. Mit Dampf und doch genau geschaut, wo geht die Murmel hin.
  • 9'
    Da musste Real einfach hinten besser stehen. Was Carvajal da geritten hat, im Nichts zu stehen, wo Iniesta so frei war, das wird sein Geheimnis bleiben.
  • 8'
    Was für ein böser Abwehrfehler, Iniesta da so alleine zu lassen. Schlimme Nummer.
  • 7'
    Assist Lionel Messi
  • 7'
    Tor Andrés Iniesta Luján
    GOOOOOOOOOOOOOOOOL! Messi bockstark auf Iniesta, der wird nicht gedeckt und rumms, da zappelt die Önne im Netz. Böser Schnitzer von Carvajal.
  • 6'
    Und selbst di Maria sichert gut ab, presst mit. Barca nun mal wieder im Vorwärtsgang.
  • 6'
    Die Stimmung im Estadio Santiago Bernabeu ist noch der Burner. Ganz großes Gänsehauttennis hier.
  • 5'
    Bale holt sich die Önne gut, schön den Ball gewonnen. Durchgesteckt auf Benze, aber der verzieht. Junge, hier gehts ab.
  • 4'
    Ronaldo lutscht auf links Alves rund, aber Mascherano holt sich die Murmel. Schneller Konter. Messi zu Neymar, der hält drauf, aber Lopez ohne Probleme.
  • 3'
    Jetzt Barca. Sofort stört Real und will die Balleroberung. Ramos holt sich die Pille.
  • 2'
    Real schiebt extrem und steht wahnsinnig offensiv. Sie gehen sofort auf den Ballführenden und das schon in Barcas Hälfte.
  • 2'
    CR7 erobert den Ball, steckt auf Benze durch, aber dessen schneller Pass bleibt hängen. Real hier sofort mit knallhartem Pressing.
  • 1'
    CR7 marschiert auf links, flankt rein, aber Pique steht gut und haut die Pille raus.
  • 1'
    Nach dem Schweigeminute für Adolfo Suarez, ehemaliger Staatschef von Spanien nach Franco, der heute mit 81 Jahren verstorben ist - möge der große Staatsmann in Frieden ruhen - startet Real von links nach rechts und sie haben die Murmel. Spiel läuft! Gutes Match!
  • Schöne Geste von Real: Sie laufen mit Shirts auf, in denen sie Jese eine schnelle Genesung wünschen. Feiner Zug.
  • Ich wurde eben auf Twitter @TurkKick gefragt, wie ich denn tippen würde: Ich vermute, es wird hier ein 2:1 für Real geben.
  • 5-Minute-Warning: Heute letztmalig die Aufmerksamkeit des Hauses, dass es in 5 Minuten hier los geht. Und ja, ein wenig werde ich euch sicher vermissen.
  • Noch eine schnelle Bitte an die Jungs, die unsere Seite durch ihre Kommentare im laufenden Match bereichern: Benehmt euch bitte! Und das unabhängig vom Spielausgang. Danke.
  • Warum spielen Alexis oder Pedro nicht? Gute Frage! Da sollte sich Tata zu äußern, denn beide Stürmer haben Topleistungen gebracht. Vielleicht verspricht sich Martino von Neymar, dass er Messi besser in Szene setzt. Ich hätte an seiner Stelle sicher einen der beiden Stürmer, die einen echten Lauf haben, aufgeboten.
  • Typisches Unentschiedenspiel? Nein. Atletico hat sein Spiel vorhin bei Betis mit 2:0 gewonnen und ist damit punktgleich mit Real. Der eine magere Punkt reicht Madrid darum nicht, den Ortsrivalen auf Distanz zu halten. Mit dem Dreier hätte man sich Barca wohl in der Meisterschaft vom Hals geschafft und Atletico wäre wieder drei Punkte hinter Real.
  • Real hat hier eine tolle Serie zu verteidigen. In allen Wettbewerben hat der Klub aus der Hauptstadt in 31 Partien nicht verloren. Barca hat den Madrilenen im Oktober letzten Jahres die letzte Niederlage beigebracht und sind wir ehrlich, das 2:1 war eine hauchdünne Angelegenheit.
  • Schauen wir uns Barcas Lineup an, dann ist das recht vorhersehbar. Klassisch, konservativ. Iniesta links, Neymar rechts, Messi in der Mitte. Das alles stützt die These von Tata, dass man es über den Ballbesitz versuchen will. Das heißt, wir werden viele, viele Pässe sehen, die über 2 bis 3 Meter laufen.
  • Wo liegt Reals Vorteil? Ich denke - nach den zahllosen Spielen von beiden Teams, die ich in dieser Saison gesehen und kommentiert habe - dass Real hinten einfach stabiler steht als Barca. Barca hat sich mächtig viele echte Graupen eingefangen und jeder Standard wird irgendwie zum Zitterspiel. Da sind die Hauptstädter einfach besser aufgestellt. Ob und wie das auch gegen Ausnahmestürmer Messi der Fall sein wird, das werden wir bald sehen können.
  • Und dann wäre da ja auch immer noch Bale. Der wird sicher motiviert bis in die Haarspitzen sein, denn wenn er hier und heute zum spielentscheidenden Mann wird, sieht man ihm sicherlich so manche Anlaufschwierigkeit locker nach.
  • Klar ist, beide Knipser - CR7 und Messi - sind in Topform. Aber auch Neymar ist zurück im Team und da müssen wir uns fragen, wie gut hat ihm die Auszeit getan. Er könnte das Zünglein an der Waage sein.
  • 2012 gabs den letzten Sieg von Barca in der Hauptstadt. Damit haben die Madrilenen einen kleinen psychologischen Vorteil. Das wird Barca sicher durch Einsatz versuchen wettzumachen.
  • Schauen wir zuerst einmal auf die Tabelle. Real ist vier Punkte vor den Katalanen. Das heißt im Klartext, Messi und Co müssen hier gewinnen, sonst sind sie im Kampf um die Krone in La Liga schon ein Stück hinten. Sieben Punkte sind ein echtes Brett.
  • So, nachdem jetzt die Spielnachlese vorbereitet ist, gehen wir doch mal zusammen in den Match-Modus. Schauen wir uns einfach an, was uns so erwartet oder erwarten kann.
  • Barcas Startelf liest sich folgendermaßen: Valdes - Alves, Pique, Mascherano, Alba . Xavi, Busquets, Cesc - Iniesta, Neymar, Messi
  • Real wirft diese Startelf ins Rennen: Diego Lopez - Carvajal, Pepe, Ramos, Marcelo - Alonso, Modric - Di Maria, Bale, Benzema, Cristiano Ronaldo
  • Werfen wir nur einen schnellen Blick auf die Lineups und schauen, wer mir heute beim Finalticker als Sidekick assistiert:
  • Hallo, Freunde der Sonne. Herzlich Willkommen zum Clasico in La Liga! Real trifft auf Barca, ein heißes Duell, denn beide Teams streiten sich - mit Atletico als lachendem Dritten? - um die Krone in der Primera Division. Das Match steht unter dem Zeichen um die Duelle zwischen Messi und Ronaldo, Bale und Neymar. Star reiht sich hier an Star. Es ist mir eine Ehre und ein Vergnügen, euch das Spiel hier als meinen krönenden Tickerabschluss bei Goal präsentieren zu dürfen. Was mit dem türkischen Fußball der Süper Lig angefangen hat, ging dann über zum Kicken in La Liga und den Highlights in der Champions League, mit zwei Finaltickern in Serie. Der Clasico ist ein würdiger Abschluss und ein Strich unter zweieinhalb tolle Jahre mit euch. Aber wie sagt man so schön: Die Karawane zieht weiter, der Sultan hat Durst. Ich, Christian Ehrhardt, werde heute letztmalig euer Host bei einem der hiesigen Liveticker sein.