thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 26. August 2013
  • • 21:00
  • • Old Trafford, Manchester
  • Schiedsrichter: M. Atkinson
  • • Zuschauer: 75032
0
ENDE
0

Manchester United vs. FC Chelsea: Neue Zeitrechnung im Old Trafford

Manchester United vs. FC Chelsea: Neue Zeitrechnung im Old Trafford

Getty Images

Heimspiel Nummer eins nach dem Rücktritt von Legende Sir Alex Ferguson: Der Schotte wird von David Moyes am Spielfeldrand beerbt - zum Auftakt wartet das Duell mit Jose Mourinho.

Manchester. Wenn am Montagabend (21 Uhr) der Anpfiff zwischen Manchester United und dem FC Chelsea ertönt, beginnt eine neue Ära im Old Trafford. 27 Jahre lang stand Sir Alex Ferguson an der Seitenlinie und gab seinen Spielern taktische Anweisungen. Der neue Dirigent: David Moyes - er feiert gegen Jose Mourinho seine Heimpremiere!

Das Erbe, welches der 50-Jährige bei den Red Devils anzutreten hat, ist gewaltig - zum Auftakt wurde aber gleich mal ein Zeichen gesetzt. Das Eröffnungsspiel bei Swansea City gewann man souverän mit 4:1, gegen die Blues soll nun auch der erste Erfolg vor heimischer Kulisse folgen.

"Wir brauchen einen guten Start und wollen gegen Chelsea natürlich nachlegen", sagte Oldie Ryan Giggs im Vorfeld der Partie. "Gegen Swansea hat schon vieles funktioniert, nun gilt es, zu Hause die ersten Punkte einzufahren."

Rooney-Gerüchte im Fokus

Personell liegt der Fokus auf Wayne Rooney. Unter Moyes spielt der 27-Jährige wohl keine Rolle mehr - ausgerechnet Chelsea will den Torjäger haben. "Er trainiert und handelt professionell, jedoch macht er kein Geheimnis aus seinem Wunsch, den Klub zu verlassen", verriet zuletzt ein Insider.

United soll die Gespräche wieder eröffnet haben, um sich die Dienste Juan Matas sichern zu können. Dieser wurde in einigen Gerüchten zusammen mit David Luiz als Tauschoption gehandelt. Ein Angebot will Chelsea aus ethischen Gründen erst nach dem Kräftemessen unterbreiten. Jenes birgt daher jede Menge Zündstoff.



Zwei Spiele, zwei Siege

Auch der neue, alte Chelsea-Coach  wird von allen Seiten beobachtet. Zum Saisonstart durfte sich Mourinho über zwei Siege freuen - aktuell steht man ganz oben in der Tabelle. Gegen Hull City feierte man ein 2:0, unter der Woche ließ man im vorgezogenen Spiel gegen Aston Villa ein 2:1 folgen.

"Das Spiel in Manchester wird ein echter Wegweiser für uns. Es gibt viel zu sagen über diese Partie. Für uns wird das nicht einfach, dennoch haben wir schon gezeigt, was wir können. Wir müssen uns nicht verstecken", so der portugiesische Erfolgscoach. Einen vermisst er dabei: "Dass Ferguson nicht mehr an der Seite stehen wird, ist ein komisches Gefühl. Da fehlt einem dieses Mystische."

Gut mögliche, dass Andre Schürrle, der in den ersten beiden Kurzeinsätzen durchaus zu überzeugen wusste, von Beginn an ran darf. Mourinho gab erst Kevin de Bruyne, dann Juan Mata die Chance in der Startelf. Für den Leverkusener wäre es ein besonderer Moment, beim Beginn einer neuen Zeitrechnung hautnah dabei zu sein.

EURE MEINUNG: Wie geht das Spiel aus?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
Premier League ‎(PreL)‎ 19.01.2014 FC Chelsea 3 - Manchester United 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Premier League ‎(PreL)‎ 26.08.2013 Manchester United 0 - FC Chelsea 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Premier League ‎(PreL)‎ 05.05.2013 Manchester United 0 - FC Chelsea 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
England - FA Cup ‎(FA)‎ 01.04.2013 FC Chelsea 1 - Manchester United 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
England - FA Cup ‎(FA)‎ 10.03.2013 Manchester United 2 - FC Chelsea 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
1Petr CechTor
2Branislav IvanovicAbwehr
3Ashley ColeAbwehr
24Gary CahillAbwehr
26John TerryAbwehr
7RamiresMittelfeld
8Frank LampardMittelfeld
11OscarMittelfeld
14Kevin De BruyneMittelfeld
17Eden HazardMittelfeld
14Andre SchürrleAngriff
23Mark SchwarzerTor
28César AzpilicuetaAbwehr
-Michael EssienMittelfeld
12John Obi MikelMittelfeld
9Fernando TorresAngriff
8Juan MataAngriff
17Romelu LukakuAngriff
Das Duell
Robin van Persie
Robin van Persie
Position: Angriff
Trikotnummer: 20
Spiele Tore GK RK
4 1 1 0
Der Torschützenkönig der vergangenen beide Jahre hat im ersten Saisonspiel genau dort weitergemacht, wo er in der Meistersaison aufgehört hat. Chelsea muss höllisch aufpassen, um den Niederländer in Schach zu halten.
Andre Schürrle
Andre Schürrle
Position: Angriff
Trikotnummer: 14
Spiele Tore GK RK
4 2 0 0
Andre Schürrle kam in den ersten beiden Spielen bereits von der Bank rein und hat einen guten Eindruck hinterlassen. Zu einem Startelfdebüt wird es wohl auch dieses Mal nicht reichen, auf einen Einsatz im Old Trafford darf er dennoch hoffen.
Der Tipp
Beide Mannschaften sind mit Siegen in die Spielzeit gestartet - Chelsea hat sogar schon zwei auf dem Konto. Jedoch haben die "Red Devils" aus der Heimniederlage der vergangenen Saison gelernt und gehen im ersten Spitzenspiel der Saison als knapper Sieger vom Platz.
Der Goal-Tipp