thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 23. Oktober 2012
  • • 20:45
  • • Old Trafford, Manchester
  • Schiedsrichter: M. Mažić
  • • Zuschauer: 73195
3
ENDE
2

Manchester United dreht verrücktes Spiel gegen Sporting Braga

Manchester United dreht verrücktes Spiel gegen Sporting Braga

Getty Images

Die „Red Devils“ fuhren auch im dritten Spiel der diesjährigen „Königsklasse“ einen Erfolg ein, fanden jedoch zunächst überhaupt nicht in die Partie.

Manchester. Im Spiel der Gruppe H machte sich Favorit Manchester United im heimischen Old Trafford beim 3:2-Erfolg gegen Sporting Braga das Leben sehr schwer. Nach einem Rückstand gelang es der Mannschaft von Sir Alex Ferguson jedoch, die Partie zu ihren Gunsten zu drehen.

Alans Doppelschlag

Die Partie begann für die Gastgeber denkbar schlecht. Bereits in der zweiten Minute brachte Alan den Außenseiter per Kopf – nach Flanke von Hugo Viana – in Führung. Champions-League-Debütant Alexander Buttner war in der Entstehung nicht eng genug bei seinem brasilianischen Gegenspieler.

Hernandez schürt Doppelpack

In der Folge zogen sich die Portugiesen keineswegs zurück, sondern agierten weiter mutig. Durch den zweiten Treffer von Alan konnte die Führung sogar ausgebaut werden – die Vorarbeit lieferte Eder (20.). Anschließend wachte United aber auf und erzielte wenige Minuten später den Anschlusstreffer durch Javier Hernandez (25.).

Nach dem Seitenwechsel sorgte Innenverteidiger Jonny Evans (62.) zunächst für den Ausgleich des englischen Rekordmeisters, ehe Hernandez mit seinem zweiten Treffer das Spiel komplett drehte (75.).

EURE MEINUNG: Ist Manchester United der Sieg in der Gruppe H noch zu nehmen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig