thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 3. April 2013
  • • 20:45
  • • Estadio La Rosaleda, Málaga
  • Schiedsrichter: J. Eriksson
  • • Zuschauer: 28548
0
ENDE
0

FC Malaga empfängt Borussia Dortmund: Wer macht den ersten Schritt Richtung Halbfinale?

FC Malaga empfängt Borussia Dortmund: Wer macht den ersten Schritt Richtung Halbfinale?

Bongarts

Borussia Dortmund oder der FC Malaga? Eines dieser beiden Teams wird im Champions League-Halbfinale spielen dürfen. In Spanien findet nun das Viertelfinal-Hinspiel statt...

Malaga. „Eine Überraschungsmannschaft wird das Halbfinale erreichen“, sagte Dortmunds Coach Jürgen Klopp unmittelbar nach der Viertelfinal-Auslosung. Sein BVB muss beim FC Malaga antreten - und will sich eine gute Ausgangslage für das Rückspiel verschaffen.

„Wir unterschätzen nie einen Gegner“

„Wir sind zufrieden, dass wir zuerst ein Auswärtsspiel haben, aber wir unterschätzen nie einen Gegner“, sagte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke m Vorfeld der Partie gegenüber Reportern. Malaga spielte in seiner Debütsaison groß auf und gewann die ersten drei Partien in Gruppe C ohne Gegentreffer. Die Spanier kamen dann als Gruppensieger weiter - vor dem siebenmaligen europäischen Champion AC Milan - und schalteten im Achtelfinale nach einer Hinspielpleite den FC Porto aus.

Sahin warnt vor Malaga

„Ich habe in der Liga und im Pokal viermal gegen Malaga gespielt im letzten Jahr. Sie haben es uns dreimal sehr schwer gemacht. Sie haben im Sommer zwar einige große Namen verloren, aber sie spielen in der Champions League trotzdem eine überragende Saison“, sagte Dortmunds Mittelfeldmann Nuri Sahin, der die Spanier aus seiner Zeit bei Real Madrid kennt.

Schmelzer wohl mit Spezialmaske

Personell standen beim BVB noch einige Fragen im Raum - die nun wohl aber weitesgehend geklärt sind. Marcel Schmelzer zog sich im Bundesligaspiel beim VfB Stuttgart (2:1) einen Nasenbeinbruch zu, will in Malaga aber unbedingt spielen. Dafür ließ sich der Nationalspieler eine Spezialmaske anfertigen. Und auch die angeschlagenen Kevin Großkreutz und Sven Bender sollen nach Auskunft von Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun bis Mittwoch wieder fit sein.



Kaum Gegentore

Beim FC Malaga will man den Fußball-Traum weiter leben lassen. Die Boquerones blieben in diesem Wettbewerb in den ersten fünf Partien (inklusive Qualifikation) ohne Gegentor. Insgesamt kassierten sie in 26 Partien in UEFA-Wettbewerben nur 13 Gegentreffer. Und auch in der Liga lief es zuletzt. Am Sonntag siegte das Team von Trainer Manuel Pellegrini mit 3:1 bei Rayo Vallecano.

„Wir werden 200 Prozent geben“

„Dortmund ist eine Mannschaft, die es gewohnt ist, solche Partien zu absolvieren“, erklärte Malagas Flügelflitzer Joaquin im Vorfeld des Duells. „Wir werden jedoch die Chance auf das Weiterkommen haben, wenn wir wie bisher auftreten. Dortmund hat unseren größten Respekt. Sie haben eine starke Mannschaft, die guten Fußball spielt. Wir werden 200 Prozent geben, um weiterzukommen. Wir wollen dieses Duell so schnell wie möglich angehen.“

Superstar und Küken: Isco

Die Hoffnungen liegen dabei natürlich auch auf Malagas Spielmacher Isco. Fast alle europäischen Top-Klubs sind hinter dem 20-Jährigen her. In der laufenden Champions League-Saison hat der spanische Nationalspieler bereits drei Treffer erzielt und vier weitere Tore vorbereitet. Mit 20 Jahren ist Isco der jüngste Spieler im Kader, welcher sonst aus erfahrenen Akteuren besteht. Beim Duell gegen Porto betrug der Altersdurchschnitt der Malaga-Elf fast 29 Jahre.

EURE MEINUNG: Wie geht das Spiel aus?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
Champions League ‎(CL)‎ 09.04.2013 Borussia Dortmund 3 - FC Malaga 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Champions League ‎(CL)‎ 03.04.2013 FC Malaga 0 - Borussia Dortmund 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
13Willy CaballeroTor
2Jesús GámezAbwehr
3WeligtonAbwehr
26Martín DemichelisAbwehr
-AntunesAbwehr
17JoaquínMittelfeld
8Jérémy ToulalanMittelfeld
-Manuel IturraMittelfeld
23IscoMittelfeld
30Javier SaviolaAngriff
19Júlio BaptistaMittelfeld
1Carlos KameniTor
2Diego LuganoAbwehr
21Sergio SánchezAbwehr
6CamachoMittelfeld
17DudaMittelfeld
9Roque Santa CruzAngriff
27PortilloMittelfeld