thumbnail Hallo,
Live

FA Cup

  • 18. Februar 2013
  • • 21:00
  • • Old Trafford, Manchester
  • Schiedsrichter: A. Marriner
  • • Zuschauer: 75213
2
ENDE
1

Manchester United gegen Reading klarer Favorit

Manchester United gegen Reading klarer Favorit

Getty Images

Die „Red Devils“ treffen im Achtelfinale des nationalen Pokalwettbewerbs auf den Erstligaaufsteiger und wollen vor heimischer Kulisse nichts anbrennen lassen.

Manchester. In der Runde der letzten 16 Teams im FA-Cup muss Rekordpokalsieger Manchester United am Montagabend gegen den FC Reading an den Start. Die Vorzeichen sind im Vorfeld der Partie deutlich, doch Vorsicht: Die „Royals“ konnten das Team von Trainerlegende Sir Alex Ferguson schon einmal ärgern und zumindest ein Wiederholungsspiel erzwingen.

Bisher sieglos gegen United

So geschehen im Februar 2007: Ebenfalls im Achtelfinale des ältesten Pokalwettbewerbs der Welt erkämpfte sich der Außenseiter im Old Trafford ein 1:1-Unentschieden, um im zweiten Aufeinandertreffen (2:3) im eigenen Stadion den Kürzeren zu ziehen.

Insgesamt traten beide Teams überhaupt erst siebten Mal gegeneinander an. Viermal hieß der Sieger am Ende Manchester United, dreimal trennte man sich Remis.

Erster echter Gegner für Reading

In den beiden vorherigen Runden setzten sich die Gäste stets souverän gegen die unterklassigen Teams aus Crawley (3:1) und Sheffield (4:0) durch. Manchester wird demnach die erste Bewährungsprobe.

Der derzeitige Premier-League-18. zeigte beim 3:4 im ersten Aufeinandertreffen in dieser Saison, dass man durchaus mit dem elfmaligen Pokalsieger mithalten kann. Jedoch reichte es für Reading trotz zweimaliger Führung nicht zu etwas Zählbarem.

United traf in den Runden zuvor auf West Ham (2:2, 1:0) und Fulham (4:1), musste dabei gegen die „Hammers“ im Wiederholungsspiel antreten. Können die „Royals“ sich ebenfalls ein entscheidendes Spiel im heimischen Madejski Stadium erkämpfen?

EURE MEINUNG: Welches Team setzt sich durch?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

W. Rooney

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der englische Nationalspieler ist seit seiner Genesung von einer Knieverletzung in Topform und erzielte seither fünf Treffer in sieben Pflichtspielen. Zudem traf er beim 4:3-Erfolg über Reading in der Liga doppelt.

A. Le Fondre

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der 26-Jährige ist der mit Abstand gefährlichste Offensivmann in den Reihen seines Teams. Insgesamt steht Le Fondre bereits bei zwölf Treffern und zeigte schon im Dezember des vergangenen Jahres, dass er die United-Abwehr überwinden kann.

Redaktionstipp

Die Hausherren geben sich zuhause keine Blöße und zeigen Reading von der ersten Minute an die Grenzen auf. Die Frage, wer an diesem Abend ins Viertelfinale des Pokals einzieht, stellt sich zu keinem Zeitpunkt der Partie.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Manchester United

Reading FC

Siege
4
1
0
Siege

Wetten & Tipps

Lesertipps

Manchester United FC MUN
Manchester United FC Manchester United
Unentschieden
Reading FC REA
Reading FC Reading FC
86%

Top 3 Tipps

Manchester United FC MUN
3 - 0
Reading FC REA
Manchester United FC MUN
3 - 1
Reading FC REA
Manchester United FC MUN
2 - 0
Reading FC REA

Dazugehörig