thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 23. Februar 2013
  • • 16:00
  • • Loftus Road Stadium, London
  • Schiedsrichter: A. Taylor
  • • Zuschauer: 18337
0
ENDE
2

Real Madrid im Kopf, QPR vor der Brust - Manchester United und der Ligaalltag

Real Madrid im Kopf, QPR vor der Brust - Manchester United und der Ligaalltag

Getty Images

Wenn das Tabellenschlusslicht auf den Ligaprimus trifft, ist es meistens eine klare Sache. Auch diesmal? Manchester United muss zu den Queens Park Rangers...

London. Zweifel am 20. Premier League-Titel hat bei Manchester United kaum noch einer. Zwölf Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Manchester City sprechen eine deutliche Sprache. Kein Wunder also, dass man vor dem Ligaspiel bei den Queens Park Rangers vielleicht mit dem Kopf gar nicht so richtig da ist.

Real im Kopf

Denn schließlich steht am 5. März das Rückspiel in der Königsklasse gegen Real Madrid auf dem Programm. In Spanien ergatterte sich die Elf vo Sir Alex Ferguson ein verdientes 1:1-Unentschieden, im Rückspiel will man den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen. Davor stehen aber noch zwei Ligaspiele auf dem Programm - das erste davon hat man nun beim Tabellenschlusslicht QPR.

Überraschung gefälligst?

Zu einfach dürfen sich die Red Devils den Auftritt an der Loftus Road allerdings nicht vorstellen. Obwohl die Queens Park Rangers die rote Laterne inne haben - gegen die großen Teams sahen sie vor heimischen Publikum bisher stark aus! Gegen Chelsea, Manchester City und Tottenham gab es keine Niederlage. Insgesamt fünf Punkte konnte man sich gegen drei der Top Vier sichern. Und nun kommt der Tabellenführer - und die nächste Überraschung wird angepeilt.

Ohne Rooney und Jones

Ferguson muss wohl auf Stürmerstar Wayne Rooney verzichten und auch Abwehrmann Phil Jones wird ihm nach einer Knöchelblessur nicht zur Verfügung stehen. Der 21-Jährige nahm Cristiano Ronaldo in Madrid aus dem Spiel und zeigte eine hervorragende Leistung. Momentan ist noch fraglich, ob Jones für das Rückspiel wieder fit wird.

Mbia glaubt an das Team

Bei den Queens Park Rangers herrscht trotz des letzten Tabellenplatzes keine Tristesse. Bis zum rettenden Ufer (Platz 17) sind es zwar noch sieben Punkte, dennoch glaubt Mittelfeldmann Stephane Mbia an den Klassenerhalt: „Wir wollen unbedingt in der Premier League bleiben und haben schon gezeigt, dass wir auch gegen große Teams mithalten können. Das Spiel am Samstag wird wieder sehr, sehr wichtig für uns.“

EURE MEINUNG: Wie geht das Spiel aus?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

S. M'Bia

Position: Mittelfeldspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0

S. Kagawa

Position: Mittelfeldspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0

Redaktionstipp

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Queens Park Rangers FC

Manchester United

Siege
0
0
5
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

Queens Park Rangers FC QPR
Queens Park Rangers FC Queens Park Rangers FC
Unentschieden
Manchester United FC MNU
Manchester United FC Manchester United
84%

Top 3 Tipps

Queens Park Rangers FC QPR
0 - 3
Manchester United FC MNU
Queens Park Rangers FC QPR
1 - 3
Manchester United FC MNU
Queens Park Rangers FC QPR
0 - 2
Manchester United FC MNU

Dazugehörig