thumbnail Hallo,
Live

League Cup

  • 22. Januar 2014
  • • 20:45
  • • Old Trafford, Manchester
  • Schiedsrichter: L. Mason
  • • Zuschauer: 71019
2
N. E.
1

Gesamtergebnis 3 - 3, Sunderland siegt 2 - 1 nach Elfmeterschießen

League Cup: Sensationssieg! Sunderland verschärft Krise bei Manchester United

United kann keine Elfer. Vom Punkt versagten die Red Devils gegen die Black Cats vom AFC Sunderland gnadenlos und stehen mit leeren Händen da.

Manchester. Dem AFC Sunderland ist mit dem Finaleinzug im League Cup die große Überraschung gelungen. Gegen das krisengebeutelte Manchester United siegten die Black Cats nach dem 2:1-Hinspiel-Sieg 2:1 (1:0, 1:0) n.V., 1:2 im Elfmeterschießenim Old Trafford.

Unfassbares Drama im Old Trafford! In der 119. Minute schien das Spiel entschieden, nachdem David de Gea einen harmlosen Schuss von Phil Bardsley ins Tor kullern ließ. Doch im Gegenzug knipste Javier Hernandez für die Hausherren – und die Entscheidung musste im Elfmeterschießen fallen.

United kann keine Elfmeter

Dort vergaben vier der fünf Manchester-Schützen teils erbärmlich, doch auch Sunderland bekleckerte sich nicht mit Ruhm. So dauerte es bis zum letzten Elfmeter von Rafael, den der starke Vito Mannone parieren konnte, um den überraschenden Finaleinzug perfekt zu machen.

United versinkt dagegen immer tiefer in der Krise, obwohl die Hausherren das Spiel lange Zeit kontrollierten. Das 1:0 von Jonny Evans (37.) reichte nicht deshalb nicht, da die Auswärtstor-Regelung im League Cup erst nach 120 Minuten greift. Hernandez, Adnan Januzaj und Danny Welbeck vergaben in der Verlängerung  hochkarätigste Chancen für die Hausherren, die sich ohne League und FA Cup bei aktuell 14 Punkten Rückstand auf Tabellenführer Arsenal so langsam von einem Titel verabschieden müssen.



EURE MEINUNG:

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig