thumbnail Hallo,
Live

1. Liga

  • 31. August 2013
  • • 17:00
  • • Parc des Princes, Paris
  • Schiedsrichter: B. Bastien
  • • Zuschauer: 44943
2
ENDE
0

Zlatan Ibrahimovic jubelt nach dem Last-Minute-Erfolg ausgelassen

Roundup zur Ligue 1: Paris Saint-Germain sieht in der Nachspielzeit

Zlatan Ibrahimovic jubelt nach dem Last-Minute-Erfolg ausgelassen

Panoramic

Mehr als ein Dutzend Großchancen genügten dem französischen Meister zunächst nicht, um gegen den Aufsteiger ein Tor zu erzielen. Ein Teenager musste die Startruppe spät retten.

Paris. Paris Saint-Germain hat dank eines Last-Minute-Siegs den Kontakt zur Spitzengruppe in der Ligue 1 gehalten. Nach unzähligen vergebenen Chancen retteten der 18-jährige Adrien Rabiot und Superstar Zlatan Ibrahimovic die Hauptstädter. AS Monaco gastiert am Sonntag bei Olympique Marseille.

Paris Saint-Germain - EA Guingamp 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Rabiot (90.), 2:0 Ibrahimovic (90.)

Paris hätte im Parc des Princes beinahe einen Start nach Maß erwischt. Nachdem Zlatan Ibrahimovic in der 2. Minute per direktem Freistoß zunächst den Pfosten getroffen hatte, beförderte Ezequiel Lavezzi den Nachschuss freistehend aus sieben Metern neben das Tor. In der 35. Minute hatte PSG erneut Pech, als Thiago Silvas Kopfball an die Latte klatschte.

Die optische Überlegenheit der Hauptstädter nahm in der zweiten Hälfte noch einmal zu, doch weder Thiago Silvas Kopfball (53.), noch Edinson Cavanis Volley (67.) oder Ibrahimovic' Außenristschuss aus zentraler Position (68.) fanden den Weg ins Tor.

In der 76. Minute hätte sich die Nachlässigkeit im Abschluss beinahe gerächt. Nach einer eigenen Ecke kassierten die Pariser einen Konter der weitgehend harmlosen Gäste. Keeper Salvatore Sirigu rettete jedoch gegen den völlig unbedrängten Mustapha Yatabare.

Als das 0:0 bereits sicher schien, staubte zunächst der eingewechselte Nachwuchsmann Adrien Rabiot nach einem Alex-Kopfball aus kurzer Distanz ab (90.+2), ehe Zlatan Ibrahimovic gleich darauf den Ball gegen Gästekeeper Mamadou Samassa und einen Verteidiger behauptete und auf 2:0 erhöhte (90.+3).

EURE MEINUNG: Wer holt sich den Meistertitel in der Ligue 1?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig