thumbnail Hallo,
Live

UEFA Europa League

  • 4. Oktober 2012
  • • 21:05
  • • Aker Stadion, Molde
  • Schiedsrichter: K. Tohver
  • • Zuschauer: 5944
2
ENDE
0

Live-Ticker

  • Damit entlassen wir euch in die Nacht. Bis zum nächsten Mal.
  • Das Spiel ist nun aus und der VfB Stuttgart muss sich die Frage gefallen lassen, warum man die Chancen nicht nutzt. Die Niederlage hätte nicht sein müssen.
  • 91'
    Die Luft ist inzwischen endgültig raus. Der VfB wird für eine schlechte zweite Hälfte bestraft.
  • 88'
    AssistMattias Mostrøm
  • 88'
    TorD. Chima
  • 88'
    Toooorrr Das Ding ist durch. Chima macht hier das 2:0! Moström bekommt den Ball auf der linken Seite und legt den Ball auf Chima zurück und der trifft.
  • 83'
    Die Norweger spielen das nun clever runter und holen immer wieder Freistöße heraus.
  • 82'
    WechselAntonio Rüdiger Arthur Boka
  • 81'
    WechselEtzaz Hussain Joshua Alexander Gatt
  • 78'
    Abseitstor von Chima. In der Wiederholung sieht man allerdings, dass er auf gleicher Höhe stand. Der Treffer hätte also zählen müssen.
  • 77'
    Gelbe KarteMartin Harnik
  • 73'
    Man merkt den Schwaben an, dass sie verunsichert sind. Momentan läuft hier nicht mehr viel zusammen.
  • 71'
    Gelbe KarteVegard Forren
  • 68'
    WechselTamas Hajnal Raphael Holzhauser
  • 67'
    WechselIbrahima Traore Cacau
  • 65'
    Gelbe KarteGeorg Niedermeier
  • 65'
    Nach einem Freistoß köpft Chima den Ball an den Pfosten, der springt wieder in die Mitte und Berget kommt an den Ball und trifft ebenfalls den Pfosten. Rüdiger kann dann klären.
  • 65'
    Doppelpfosten für Molde.
  • 58'
    AssistMartin Linnes
  • 58'
    TorJo Inge Berget
    Ein Angriff von Molde über die rechte Seite und fünf Stuttgarter greifen den norwegischen Spieler nicht an. Der flankt den Ball auf den eingewechselten Berget und der köpft den Ball ins Tor.
  • 56'
    Toooooorrrr Molde führt 1:0!
  • 55'
    Kuzmanovic versucht es aus der Distanz und der Ball geht knapp am Tor vorbei.
  • 54'
    Harnik zieht aus 16 Metern ab und Pettersen kann den Ball nur abklatschen lassen. Doch ibisevic kommt nicht an den Ball.
  • 46'
    WechselMagnus Stamnestrø Mattias Mostrøm
  • 46'
    Das ist ja unglaublich. Harnik fängt einen völlig verunglückten Pass in der Abwehrreihe von Molde ab und läuft aufs Tor zu. Er sieht den besser poitionierten Ibisevic, doch dieser verstolpert den Ball.
  • 46'
    Die zweite Halbzeit beginnt.
  • Na das ist doch mal ne Ansage für die zweite Hälfte!
  • Fredi Bobic gerade gegenüber den Kollegen von sky: Die Mannschaft muss konsequenter mit den Chancen umgehen. Wir müssen die Dinger einfach reinmachen
  • In Molde ist nun Paue. Bislang gab es keine Tore, doch der VfB Stuttgart ist seit der Auswechslung von Diouf bei Molde durchaus in der Lage gewesen das Spiel zu bestimmen. Einzig die Chancenauswertung ist noch nicht die gewünschte.
  • 40'
    Nach einer Flanke von Rüdiger von der rechten Seite bekommt Ibisevic den Ball, doch er bekommt ihn nicht unter Kontrolle und der Keeper kann ihn dem Stürmer vom Fuß nehmen.
  • 39'
    Irgendwann muss man aber mal so eine Chance verwerten, wenn man hier die drei Punkte aus Norwegen entführen will. Labbadia wird allmählich auch nervös.
  • 37'
    Das gibt es ja nicht. Ein guter Angriff über links, Ibisevic geht bis zur Gundlinie und legt den Ball auf Hajnal in den Rückraum, doch dieser verzieht den Ball klar über das Tor.
  • 34'
    Den muss er doch machen...Ein Angriff rollt über links, Hajnal bekommt den Ball an der 16er-Grenze und legt den Ball auf rechts zu Martin Harnik. Der zieht sofot ab aber der Ball geht am Tor vorbei.
  • 33'
    Derzeit ist das Spiel weitesgehend ausgeglichen und es spielt sich viel im Mittelfeld ab. Die beste Chance hatte bislang der VfB Stuttgart durch Traore.
  • 30'
    WechselPape Patè Diouf Jo Inge Berget
  • 29'
    Molde muss früh wechseln. Der spritzige Diouf muss verletzungsbedingt raus. Dafür kommt nun Berget. Das ist sicherlich eine Schwächung für Molde.
  • 27'
    Traore lässt auf der linken Seite drei Spieler mit einem schönen Dribbling stehen, doch die Flanke kann zu Ecke geklärt werden.
  • 25'
    Ohhhh, der war knapp. Da dem VfB spielerisch nicht viel einfällt, versucht es Hajnal aus gut 20 Metern aus halbrechter Position mal mit einem Distanzschuss und der ging nur ganz knapp am Tor vorbei.
  • 23'
    Doch der war sehr schlecht getreten von Tamas Hajnal. Für wen der Ball bestimmt war, bleibt wahrscheinlich sein Geheimnis.
  • 22'
    Harnik wird kurz vor dem Strafraum gefoult...jetzt gibt es Freistoß für die Schwaben...
  • 19'
    Die Stuttgarter verlieren allerdings viel zu häufig den Ball durch leichte Abspielfehler.
  • 15'
    Molde zeigt hier, was man spielerisch drauf hat und lässt den Ball das ein oder andere Mal gut durch die Reihen wandern aber der VfB hat momentan noch alles im Griff.
  • 11'
    Nach dem VfB hat nun auch Molde die erste gute Möglichkeit. Diouf jagt allerdings einen Schuss aus spitzem Winkel über die Latte.
  • 10'
    Die Mannschaften tasten sich zunächst noch ab, wobei man den Gästen anmerkt, dass sie dieses Spiel gerne gewinnen wollen.
  • 6'
    Das geht ja munter los...der VfB trifft nach gut sechs Minuten den Pfosten. Traore bekommt den Ball, nachdem der Keeper den Ball nach einer Flanke nicht vernünftig klären kann. Doch Traore scheitert mit seinem Schuss aus acht Metern am linken Pfosten.
  • 4'
    Diouf testet Ulreich das erste Mal mit einem Schuss aus 13 Metern aber der Keeper hat mit diesem Ball gar keine Probleme.
  • 1'
    Jetzt geht es los...
  • Damit steht nun auch fest, dass Serdar Tascis Verletzung nicht zu schwerwiegend ist, wie zunächst angenommen.
  • Stuttgart: Ulreich - Rüdiger, Tasci, Niedermeier, Molinaro - Gentner, Kuzmanovic - Harnik, Hajnal, Traoré - Ibisevic
  • Molde: Bugge Pettersen - Linnes, Steenslid, Forren, Simonsen - Hestad, Eikrem - Hussain - Stamneströ, Chima, Diouf
  • Die Aufstellungen sind da und die erwarteten Änderungen auf Stuttgarter Seite sind doch nahezu ausgeblieben.
  • Definitiv fehlen beim VfB heute Tim Hoogland, Tunay Torun und Shinji Okazaki. Auch Serdar Tasci ist angeschlagen, sein Einsatz wird sich gleich kurzfristig entscheiden.
  • Beide Mannschaften spielten übrigens bereits in der Europa-League-Qualifikation 2010 gegeneinander. Das Hinspiel konnte der VfB mit 3:2 durch Tore von Rudy, Kuzmanovic und Harnik in bei Molde FK gewinnen. Im Rückspiel reichte dann ein 2:2.
  • Der VfB Stuttgart muss heute gleich auf mehrere Spieler verzichten und wird wohl auch ansonsten einige Stammspieler schonen. Damit könnte eine komplett veränderte Elf auf dem Rasen stehen.
  • Molde verlor das erste Spiel gegen den FC Kopenhagen und will vor eigenem Publikum etwas gut machen.
  • Am vergangenen Wochenende konnten die Stuttgarter ihren ersten Saisonsieg beim 1. FC Nürnberg einfahren. Dieser Schwung soll nun nach Norwegen mitgenommen werden.
  • Die Stuttgarter wollen nach dem Remis im ersten Spiel zu Hause gegen Bukarest nun den ersten Dreier der Europa League einfahren.
  • Hallo und herzlich Willkommen zum Live-Ticker für das Europa-League-Spiel vom VfB Suttgart bei Molde FK.