thumbnail Hallo,
Live

Serie A

  • 30. Oktober 2012
  • • 20:45
  • • Stadio Renzo Barbera, Palermo
  • Schiedsrichter: N. Rizzoli
  • • Zuschauer: 18000
2
ENDE
2

Der AC Mailand versucht in Palermo weiteren Boden in der Tabelle gut zu machen

Der AC Mailand versucht in Palermo weiteren Boden in der Tabelle gut zu machen

Getty Images

Massimiliano Allegri erhofft sich jetzt nach dem Sieg vom Wochenende eine Siegesserie zu starten, dafür soll nun der nächste Erfolg gegen Palermo her.

  Die möglichen Startaufstellungen

PALERMO

Ujkani
Munoz, Donati, Von Bergen
Morganella, Barreto
, Kurtic, Mantovani
Ilicic, Brienza
Miccoli
AC MILAN

Amelia
Bonera, Zapata, Yepes
Abate, De Jong, Montolivo, Boateng
Emanuelson, El Shaarawy, Pazzini



Der Langzeitverletzte Abel Hernandez wird das Spiel erneut von der Seitenlinie betrachten und somit Palermo auch weiterhin fehlen. Milan Milanovic, vom Namen her eigentlich prädestiniert für das Spiel, wird den Sizilianern außerdem nicht zur Verfügung stehen. Sein Ausfall soll noch bis Mitte November währen.

Währenddessen laboriert bei den Gästen Robinho weiter an einer Verletzung, die es ihm unmöglich machte beim 1:0 am Wochenende gegen Genua mitzumischen. Nicht mal ein Platz auf der Bank von Mailand war drin für den brasilianischen Dribbelkünstler.

Milan-Coach Massimiliano Allegri könnte Alexandre Pato nach dessen noch nicht ganz so effektiven Vorstellung vom Samstag aus der Startelf beordern, was Giampaolo Pazzini eine Chance verschaffen würde sich in den Fokus zu spielen.
Weiter wird interessant zu sehen, ob der Trainer der Lombarden am 3-4-3-System vom Wochenende festhält, mit dem er sein Team im San Siro Stadion hatte auflaufen lassen - und zu welcher Leistung seine Mannen unter dieser taktischen Ausrichtung im Stande sein werden, wenn es darauf hinausläuft.

  Wissenswertes
  • Palermo rangiert zurzeit nach dem neunten Spieltag auf dem 18.Tabelleplatz, könnte aber mit einem Sieg am Dienstag zum zehntplatzierten AC Mailand aufschließen.
  • Die Hausherren gehen in die Partie nach zwei aufeinanderfolgenden Partien ohne eigenen Torerfolg.
  • In den bisherigen neun Begegnungen der aktuellen Spielzeit in der Serie A ist es Palermo nur drei Mal gelungen ein Tor zu erzielen, was den sizilianischen Vertreter zur schlechtesten Torausbeute der Liga geführt hat.
  • Milan hatte einen enorm schweren Start in die Saison, nachdem man im Sommer eine Reihe hochkarätigerer Abgänge, Zlatan Ibrahimovic oder Thiago Silva zu verkraften hatte. In den ersten sieben Partien, konnte der Klub lediglich zwei Siege feiern..
  • Für Stephan El Shaarawy (rechts im Bild) gilt das jedoch nicht: Er befindet sich zurzeit unter den besten Torschützen der Serie A.
  • Die Gäste und die sizilianischen Hausherren haben jeweils fünf der letzten zehn Aufeinandertreffen gewonnen. Das letzte Unentschieden in der Liga datiert vom Februar 2007.

 

EURE MEINUNG: Kann Milan jetzt eine Serie starten und in der Liga angreifen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

F. Miccoli

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der Routinier weiß nach wie vor, wo das Tor steht, hat in neun Ligaspiele drei Treffer erzielt und einen Assist geliefert.

S. El Shaarawy

Position: Stürmer

Spiele: 18

  • 3
  • 3
  • 0
Milans Mann der Stunde: Erzielte in neun Spielen sogar schon sechs Treffer.

Redaktionstipp

Palermo, in der Serie A dezeit auf einem Abstiegsrang wird zum Aufbaugegner für Milan. Die Rossoneri haben am Wochenende mal wieder Sieg geschmeckt und wollen nun mehr.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Palermo

AC Milan

Siege
1
1
3
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

US Città di Palermo PAL
US Città di Palermo Palermo
Unentschieden
AC Milan MIL
AC Milan AC Milan
16%
77%

Top 3 Tipps

US Città di Palermo PAL
0 - 2
AC Milan MIL
US Città di Palermo PAL
1 - 2
AC Milan MIL
US Città di Palermo PAL
0 - 1
AC Milan MIL

Dazugehörig