thumbnail Hallo,
Live

Serie A

  • 25. September 2014
  • • 20:45
  • • Stadio Olimpico, Roma
  • Schiedsrichter: G. Rocchi
  • • Zuschauer: 26919
0
ENDE
1

Miroslav Klose spielte die kompletten 90 Minuten durch

Nächste Pleite für Lazio gegen Udine

Miroslav Klose spielte die kompletten 90 Minuten durch

Getty Images

Lazio kommt auch gegen Udinese nicht in Fahrt und kassiert die erste Heimpleite seit über einem halben Jahr. Klose spielt durch.

Lazio - Udinese Calcio  0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Thereau (26.)

Rom. Lazio sucht auch im vierten Ligaspiel weiter nach der Form. Trotz einer guten Anfangsphase vor 27.000 Zuschauern, in der die Römer das Spiel kontrollierten aber nicht dominierten, kamen die auf Konter ausgerichteten Gäste nach einer guten halben Stunde zur Führung.

Auf der rechten Seite behauptete sich Emmanuel Badu im Zweikampf, bediente Silvan Widmer und nach dessen Flanke nahm Thereau den Ball volley mit dem linken Fuß und vollendete trocken. Eine doch etwas überraschende Führung.

Die optische Überlegenheit von Lazio Rom blieb auch in der Folge ohne Ertrag. Kaum zündende Ideen und mangelnde Durchschlagskraft verhinderten einen Punktgewinn der Römer. Udinese klettert mit neun Punkten auf den dritten Platz und benötigte dafür gerade einmal vier Tore. Lazio steckt nach der ersten Heimpleite seit über einem halben Jahr weiter unten drin und liegt bereits fünf Punkten hinter den internationalen Rängen auf Platz 15.

Dazugehörig