thumbnail Hallo,
Live

Serie A

  • 29. September 2012
  • • 20:45
  • • Juventus Stadium, Torino
  • Schiedsrichter: N. Rizzoli
  • • Zuschauer: 39221
4
ENDE
1

Juventus Turin führt den AS Rom vor – Pirlo, Vidal und Vucinic glänzen

Juventus Turin führt den AS Rom vor – Pirlo, Vidal und Vucinic glänzen

Getty Images

Im Spitzenspiel der Serie A trafen Juventus und der AS Rom aufeinander. Pirlo, Vidal und Co. gaben von Beginn an die Richtung vor und ließen den Römern keine Chance.

Turin. Der italienische Meister – Juventus Turin – sicherte seinen Platz an der Tabellenspitze der Serie A mit einem eindrucksvollen 4:1-Sieg über den AS Rom. Die Gäste hatten über 90 Minuten das Nachsehen gegenüber einer starken „alten Dame“ und kommen nur kurzzeitig durch einen Elfmeter wieder ins Spiel.

Pirlo bringt die Führung

Nach einem Foulspiel von Taddei in der 10. Spielminute sah es kurze Zeit nach einem Elfmeter aus, doch Schiedsrichter Rizzoli entschied auf Freistoß, kurz vor der Strafraumgrenze. Eine Angelegenheit für Andrea Pirlo, der flach durch die Beine der Verteidigung ins rechte Eck schoß und zum 1:0 für die Gastgeber traf.



Juve dreht auf

Dann folgte eine umstrittene Entscheidung. Eine weiter Ball auf das Tor wurde von Steklenburg ins Mittelfeld gefaustet. Als die Kugel zurück kam, wehrte Verteidiger Castan den Ball unglücklich mit dem linken Arm ab. Der Schiedsrichter entschied auf Elfmeter und Vidal verwandelte sicher ins rechte Eck zum 2:0.

Rom ohne Chance

Vidal und Pirlo machten über weite Strecken ein großartiges Spiel, doch auch Vucinic und Matri stachen heraus. Letzterer erzielte in der 19. Minute das 3:0, nach einer traumhaften Flanke von Vidal. Beide Teams zeigten ein gutes und schnelles Spiel, am Ende zog aber nur ein abgebrühtes Juve daraus Vorteile. Die Römer fielen vor allem durch eine schlechte Defensive und zahlreiche Foulspiele auf.

EURE MEINUNG: Juve bärenstark – Wie weit kommt „die alte Dame“ in der Champions League?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig