thumbnail Hallo,
Live

Freundschaftsspiel

  • 6. Februar 2013
  • • 20:30
  • • Amsterdam ArenA, Amsterdam
  • Schiedsrichter: C. Çakιr
  • • Zuschauer: 45000
1
ENDE
1

Niederlande auf der Jagd nach dem ersten Testspiel-Sieg gegen Italien

Niederlande auf der Jagd nach dem ersten Testspiel-Sieg gegen Italien

PROSHOTS

Die Niederlande und Italien bestreiten ein Testspiel, das die Gastgeber unbedingt gewinnen wollen. Es wäre ihr erster Sieg gegen Italien in einem Freundschaftsspiel.

Amsterdam. Niederlande gegen Italien - in Freundschaftsspielen war diese Partie bislang kein Spektakel. Dieses Mal sind die Protagonisten allerdings vielversprechend. Robin van Persie und Mario Balotelli liefern sich hoffentlich ein Duell der Extraklasse.

Van Gaal muss Verzicht üben

Die Niederlande läuft in diesem Testspiel wahrlich nicht in Bestbesetzung auf. Verletzungsbedingt fehlen unter anderem Michel Vorm, Nigel de Jong und Erik Pieters. Außerdem verzichtet Louis van Gaal aus verschiedenen Gründen auf erfahrene Spieler wie Arjen Robben, Maarten Stekelenburg, John Heitinga, Rafael van der Vaart und Wesley Sneijder. Die Gastgeber bieten also eine größtenteils unerfahrene Mannschaft auf.

Cesare Prandelli, Trainer der „Squadra Azzurra“ muss zwar auf Giorgio Chiellini, Federico Balzaretti, Christian Maggio, Sebastian Giovinco und Claudio Marchisio verzichten, kann aber auf eine vielversprechende zweite Garde zurückgreifen. Im Sturm werden Mario Balotelli und Stephan El Shaarawy wirbeln, hinter ihnen sorgen Andrea Pirlo und Riccardo Montolivo für die entsprechende Unterstützung. Davide Santon hat es nach langer Wartezeit in den Kader geschafft und könnte auf der linken Außenbahn auflaufen.

Van Persie und Balotelli im direkten Duell

Ein Duell der Extraklasse könnten sich Van Persie und Balotelli liefern. Der Niederländer ist in diesem Testspiel der absolute Star in der Mannschaft und muss seine Mannen führen. In der Premier League spielte er eine überragende Hinrunde. In den letzten beiden Partien gegen Southampton und Fulham steuerte er allerdings keine Tore zu den Siegen bei. Seine Quote für die Niederlande ist auch bei weitem nicht so stark, wie die im Dress der „Red Devils“. Für die „Oranje“ braucht er im Schnitt gute 150 Minuten für einen Treffer, bei United sind es nur gut 100.



Balotelli ist nach eigenen Angaben noch nicht bei 100 Prozent. Dafür feierte er eine überragende Rückkehr nach Italien. Beim 2:1-Sieg gegen Udinese Calcio erzielte er beide Tore und verstand sich herausragend gut mit seinen Sturmpartner M'Baye Niang und Stephan El Shaarawy. Letzterer wird ihm auch gegen die Niederlande zur Seite stehen. Wirbeln die beiden Youngster die noch unerfahrene Defensive der Gastgeber durcheinander?

EURE MEINUNG: Wer wird herausstechen - Van Persie oder Balotelli?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
Test-Länderspiele ‎(INT)‎ 06.02.2013 Niederlande 1 - Italien 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Test-Länderspiele ‎(INT)‎ 14.11.2009 Italien 0 - Niederlande 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
UEFA European Championship ‎(EC)‎ 09.06.2008 Niederlande 3 - Italien 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
Das Duell
Robin van Persie
Robin van Persie
Position: Angriff
Trikotnummer: 16
Spiele Tore GK RK
4 2 0 0
Robin van Persie ist aktuellen Kader für das Freundschaftsspiel gegen Italien einer der wenigen Superstars. Seine Tore führen Manchester United derzeit schnurstracks zur Meisterschaft - nun muss er sich auch im Dress der Nationalmannschaft beweisen.
Mario Balotelli
Mario Balotelli
Position: Angriff
Trikotnummer: 9
Spiele Tore GK RK
1 0 0 0
Mit einem Doppelpack feierte Mario Balotelli die perfekte Rückkehr in die Serie A. Im Dress der Nationalmannschaft sah man ihn bislang immer aufopferungsvoll. Nun hat er mit Stephan El Shaarawy einen erfolgreichen Youngster an seiner Seite.
Der Tipp
Sowohl die Niederlande als auch Italien haben in den vergangenen Jahren gezeigt, dass sie zu den besten Nationen der Welt gehören. 2010 stand die „Oranje“ im Finale der Weltmeisterschaft in Südafrika, während die „Squadra Azzurra“ es überraschend in das Finale der Euro 2012 geschafft hat. Beide Mannschaften scheiterten letztlich an Spanien. Im direkten Duell in der Amsterdam ArenA ist alles möglich. Die Mannen von Louis van Gaal wollen ihren ersten Sieg in einem Testspiel gegen Italien einfahren.
Der Goal-Tipp