thumbnail Hallo,
Live

FA Cup

  • 15. Februar 2014
  • • 18:15
  • • Etihad Stadium, Manchester
  • Schiedsrichter: P. Dowd
  • • Zuschauer: 47013
2
ENDE
0

Stevan Jovetic hat den Führungstreffer erzielt

FA Cup: Manchester City schlägt Chelsea im Giganten-Duell

Stevan Jovetic hat den Führungstreffer erzielt

Die Citizens hatten die Blues fast über die gesamten 90 Minuten im Griff. Der von Verletzungen geplagte Neuzugang Stevan Jovetic wurde beim 2:0-Sieg zum Helden.

Manchester. Manchester City steht im Viertelfinale des FA Cups. Die Citizens warfen Premier-League-Spitzenreiter FC Chelsea im Kracherspiel der fünften Runde dank einer beherzten und taktisch disziplinierten Vorstellung mit 2:0 (1:0) aus dem Wettbewerb.

Manchester City - FC Chelsea 2:0 (1:0)

Tore: Jovetic (16.), Nasri (67.)

Am 3. Februar hatte der FC Chelsea mit dem 1:0-Sieg im Ligaspiel bei Manchester City für eine mittlere Überraschung gesorgt. Immerhin waren die Sky Blues bis dato in ihren Premier-League-Heimspielen der Saison ohne Punktverlust geblieben. Zwölf Tage später sahen die Zuschauer im Etihad Stadium aber wieder ein gewohntes Bild.

City trat überaus aggressiv und lauffreudig auf. Das Pellegrini-Team übernahm die Gepflogenheiten des Gegners, machte die Räume in der eigenen Hälfte sehr eng. Dass Chelsea in den gesamten 90 Minuten nur einen Schuss auf das Tor von Costel Pantilimon abfeuerte, sprach Bände.

Auf der Gegenseite war ManCity bei seinen eigenen Chancen deutlich gefährlicher. Nachdem der lange von Verletzungen gebeutelte Neuzugang Stevan Jovetic in der 15. Minute noch an der Latte gescheitert war, zielte der Montenegriner eine Minute später nach tollem Pass von Edin Dzeko punktgenau an den Innenpfosten des Tors von Petr Cech zur Führung.

Nachdem Dzeko zwei gute Gelegenheiten ausgelassen hatte (24./44.), legte City nach 67 Minuten durch den für Jovetic eingewechselten Samir Nasri nach, der seinen ersten Treffer seit elf Spielen über den allerdings leicht im Abseits stehenden David Silva selbst eingeleitet hatte.

EURE MEINUNG: Wer war der Spieler des Spiels?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig