thumbnail Hallo,
Live

FA Cup

  • 9. März 2014
  • • 17:05
  • • Etihad Stadium, Manchester
  • Schiedsrichter: A. Taylor
  • • Zuschauer: 46824
1
ENDE
2

FA Cup: Wigan Athletic blamiert Manchester City

FA Cup: Wigan Athletic blamiert Manchester City

Getty Images

Große Überraschung im FA Cup! Wigan Athletic siegte sensationell bei Manchester City und steht nun im Halbfinale des Wettbewerbs.

Manchester. FA Cup in Manchester! Wigant Athletic war im Viertelfinale bei Manchester City zu Gast und wollte für eine Überraschung sorgen. Am Ende schaffte die Elf von Uwe Rösler tatsächlich die Sensation und siegte mit 2:1.

Bei der Neuauflage des Endspiels von 2013 setzten sich die Latics im Etihad Stadium mit 2:1 (1:0) durch. Jordi Gomez besorgte die Führung vom Elfmeterpunkt (27.), ehe James Perch nachlegte (47.). Samir Nasri gelang lediglich der Anschlusstreffer (68.).

Deja-Vu für City

Wigan schafft die erneute Überraschung! Der Zweitligist, im vergangenen Jahr sensationell FA-Cup-Sieger durch einen 1:0-Erfolg über die Citizens, kämpfte bei der Rückkehr seines Trainers Uwe Rösler an die alte Wirkungsstätte aufopferungsvoll und belohnte sich mit dem Einzug ins Halbfinale. Der große Favorit enttäuschte abgesehen von einer beherzten Schlussphase über weite Strecken und verteilte fleißig Gastgeschenke.

Gerade als die Citizens nach einer anfänglichen Drangphase des Underdogs zunehmend stärker wurden und auf die Führung gingen, verursachte Martin Demichelis einen unnötigen Foulelfmeter - Jordi Gomez bedankte sich und verlud Keeper Costel Pantilimon (27.). Die Hausherren antworteten mit wütenden Angriffen und wirkten zunehmend genervt. Hitzige Zweikämpfe und Wortgefechte waren die Folge.

Nasris Anschlusstreffer hilft nicht

Mit dem Endergebnis von Wembley ging es in die Pause, und es kam noch dicker. James Perch setzte sich kurz nach Wiederbeginn gegen Gael Clichy durch und grätschte das Leder aus kurzer Distanz zum 2:0 in den Kasten (47.). Erst jetzt erwachte der Gastgeber. Samir Nasri verkürzte mit einem Flachschuss aus 17 Metern (68.). In einer vogelwilden Schlussphase versuchte City noch einmal alles. Der eingewechselte Edin Dzeko vergab aber zwei hundertprozentige Chancen zum Ausgleich. Auf Wigan wartet nun der FC Arsenal.

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zum Spiel?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig