thumbnail Hallo,
Live

Primera Division

  • 1. Dezember 2012
  • • 22:00
  • • Estadio Santiago Bernabéu, Madrid
  • Schiedsrichter: Alberto Undiano Mallenco
  • • Zuschauer: 79000
2
ENDE
0

Derby in Madrid! Real gegen Atletico schwer unter Erfolgsdruck

Derby in Madrid! Real gegen Atletico schwer unter Erfolgsdruck

ronaldo & ramos sad after losing against real betis

Während die Mannschaft von Jose Mourinho nur noch Siege einplanen muss, um den Anschluss an Barcelona nicht völlig zu verlieren, kann Atletico entspannt und motiviert antreten.

Madrid. Zum 14. Spieltag der Primera Division empfangen die „Königlichen“ von Real Madrid ihren Lokalrivalen Atletico. Real patzte zuletzt und steht nach öffentlicher Kritik an Trainer Jose Mourinho schwer unter Efolgsdruck.

Real versagt beim Sevilla-Test

Am 13. Spieltag der Primera Division konnten sich die Gäste einen ordentlich Schub an Motivation zulegen. Im eigenen Stadion schoss Atletico den FC Sevilla mit 4:0 ab. Neben einem Eigentor der Andalusier trafen außerdem Falcao per Elfmeter (22.), Koke (44.) und Miranda (90.). Real Madrid musste dagegen in der Ferne antreten, aber auch gegen Sevilla. Die „Königlichen“ bestanden den andalusischen Test nicht und verloren überraschend 0:1, durch das Tor von Benat Etxebarria in der 17. Spielminute.

Falcao & Casillas: Bloß kein Remis

Unter der Woche fand Atleticos Super-Stürmer Falcao deutliche Worte hinsichtlich seiner Ambitionen im Santiago Bernabeu. „Ich gebe mich nicht mit einem Unentschieden im Bernabeu zufrieden. Im Spiel könnte es sich dahin entwickeln, aber Spieler gehen auf den Platz um zu gewinnen“, sagte der Kolumbianer der Marca und ergänzte dabei: „Wenn du auf Unentschieden spielst, hast du am Ende gar nichts.“



Trotz Atleticos schlechter Statistik gegen Real fasste Falcao noch einmal zusammen: „Es ist eine neue Gelegenheit, ein Spiel, in dem jeder spielen und gewinnen will. Wir sind sehr motiviert.“ In einer Sache war sich der 26-Jährige ziemlich einig mit Reals Torhüter Iker Casillas: „Ein Unentschieden wäre nicht gut“, so Spaniens Nationaltorwart. Madrids Mann zwischen den Pfosten sagte unter der Woche auch, Real müsse mit Blick auf die letzten Titelchancen „bis zum Ende des Jahres jedes Spiel gewinnen.“

Atletico bald Barca-Jäger Nr.1?

In den letzten zehn Pflichtspielen lässt sich bei den Gästen sogar eine bessere Form als bei den „Königlichen“ feststellen. Atletico feierte zuletzt fünf Pflichtspielsiege in Folge. Real Madrid dagegen patzte zuletzt mit der 0:1-Niederlage bei Betis Sevilla. Sollten Falcao und seine Kollegen tatsächlich gegen Jose Mourinhos Team gewinnen, würde der Vorsprung auf Real schon elf Punkte betragen. Damit wäre in Madrid der Barca-Verfolger Nummer eins vorzeitig abgelöst. Gewinnt Real, kommen sie bis auf fünf Zähler an den Lokalrivalen heran. Ein Remis – das haben wir bereits gelernt – hilft keinem weiter und ist auch nicht erwünscht.

EURE MEINUNG: Wird Real der Befreiungsschlag gelingen oder Atletico der Ritterschlag?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

Cristiano Ronaldo

Position: Stürmer

Spiele: 29

  • 25
  • 4
  • 0
Er schießt für die Königlichen Tore wie am Fließband und genau damit sollte er auch gegen Atletico nicht aufhören, denn wenn es schon generell nicht so läuft, dann braucht Real wenigstens seinen Helden. Ronaldo wird einmal mehr Dreh- und Angelpunkt werden im Spiel der Gastgeber.

R. Falcao

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Man könnte an dieser Stelle den Text über Ronaldo hier reinkopieren und auf Falcao ummünzen, denn auch Atletico wird auf die Treffsicherheit seines kolumbianischen Superstars hoffen müssen. Der 26-Jährie wird eine richtige Zerreißprobe für die königliche Abwehr.

Redaktionstipp

Atletico wird den Hausherren ordentlich Feuer unterm Hintern machen, da die Gäste aktuell einfach besser in Form sind und mit Falcao eine Geheimwaffe in ihren Reihen haben. Insgesamt ist Real aber individuell stärker bestückt und so wird mit dem Heimvorteil zusammengerechnet ein torreiches Unentschieden herausspringen.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Real Madrid

Atlético Madrid

Siege
3
1
1
Siege

Wetten & Tipps

Lesertipps

Real Madrid CF RMA
Real Madrid CF Real Madrid
Unentschieden
Club Atlético de Madrid ATM
Club Atlético de Madrid Atlético Madrid
54%
36%

Top 3 Tipps

Real Madrid CF RMA
3 - 1
Club Atlético de Madrid ATM
Real Madrid CF RMA
1 - 2
Club Atlético de Madrid ATM
Real Madrid CF RMA
2 - 1
Club Atlético de Madrid ATM

Dazugehörig