thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 21. April 2014
  • • 21:00
  • • Etihad Stadium, Manchester
  • Schiedsrichter: P. Dowd
  • • Zuschauer: 47000
3
ENDE
1

Erster Startelfeinsatz, gleich wieder ein Treffer: Sergio Agüero

Premier League: Manchester City darf weiter hoffen

Erster Startelfeinsatz, gleich wieder ein Treffer: Sergio Agüero

Manchester City hat West Bromwich Albion zum Abschluss des 35. Spieltags der Premier League mit 3:1 geschlagen und darf weiterhin auf den Titel schielen.

Manchester. Manchester City hat West Bromwich Albion zum Abschluss des 35. Spieltags der Premier Leaguemit 3:1 geschlagen und darf weiterhin auf den Titel schielen.

Schon in der 36. Minuten bogen die Citizens auf die Siegerstraße ein, als Martin Demichelis die Verwirrung im Strafraum der Gäste nutze und den Ball aus vier Metern in die Maschen drosch. Zuvor hatten Zabaleta (3.) und Aguero (10.) bereits für den frühen Doppelschlag gesorgt.

Dorrans bringt die Baggies ins Spiel

Doch West Bromwich biss sich zurück in die Partie und nutze einen kläglichen Ballverlust Fernandihos per Konter zum Anschluss. In der Folge kamen die Gäste auch zu zwei Chancen, versäumten es jedoch, dem Spiel eine Wendung zu verschaffen. In den zweiten 45 Minuten flachte die Partie etwas ab, Torgelegenheiten waren auf beiden Seiten Mangelware.

So blieb es beim verdienten 3:1-Sieg für City, dass sich mit sechs Punkten Rückstand auf Tabellenführer Liverpool weiterhin leise Hoffnungen auf den Titel machen kann.

EURE MEINUNG: Wer wird Meister in der Premier League?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig