thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 18. September 2012
  • • 20:45
  • • Estadio La Rosaleda, Málaga
  • Schiedsrichter: M. Clattenburg
  • • Zuschauer: 23670
3
ENDE
0

Malaga empfängt Zenit - Spanier sind zum ersten Mal in der Gruppenphase dabei

Malaga empfängt Zenit - Spanier sind zum ersten Mal in der Gruppenphase dabei

malagacf.com

Willkommen in der Gruppenphase der Champions League: Für die Spanier aus Malaga eine echte Premiere. Zu Hause empfängt Malaga die reichen Russen aus Sankt Petersburg.

  Die möglichen Startaufstellungen


MALAGA

Caballero
Sanchez, Demichelis, Weligton, Monreal
Camacho
Joaquin,
Isco, Portillo, Eliseu

Saviola
ZENIT

Malafyev
Anyukov, Alves, Lombaerts, Yanbaev
Zyryanov, Denisov, Shirokov
Faizulin, Kerzhakov, Hulk

Der FC Malaga hat in Spanien einen richtig guten Saisonstart hingelegt. Am vergangenen Wochenende siegt das Team mit 3:1 gegen Levante und Coach Manuel Pellegrini muss sich nun entscheiden, wem er das Vertrauen für das erste Champions-League-Spiel in dieser Saison zuspricht. Zehn Punkte hat Malaga in den ersten vier Ligaspielen eingefahren. Stürmer Javier Saviola traf am vergangenen Wochenende für seinen neuen Klub - der Argentinier kämpft gegen Roque Santa Cruz um einen Platz in der ersten Elf.

Auf der Gegenseite feierte der Brasilianer Hulk seine Premiere für Zenit, als er in der zweiten Halbzeit gegen Terek, bei der 0:2-Niederlage, aufspielen durfte. Hulk wird den Russen sicherlich helfen, mit viel Schwung in die Champions League zu starten.

  Wissenswertes zum Spiel
  • Malaga wird sein erstes Champions-League-Spiel in der Gruppenphase absolviere.
  • Zuletzt spielten die Spanier in der Saison 2002/03 auf der internationalen Bühne, damals noch im UEFA-Cup.
  • Sollte Javier Saviola am Dienstag spielen, dann käme zu seiner kleinen Sensation: Der Argentinier hätte dann für fünf verschiedene Klubs in der Königsklasse gespielt - für Barcelona, Real Madrid, Monaco und Benfica Lissabon.
  • Zenit befindet sich aktuell auf dem vierten Platz der russischen Premier League - in den bisherigen acht Saisonspielen siegten die Russen in fünf Partien.
  • In der Saison 2011/12 sicherte sich Zenit den vierten Meistertitel der Vereinsgeschichte; drei davon gab es nach der Übernahme von Gazprom.
  • Zenits neuer Star-Stürmer Hulk kostete rund 40 Millionen Euro, als er vor wenigen Wochen nach Russland wechselte. Zuvor war er für den FC Porto am Ball.
  Zitate

 

  • Hulk (Zenit): „Ich freue mich sehr auf mein erstes Champions-League-Spiel für Zenit. Mit Porto hatte ich in diesem Wettbewerb viele schöne Spiele - ich hoffe das ich nun auch mit Zenit dort jubeln kann.“ (Quelle: Vereinsseite)
EURE MEINUNG: Wie wird das Spiel ausgehen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
Champions League ‎(CL)‎ 21.11.2012 Zenit 2 - FC Malaga 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Champions League ‎(CL)‎ 18.09.2012 FC Malaga 3 - Zenit 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
13Willy CaballeroTor
18EliseuMittelfeld
-Jesús GámezAbwehr
26Martín DemichelisAbwehr
17MonrealAbwehr
3WeligtonAbwehr
6CamachoMittelfeld
23IscoMittelfeld
17JoaquínMittelfeld
30Javier SaviolaAngriff
27PortilloMittelfeld
1Carlos KameniTor
21Sergio SánchezAbwehr
-Diego BuonanotteMittelfeld
17DudaMittelfeld
-Manuel IturraMittelfeld
26JuanmiAngriff
9Roque Santa CruzAngriff
Das Duell
Portillo
Portillo
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 27
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Der aufstrebende Nachwuchsstar aus Malaga kann auch mal den Unterschied ausmachen.
Hulk
Hulk
Position: Angriff
Trikotnummer: 29
Spiele Tore GK RK
2 0 0 0
Hulk, der mit bürgerlichem Namen Givanildo Vieira de Souza heißt, befindet sich in guter Form und schon seit Monaten in Torlaune und könnte für seinen neuen Arbeitgeber gleich zum entscheidenden Mann werden.
Der Tipp
Früher mal reich trifft auf Europas östlichen Krösus: Bei den Punkteverteilung herrscht aber ein ausgeglichenes Kräfteverhältnis. Malaga überzeugt spielerisch, zeigt aber Schwächen im Abschluss, was den Gästen einen Punkt sichert.
Der Goal-Tipp
Malaga 1
Zenit 1