thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 10. November 2013
  • • 17:10
  • • Old Trafford, Manchester
  • Schiedsrichter: M. Oliver
  • • Zuschauer: 75138
1
ENDE
0

Live-Ticker

  • Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und bis demnächst bei Goal! Machts gut, schönen Sonntagabend noch!
  • Arsenal konnte zu keinem Zeitpunkt sein gefürchtetes Spiel aufziehen, weil United viel kluge Abwehrarbeit dagegen hielt. Und vorne waren die Red Devils effektiv, letztlich entscheidet van Persies Kopfball die Partie.
  • Und dann ist Schluss! Manchester United gewinnt das Gigantenduell gegen den FC Arsenal verdient mit 1:0!
  • 90' + 3'
    Die letzte Minute läuft. Und ManUtd erhält einen Freistoß in Arsenals Hälfte. Wars das schon?
  • 90' + 1'
    Sagnas Flanke rutscht durch, doch letztlich ist kein Abnehmer zur Stelle. Da hat United Glück gehabt!
  • 90'
    Die reguläre Spielzeit ist abgelaufen. Drei Minuten Zugabe bleiben Arsenal.
  • 88'
    Arsenal zeigt sich oft am Sechzehner, aber ohne die letzte Konsequenz.
  • 86'
    Gelingt Arsenal noch der Lucky Punch? ManUtd wehrt sich bislang effektiv.
  • 85'
    WechselRobin van Persie Marouane Fellaini
  • 84'
    Arsenal gelingt es tatsächlich nochmal, Druck zu erzeugen. Nun flankt Sagna, findet aber keinen Abnehmer.
  • 83'
    WechselMikel Arteta Serge Gnabry
  • 83'
    Gnabry bringt sofort Schwung und über rechts zu einer Hereingabe. Doch Giroud zögert den Abschluss in der Mitte zu lange hinaus.
  • 81'
    Gelbe KarteJack Wilshere
  • 81'
    Und es wird gefährlich! Van Persie bringt den Ball, Arsenal spielt auf Abseits und am zweiten Pfosten kommt Smalling frei zum Kopfball, bringt jedoch keinen kontrollierten Abschluss zustande.
  • 80'
    Wilshere kann Evra nur mit einem Foul stoppen und sieht Gelb. Gute Freistoßposition für Manchester.
  • 79'
    Bei Sagnas Hereingabe ist Schnee drauf, De Gea nimmt den Ball sicher in Empfang.
  • 78'
    WechselSanti Cazorla Nicklas Bendtner
  • 78'
    WechselShinji Kagawa Ryan Giggs
  • 77'
    Die enorme Spannung ist aufgrund der spielerischen Enttäuschung dieses Top-Duells der Hauptgrund für die Attraktivität des Spiels.
  • 75'
    Gelbe KarteWayne Rooney
  • 75'
    Kagawa dringt in den Strafraum ein, lässt sich mit einem entschlossenen Abschluss aber zu viel Zeit. Gefahr gebannt von Koscielny.
  • 73'
    Sagna flankt, in der Mitte verpassen Freund und Feind und es wird gefährlich.
  • 71'
    Özil hat Platz, Arsenal dadurch eine viel versprechende Konterchance. Doch Özils angedachter Pass in den Lauf von Cazorla ist viel zu schwach.
  • 69'
    Ramsey sucht Özil mit einem Steilpass - nur etwas zu weit für den deutschen Nationalspieler, De Gea kann die Kugel aufnehmen.
  • 67'
    Die Gunners zeigen nun, dass man sie noch nicht abschreiben darf, kombinieren etwas sicherer und zwingen Manchester mehr und mehr in kritische Situationen.
  • 66'
    Rooney probiert einen Heber aus 16 Metern. Der ist letztlich aber zu unkonzentriert angesetzt.
  • 65'
    Cazorla steckt für Wilshere durch, doch Jones ist im Zweikampf zu stark.
  • 63'
    Cazorla bringt einen Freistoß aus dem Halbfeld vors Tor, aber ManUtd kann klären.
  • 61'
    WechselMathieu Flamini Jack Wilshere
  • 61'
    Rooney hat nach Querschläger von Vermaelen die große Chance zum 2:0! Der Engländer nimmt den Ball am Sechzehner auf, lässt Sagna aussteigen, setzt den Ball dann aber einen Meter neben das Tor.
  • 60'
    Ramsey startet einen harmlosen Versuch aus 25 Metern. De Gea fängt locker.
  • 59'
    Özil kommt im Sechzehner etwas überraschend an den Ball und kann abziehen - Außennetz! Das war gefährlich.
  • 58'
    Özil will eigentlich flanken, sein Ball kommt aber aufs Tor - De Gea ist zur Stelle.
  • 57'
    ...van Persies Ball ist aber zu weit. Sczeczny pflückt ihn herunter.
  • 57'
    Ecke ManU...
  • 56'
    Symbolisch? Özil probiert es mit einem Risikopass auf Gibbs, doch der geht ins Leere.
  • 54'
    Ecke Arsenal, aber Jones gewinnt das entscheidende Kopfballduell und hindert Vermaelen am Abschluss.
  • 52'
    Ansonsten geht die Partie aber weiter, wie sie aufgehört hat. Kaum Gefahr vor den Toren, viel Halbgares in den Kombinationsbemühungen und wenig Sehenswertes.
  • 51'
    Dennoch: Arsenal scheint sich nun zumindest etwas mehr zuzutrauen und hält besser dagegen.
  • 50'
    Özil und Giroud probieren den doppelten Doppelpass, aber der Franzose hat nicht bis zum Schluss mitgedacht.
  • 49'
    ...aber Vermaelen knallt das Ding in die Wolken.
  • 48'
    Arsenal hat nun einen Freistoß aus gefährlicher Position...
  • 47'
    Erste gefährliche Aktion für Arsenal! Özil findet in der Mitte Ramsey, der Waliser sucht sofort den Abschluss, doch Jones steht im Weg.
  • 46'
    WechselNemanja Vidic Tom Cleverley
  • 46'
    Arsenal beginnt personell unverändert. Bei ManU musste Vidic nach seiner Verletzung draußen bleiben. Für ihn kommt Cleverley, das heißt Jones rückt eins nach hinten in die Innenverteidigung.
  • 46'
    Und weiter gehts, Arsenal eröffnet Durchgang zwei!
  • Ich bin gespannt, ob Wenger seinem Team in der Kabine etwas mehr Mut einimpfen kann. In einer Viertelstunde geht es hier weiter!
  • Arsenal wirkte von Beginn an gehemmt und konnte sich nicht eine einzige wirklich gefährliche Aktion erarbeiten. Hauptgrund dafür war natürlich das sehr geschickte Verteidigen von United, das entschlossener und mit deutlich mehr Überzeugung daher kommt. Deshalb geht die Führung durch den tollen Kopfball von van Persie auch mehr als in Ordnung.
  • Nun ist Halbzeit! Manchester United führt völlig verdient mit 1:0.
  • 45' + 3'
    Vidic hat sich bei einem Zusammenprall an der Lippe verletzt und blutet stark. Mal sehen, ob er in Hälfte zwei zurück kommen kann.
  • 45' + 2'
    Ramsey nochmal mit einer Flanke, doch De Gea klärt, bevor es gefährlich werden kann.
  • 45'
    Die letzte reguläre Minute der ersten Hälfte läuft.
  • 44'
    Gelbe KarteMathieu Flamini
  • 43'
    Und wie: Valencia kommt zum Flanken, van Persie verpasst den Ball nur haarscharf.
  • 42'
    Gelbe KartePhil Jones
  • 42'
    Und es geht weiter.
  • 42'
    Sczeczny bekam die volle Wucht des Kopfes von Jones zu spüren. Das sah übel aus, aber immerhin steht der Keeper nun wieder.
  • 41'
    Und der polnische Keeper wurde dabei hart angegangen, liegt nun merklich benommen am Boden und wird behandelt.
  • 41'
    Rooney flankt wieder gut, aber Sczeczny kommt raus und faustet weg.
  • 40'
    Nächste Ecke für ManU. Geht wieder was?
  • 38'
    Ramsey geht es ähnlich wie Özil. Im Vergleich zu seinen ansonsten tollen Leistungen ist das heute erschreckend schwach. Viele Ballverluste, kaum Ideen.
  • 36'
    Mal so etwas wie Torgefahr von Arsenal: Ramsey flankt, Giroud köpft - aber doch recht weit daneben.
  • 34'
    Von Özil ist bis hierhin fast gar nichts zu sehen. Der Spielmacher taucht komplett unter.
  • 33'
    Cazorla darf nach kurzer Ecke flanken, aber De Gea kommt raus und faustet den Ball aus dem Strafraum.
  • 31'
    Gelbe KarteBacary Sagna
  • 31'
    An der Optik des Spiels hat sich wenig getan, weiterhin ist das Mittelfeld der Hauptort des Geschehens.
  • 29'
    Diese Führung kommt zwar etwas überraschend, weil es die erste echte Chance im Spiel war. Unverdient ist sie aber nicht.
  • 27'
    AssistWayne Rooney
  • 27'
    TorRobin van Persie
    Und die führt zum TOOOOOOOOOOR für United! Rooney mit einer ganz starken Hereingabe, van Persie sprintet in den Ball und wuchtet ihn sensationell in die lange Ecke!
  • 27'
    Rooney bringt den Ball von links scharf in den Strafraum, Vermaelen klärt zur Ecke..
  • 25'
    Es passiert wirklich sehr wenig im Old Trafford. Fast alles spielt sich zwischen den beiden Strafräumen ab.
  • 23'
    Cazorla versucht, Özil zu lancieren, doch Kagawa arbeitet gut mit nach hinten und grätscht den Pass ab.
  • 21'
    United versteht es bislang gut, zwischen Viererkette und Mittelfeld wenig Raum für Arsenal zu lassen. Daran haben die Gunners merklich zu knabbern.
  • 19'
    Flanke Rooney - Vermaelen kann im letzten Moment vor van Persie weg köpfen.
  • 17'
    Die Kombinationsmaschine hält Arsenal bislang noch gut versteckt. Und spätestens am Sechzehner ist ohnehin Schluss mit Ballzirkulation.
  • 15'
    Wirklich brisante Torszenen gab es bisher noch nicht.
  • 14'
    Evans bringt De Gea mit einem riskanten Rückpass in Bedrängnis, doch der spanische Keeper bleibt cool und klärt souverän.
  • 12'
    ManU hat sicher bis dato mehr vom Spiel, bei Arsenal fehlt noch die Feinabstimmung.
  • 11'
    Evra erneut mit dem Flankenversuch - aber auch diesmal zu harmlos und ohne Abnehmer.
  • 9'
    Rooney nimmt das erste Mal Maß. Doch das war noch nicht wirklich gefährlich.
  • 8'
    Jetzt hat Arsenal mal ein wenig länger den Ball und beschäftigt United in der eigenen Hälfte.
  • 6'
    Flanke von Evra, aber Sczeczny steigt hoch und fängt locker ab. Dennoch wirkt ManU in den ersten Minuten wacher.
  • 5'
    van Persie probiert den Doppelpass mit Evra, doch der Versuch mündet in einem Missverständnis.
  • 3'
    United hat in den ersten Momenten deutlich mehr Ballbesitz und findet etwas besser ins Spiel.
  • 2'
    United setzt sich zu Beginn in der Arsenal-Hälfte fest und erhält den ersten Eckball, der allerdings nichts einbringt.
  • 1'
    Let the Show begin! Manchester United darf anstoßen und eröffnet die Partie.
  • Schiedsrichter der Partie ist übrigens Michael Oliver.
  • Und jetzt geht's raus auf den Platz, ins Theater der Träume! 75.000 Zuschauer empfangen die Akteure!
  • Die Teams stehen im Tunnel bereit, die Stimmung im Stadion wird nun so richtig hitzig.
  • In der Vorsaison entschied Manchester United das Hinspiel im Old Trafford für sich. Tore von van Persie und Evra brachten die Red Devils auf die Siegerstraße, ehe Santi Cazorla in der Nachspielzeit der bedeutungslose Treffer zum 2:1-Endstand gelang. Das Rückspiel in London endete mit einem 1:1-Unentschieden.
  • 20 Minuten nur noch, dann geht's los!
  • Die Bank von Arsenal: Fabianski (Tor), Jenkinson, Monreal, Hayden, Gnabry, Wilshere, Bendtner
  • Die Bank von United: Lindegaard (Tor), Giggs, Nani, Cleverley, Fellaini, Januzaj, Chicharito
  • So fangen die Gunners an:Sczeczny - Sagna, Koscielny, Vermaelen, Gibbs - Arteta, Flamini - Ramsey, Özil, Cazorla - Giroud
  • Arsenal-Coach Arsene Wenger muss zwei bittere Ausfälle verkraften: Per Mertesacker und Tomas Rosicky fallen jeweils mit Grippe aus. Jack Wilshere nimmt dagegen zumindest wieder als Alternative auf der Bank Platz.
  • Damit präsentiert ManU den heimische Fans folgende Startformation: De Gea - Smalling, Vidic, Evans, Evra - Jones, Carrick - Valencia, Kagawa - Rooney, van Persie
  • Im Vergleich zum Auftritt in San Sebastian nimmt United-Trainer David Moyes heute vier Änderungen vor: Rio Ferdinand fällt aus, sodass Evans seinen Part in der Innenverteidigung übernimmt, Phil Jones und Michael Carrick ersetzen das Duo Fellaini/Giggs in der Mittelfeldzentrale und vorne stürmt wieder van Persie anstatt Chicharito vom Start weg.
  • Und nicht nur in der Liga läuft es bis dato wie geschmiert für die Gunners, auch in der Champions League durfte unter der Woche mit dem 1:0 in Dortmund ein enorm wichtiger Sieg gefeiert werden. Man United dagegen kam in der Königsklasse am Dienstag bei Real Sociedad nicht über ein 0:0 hinaus.
  • Verliert man also heute gegen die Gunners, die mit aktuell 25 Punkten an der Tabellenspitze stehen, wären es für United schon elf Zähler Rückstand auf Platz eins.
  • Für die Gastgeber hat diese Partie bereits richtungsweisenden Charakter. Zwar hat sich United nach ganz schwachem Saisonstart inzwischen stabilisiert und ist wettbewerbsübergreifend seit acht Spielen ungeschlagen. Dennoch verrät der Blick auf die Tabelle nur Platz acht mit 17 Zählern. 
  • Das Theater der Träume lädt heute nachmittag zu einer ganz besonderen Partie: Manchester United empfängt am elften Spieltag der Premier League den Spitzenreiter FC Arsenal zu einem der großen Gigantenduelle im englischen Fußball. Mit dem LIVE-Ticker von Goal bleibt Ihr hier über alles Wichtige im Old Trafford stets auf dem Laufenden. Um 17:10 Uhr ist Anpfiff!