thumbnail Hallo,
Live

Primera Division

  • 19. Oktober 2013
  • • 20:00
  • • Estadio El Sadar, Pamplona (Iruñea)
  • Schiedsrichter: Pedro Jesús Pérez Montero
  • • Zuschauer: 16123
0
ENDE
0

Live-Ticker

  • So, das wars dann von dieser Stelle, Freunde der Sonne. Ich, Christian Ehrhardt, danke fürs Mitlesen und wünsche euch, egal was für den Samstagabend noch so ansteht. viel Spaß. Wir lesen uns bei einem der kommenden Liveevents wieder. Haut rein und bleibt gesund.
  • Tja, das war dann das, mit dem zu rechnen war - wenn auch nicht wirklich heute. Die ersten Punkte, die Barca in der laufenden Saison liegen lässt. Dabei muss man das Osasuna anrechnen, die bravourös verteidigt haben. Barca versuchte es, aber hinten war der Gastgeber einfach unüberwindbar. Nun muss Barca warten, was Atletico macht, denn die Madrilenen können gleich die Tabellenspitze übernehmen.
  • 90' + 4'
    Und AUS! Barca lässt die ersten Punkte in Pamplona liegen. Es endet 0:0!
  • 90' + 3'
    Ein Angriff bleibt. Mehr eher nicht.
  • 90' + 3'
    Sind das die ersten Punkte, die Barca verliert? Es sieht danach aus.
  • 90' + 2'
    Messi, Iniesta, aber wieder haut Osasuna das Dingen raus. Das ist mit dem Mute der schieren Verzweiflung. Bartra mit der Hand, Freistoß.
  • 90' + 1'
    Gelbe KarteManuel Onwu
  • 90' + 1'
    Regulär ist hier Feierabend. Und es gibt 3 Minuten drauf. Wo die herkommen? Keine Ahnung.
  • 90'
    Gelbe KarteRoberto Torres
  • 90'
    Die Fans beten auf den Tribünen. Uns Osasuna kämpft bravourös. Der Einsatz ist übermenschlich und sie lassen nicht nach, wie man hätte befürchten können.
  • 89'
    Cesc an der Box, er fällt, aber er kriegt den Freistoß nicht. Das war zu sehr darum gebettelt.
  • 88'
    Osasuna kämpft hier mit dem Mute der Verzweiflung und der Unterstützung der Fans. Sie rennen und rennen weiter.
  • 87'
    Adriano haut drauf und trifft Neymar sowie Cesc. Das sieht überhastet und verzweifelt aus.
  • 87'
    Hoher Ball in Osasuna Strafraum, aber mit vereinten Kräften geht der ins Toraus. Ecke.
  • 86'
    Entlastungsangriff Osasuna, aber der wird leichtfertig verschenkt. Da ist auch die Luft raus nach der Abwehrschlacht.
  • 85'
    Freistoß Osasuna, nach harter Aktion von Adriano gegen Punal. Aber der geht weit ins Aus.
  • 84'
    Gelbe KarteAdriano
  • 84'
    Langer Ball von Osasuna. Puyol sehr langsam, aber da ist Valdes aus dem Kasten und klärt das mit dem Fuß außerhalb des Strafraums.
  • 83'
    Messi in der Box. Steht gegen Arribas, aber der stört gut und Andres kann locker aufnehmen. Hinten ist Osasuna, ich wiederhole mich, eine Wolke.
  • 82'
    Barca rennt hier, das ist amtlich, ein wenig die Zeit weg. Nun müssen sie mit mehr Dampf nach vorne arbeiten. Und hoffen, dass Messi trifft.
  • 81'
    WechselDe las Cuevas Oier
  • 81'
    Osasuna hat sich völlig auf gelegentliche Konter verlegt. Und das in der Hoffnung, dass so ein Dingen dann mal den Weg an Valdes vorbei findet.
  • 80'
    Nun bleiben rund 10 Minuten noch - plus Nachspielzeit.
  • 79'
    Cesc auf rechts, ab in die Mitte und Messi nimmt Maß: Aber auch der war zu großzügig bemessen, was den Abstand zum Tor angeht.
  • 78'
    Mit sechs Mann steht Osasuna nun hinten aufgereiht wie eine Perlenkette. Da kommt keine Maus durch, so eng ist es.
  • 77'
    Gelbe KarteMarc Bertrán
  • 77'
    Das ganze Spiel wirkt auf beiden Seiten nun absolut zerfahren. Da ist keine echte Struktur mehr erkennbar und wenn es hier scheppert, dann eher durch eine gelungene Einzelaktion.
  • 76'
    WechselPedro Tello
  • 76'
    Ossuna versucht sich freizuspielen, aber sie kommen nicht mehr wirklich über die Mittellinie hinweg.
  • 75'
    Barca will nach vorne arbeiten, aber Osasuna lässt ihnen immer noch kaum Platz.
  • 74'
    Versuch eines Lupfers auf Neymar, der in den 16er geht, aber da ist Andres zur Stelle und schnappt sich die Kugel sicher.
  • 73'
    Osasuna findet in der jetzigen Spielphase nach vorne nicht mehr statt. Man hat hinten alle Hände voll zu tun.
  • 72'
    Rückblickend macht das Spiel unglaublichen Hunger auf ein Käsefondue - das ist ähnlich zäh von der Grundkonsistenz.
  • 71'
    Rund 20 Minuten bleiben also, sich hier mit drei Punkten auf den Clasico einzustimmen.
  • 70'
    Messi mit dem ersten Ballkontakt und es gibt sofort Freistoß. Messi verteilt umgehend das Leder. Adriano am Ball und ab in die Wolken. Schlimmes Ding.
  • 69'
    Xavi verlässt den Platz für Messi.
  • 68'
    WechselXavi Lionel Messi
  • 68'
    Riera geht, Punal kommt. Und da ist dann auch Messi. Jetzt bin ich aber gespannt.
  • 67'
    WechselOriol Riera Patxi Puñal
  • 67'
    Cesc aus der Distanz, aber gut 50 Zentimeter am Kasten vorbei. Das sah gut aus.
  • 67'
    Neymar kreuzt vor der Abwehr, sieht Montoya kommen und sein Pass kommt. Aber Montoya zögert zu lange.
  • 66'
    Das Spiel, um es deutlich zu sagen, ist nicht arm an Aktionen. Die sind da. Aber das problem ist, am Strafraum verpufft es.
  • 65'
    Adriano auf links und mit dem Ball, der halb Flanke, halb Schuss war. Xavi in der Mitte aber zu spät, um den verunglückten Ball zu nehmen.
  • 64'
    Das Spiel ist zwar etwas zügiger angelegt, aber unter dem Strich bleibt es sehr, sehr zähflüssig, was hier los ist.
  • 63'
    Pass auf Neymar an der Strafraumgrenze, aber dem verspringt der Ball etwas und weg ist er. Platz ist nun da. Den muss man aber nutzen. Zudem hat Arribas sehr gut gegen Neymar verteidigt.
  • 62'
    Da scheint das Großaufgebot an Wechselspielern seine Wirkung zu tun. Halb Barca läuft sich warm und es kann jeden treffen.
  • 61'
    Schnelles Spiel auf Cesc, der hält drauf, aber er verreißt gnadenlos. Doch sie ziehen nun aktiver nach vorne in den Strafraum.
  • 60'
    Und Messi macht sich intensiv warm. Es deutet ales darauf hin, dass er vor der 70. noch kommen wird und 20 Minuten reichen ihm, ein Spiel zu kippen.
  • 59'
    Adriano auf links und der Ball gerät ihm dann zu lang. Ab ins Toraus.
  • 58'
    Barca passt nach vorne. Arribas verlängert unglücklich, Cesc hat den Ball alleine vor Andres und was macht er? das war mehr eine Rückgabe denn ein Schuss.
  • 57'
    Der Schlagabtausch wird offener. Barcas Angriff abgefangen und Konter. Der wird abgefangen und Barca marschiert. Doch wieder steht Osasuna gut.
  • 56'
    Lang soll der Ball auf Riera kommen, aber da geht Bartra mit dem Kopf dazwischen.
  • 56'
    Barca operiert im Mittelfeld und wieder steht Osasuna perfekt aufgereiht. Dichter als dicht. Und Konter.
  • 55'
    Langer Ball auf der Gegenseite, hoch in den 16er und den hat Valdes sicher. Nun kommt etwas Fahrt auf.
  • 54'
    Montoya auf echts, ab nach innen mit dem Ball, aber Neymar verpasst um wenige Zentimeter. Das war eine Topchance.
  • 54'
    Es sieht so aus, als würde sich Messi auf seinen Einsatz vorbereiten.
  • 53'
    Pedro mit dem schnellen Spiel, aber er wird abgefangen. Meine Herren, Osasuna macht das wirklich sehr clever.
  • 53'
    Du brauchst hier wen, der sich die Kugel schnappt, sich durchdribbelt und dann knochentrocken versenkt. Den hat Barca auf der Bank.
  • 52'
    Iniesta auf Cesc, der will schnell durchstecken, aber der war sehr ungenau gespielt und wurde entsprechend abgewehrt.
  • 51'
    Adriano mit dem Zuspiel im Mittelfeld, aber viel zu viel Plösch dahinter auf die kurze Distanz. Da fehlt das Gefühl, das Timing.
  • 50'
    Was auffällt ist, dass Osasuna nun etwas nach vorne verschoben agiert. Man greift Barca schon in der eigenen Hälfte an, wodurch im Mittelfeld mehr Räume sind.
  • 49'
    Barca hat, wie eigentlich immer, ein spielerisches Übergewicht. Man kombiniert auch teils sehr flüssig über Xavi, Iniesta oder Neymar. Aber vorne ist dann halt Endstation im Beton von Pamplona.
  • 48'
    Barca steht aber seinerseits hinten auch gut und lässt da wenig anbrennen.
  • 47'
    Osasuna etwas wacher in der zweiten Hälfte und da zähle ich bei einem Angriff wirklich mal sechs Spieler der Blau-Roten, die in Barcas Hälfte sind. Hat man ihnen in den Katakomben gesagt, sie können hier was reißen? Und gibt das Lücken für Barca?
  • 46'
    Barca spielt hier nicht schlecht. Aber es ist eben so, dass Osasuna hinten nicht nur dicht steht, sondern auch geschickt verteidigt.
  • 46'
    Beide Teams sind wieder da und es geht hier weiter. Die zweiten 45 Minuten laufen.
  • Barca tut sich enorm schwer, das Abwehrbollwerk in Pamplona zu knacken. Sieben oder acht Spieler von Osasuna bauen da zwei Riegel auf, die einem auf dem Platz den Platz zum Atmen nehmen. Und Barca schafft es eben nicht, diese Riegel zu knacken. So haben wir es wieder einmal mit einem Geduldsspiel zu tun - und alles wartet auf Messis Einsatz. Wir lesen uns zur zweiten Halbzeit wieder.
  • 45' + 2'
    Und aus die Maus. Torlos geht es hier in Pamplona in die Kabine.
  • 45' + 1'
    Freistoß Osasuna, aber Cesc klärt da hinten ganz sauber. Eine Minute Zugabe.
  • 45'
    Bartra mit dem Kopf und das freistehend - aber drüber. So kanns gehen. Doch der muss dann eben auch sitzen.
  • 44'
    Schnelles Spiel bei Barca. Ein Loch war da. Aber geklärt zur Ecke.
  • 43'
    Aber hinten, da ist Osasuna eine wirkliche Macht in den ersten 45 Minuten. Da siehst du keine Lücken, die man effizient nutzen könnte.
  • 42'
    Ecke Osasuna, lang geschlagen, aber der Kopfball geht ins Toraus. Nach vorne findet der Gastgeber derzeit nicht wirklich statt.
  • 41'
    Steilpass auf Neymar, der geht in die Box, aber der Ball ist wieder zu lang. Da fehlt das Timing.
  • 40'
    Neymar auf Iniesta, der wieder zu Iniesta, aber dann passt Arribas auf. Barca tut sich extrem schwer.
  • 39'
    Puyol im Zentrum, abgewehrt. Aus dem Hinterhalt dann Pedro, aber auch der wird abgewehrt. Osasuna macht das hinten geschickt, das muss man sagen.
  • 38'
    Adriano auf links, dribbelt und wird von Bertran gefoult. Freistoß Barca. Xavi wird ihn reigeben.
  • 37'
    Einwurf Osasuna, aber die Verlängerung geht unmittelbar auf Valdes, der dankbar aufnimmt.
  • 36'
    Wieder ein Angriffversuch der Katalanen, aber erneut ist der Ball den einen Zentimeter zu lang. Gegen so eine Abwehr musst du megapräzise spielen.
  • 35'
    Adriano tanzt auf links gegen vier Mann und auch das kann so nicht wirklich klappen, denn viele Hunde sind des hasen Tod und weg ist der Ball erneut.
  • 34'
    Iniesta mit dem Versuch die Abwehr per hohem Ball zu überspielen - das geht in die Hosen und die Kugel ist erst einmal weg.
  • 33'
    Gelbe KarteCesc Fàbregas
  • 33'
    Das ist hier eine echt schwere Geburt. Ob Tata mit Messi versucht die Wehen schneller einzuleiten, denn passieren muss hier was.
  • 32'
    Pass auf Cesc, aber der geht mit dem Händchen zum Ball und sieht folgerichtig den gelben Pappkarton.
  • 32'
    Flankenversuch von rechts, aber Barca sichert den eigenen Strafraum ab und Puyol klärt mit dem Kopf.
  • 31'
    Kommt Barca, dann siehst du nur noch Spieler in Blau-Rot, die dann das Tor abschließen.
  • 30'
    Und nun haben wir 30 Minuten hinter uns. Das Heimteam zeigt sich mehr und merkt, hier geht was. Barca findet keinen geeigneten Bohrer, den Beton in Pamplona zu durchlöchern. Das wird ein echtes Geduldsspiel. Holt euch mal das Strick- oder Häkelzeugs.
  • 29'
    Ecke Osasuna und dann der Schuss aus der vierten Reihe von Omwu - aber der geht satt über die Kiste von Valdes.
  • 28'
    Osasuna lässt Barca kommen, baut den Doppelriegel auf und dann kontern zwei oder drei Spieler. Das klappt aber nicht, weil auch Barca hinten absichert.
  • 27'
    Und da wäre fast die Chance gewesen: Puyol verrechnet sich etwas, kriegt aber dann doch den Fuß dazwischen, bevor der Pass in die Box kommt.
  • 27'
    Auch wenn sich Osasuna nach vorne bewegt, sichern sechs bis sieben Mann nach hinten ab. Das ist schon massiver Beton.
  • 26'
    Barca findet aber auch keine echten Lücken in dem Abwehrbollwerk hier in Pamplona. Das ist schon echter Granit, den man hier aufgebaut hat.
  • 25'
    Klar sichwert Osasuna hinten ab und das mit mit gleich mehreren Bussen. Aber wenn sie dann den Ball haben, geht auch die Post nach vorne ab. Und sie lauern auf Barcas Fehler.
  • 24'
    Barca mit Ballgedaddelt vor dem Strafraum bei Osasuna, Ballverlust und dann machen es die Gastgeber schnell. Aber Valdes ist auf dem Posten und Endstation des Angriffsversuches.
  • 23'
    Iniesta versucht sich wieder mit einem Schuss, aber der ist ihm dann völlig verunglückt.
  • 22'
    Osasuna nun mit dem Versuch über links zu starten, aber da ist dann Bartra Endstation.
  • 21'
    Barca bemüht sich, hier ein Spiel aufzuziehen. Aber da stehen zwei Viererreihen hinten bei Osasuna und da kommst du nur schnell durch. Das muss blitzartig gehen.
  • 20'
    Fazit der ersten 20 Minuten: Puh, sehr langatmig und nicht wirklich schön. Das wird ein echtes Arbeitsspiel für die Akteure auf dem Platz und für uns als Zuschauer.
  • 19'
    Cuevas mit dem Konterversuch, aber durch ein Foul gestoppt. Und nun formiert sich vor dem Freistoß Barca. Hoher Ball in die Box, aber das macht Valdes lässig.
  • 18'
    Neymar lässt den Ball passieren. Iniesta in der Mitte aus der zweiten Reihe, aber dem Schuss fehlte massiv der notwendige Druck, um wirklich gefährlich zu werden.
  • 17'
    Neymar auf Pedro, der in die Mitte und da ist dann Andres zur Stelle. Aber das sah schnell und gut aus.
  • 16'
    Barca agiert wieder nach vorne, aber da ist noch die Länge bei den Pässen nicht richtig eingestellt. Wieder zu lang und ins Toraus.
  • 15'
    Es sind jetzt beide Teams im Spiel angekommen und sie versuchen, sich in Position zu bringen.
  • 14'
    Schöne Flanke von rechts bei Osasuna, In der Mitte geht Riera zum Kopfball und erhält das Foulspiel gegen sich. Wie so oft bei Stürmern, die körperlich stark auftreten.
  • 13'
    Barca erhöht nun die Schlagzahl merklich. Neymar in der Box auf halblinks, fairer Körpereinsatz von Bertran und weg ist die Kugel.
  • 12'
    Da soll der Ball kurz gespielt auf Neymar kommen, aber schwer verunglückt und so trudelt der Ball ins Aus. Neymar dann mit dem Pass nach innen, will Cesc anspielen, aber Osasuna klärt zur Ecke.
  • 11'
    Langer Ball von Osasuna hinten raus. Aber der geht auf links ins Seitenaus. Da fehlt die Präzision beim Zuspiel.
  • 10'
    Bisher ist das Spiel hier sehr hektisch. Die kurzen Bälle kommen nicht richtig gut und das bei beiden Teams.
  • 9'
    Passversuch in die Spitze auf Neymar von Iniesta, aber die Fahne geht hoch. Das war nicht ganz richtig, denn Abseits war das nicht.
  • 8'
    Osasuna versucht ruhig aus der Abwehr aufzubauen, aber auch Barca stört da sehr früh. Und so geht dann der Ball ins Aus. Barca baut auf.
  • 7'
    Bisher ist das, auch durch den Verletzungsausfall, ein echt zerfahrenes Dingen. Schön geht in den Anfangsminuten ganz anders.
  • 6'
    WechselSisi Manuel Onwu
  • 6'
    Das nennt sich dann doch kapitale Schwächung, wenn man nach rund sechs Minuten schon den ersten Verletzungsausfall hat.
  • 5'
    Und da muss dann gleich der erste Wechsel erfolgen. Sisi hat es rausgehauen und Omwu kommt. Das ging fix.
  • 4'
    Osasuna mit dem Konterversuch, aber da sind die Jungs in der Hintermannschaft von Barca - Adriano und Bartra - einfach zu gewieft, das so durchlaufen zu lassen.
  • 3'
    Osasuna versteckt sich hier nicht und versucht sich mit Pressing - so gut das gegen Barca eben funktioniert.
  • 2'
    Oh, Puyols erste Aktion und schon liegt einer. Welcome back, Mister Eisenfuß.
  • 1'
    Wir haben es hier mal dem Wechsel zu tun, zumindest farbtechnisch. Osasuna spielt mehr oder minder im Barca-Dress, also in Blau und Rot. Drum der Wechsel bei Barca auf die gestreiften Leibchen und in Gelb-Rot.
  • 1'
    Osasuna beginnt von links nach rechts und das mit dem Anstoß durch Riera. Auf geht es. Der Ball läuft. Gutes Spiel, Freunde der Sonne.
  • Barca in den Gelb-Roten Trikots. Sieht nett aus und hat was von Galatasaray.
  • Beide Teams sind auf dem Platz, das Shakehands haben wir hinter uns und nun geht es auch gleich los.
  • So, 15 minute warning! Wer noch Dinge zu erledigen hat, jetzt wird es aber Zeit, denn gleich gehen wir live on air mit dem Match. Und das wollen wir ja nicht gestört werden, oder?
  • Ja, damit konnte man bei Barca fast rechnen. Xavi und Iniesta drin, Neymar vorne, Puyol mit Bartra in der IV. Doch, das liest sich gut.
  • Und die Start-XI von Tata liest sich so: Valdes - Montoya, Bartra, Puyol, Adriano - Xavi, Busquets, Iniesta - Pedro, Cesc, Neymar
  • Osasuna startet mit folgender XI gegen Barca: Andrés - Marc Bertrán, Loties, Arribas, Damiá - De las Cuevas, Silva - Lolo, Sisi, R. Torres - Oriol Riera
  • So, nun wollen wir mal einen schnellen Blick auf die Lineups werfen und schauen, was uns die Trainer da Gutes antun:
  • Hallo, Freunde der Sonne. Na, habt ihr das Bundesligaspiel von gestern schon verdaut? Keine Träume von Phantomtoren gehabt? Gut, dann hauen wir doch jetzt mal in die Tasten und schauen uns an, was Barca in Pamplona bei Osasuna so gestemmt kriegt. Ich gehe davon aus, dass Tata den einen oder anderen Nationalspieler mit Hinblick auf die Aufgabe im Clasico etwas recovern lässt. Trotzdem muss Barca auch mit dem zweiten Anzug die heute anstehende Aufgabe meistern. Und wir sind, wie immer, live mit euch am Ball. Ich, Christian Ehrhardt, werde wie so oft in La Liga euer Host am heutigen Abend sein.