thumbnail Hallo,
Live

Freundschaftsspiel

  • 14. November 2012
  • • 20:50
  • • Stadio Ennio Tardini, Parma
  • Schiedsrichter: Alberto Undiano Mallenco
  • • Zuschauer: 20000
1
ENDE
2

Live-Ticker

  • Der Spielbericht steht Euch bereits zur Verfügung. Die Einzelkritik folgt in Kürze. Außerdem präsentieren wir die Stimmen zur Partie. Bleibt also dran! Eine gute Nacht wünscht Euch Goal.com.
  • Was für eine Partie hier in Parma! Die Italiener haben über 90 Minuten dominiert und gehen dennoch als Verlierer vom Platz. Frankreich nutzt exakt zwei Chancen und profitiert von einer grandiosen Einzelaktion durch Mathieu Valbuena.
  • 90' + 3'
    Schluss! Frankreich fährt hier einen schmeichelhaften Sieg gegen starke Italiener ein.
  • 90' + 1'
    Wechsel Moussa Sissoko Benoit Tremoulinas
  • 90'
    Drei Minuten werden nachgespielt.
  • 86'
    Giaccherini verpasst den Ausgleich und seinen ersten Treffer für die Nationalmannschaft! Der Mittelfeldspieler von Juventus trifft aus knapp elf Metern nur die Latte.
  • 85'
    Toller Konter über Jeremy Menez, der selbst abschließt und an Sirigu scheitert. Der Eckball bringt den Gästen nichts ein.
  • 83'
    Wechsel Etienne Capoue Maxime Gonalons
  • 83'
    Giovinco probiert es mal selbst und bringt Lloris ins Schwitzen. Der Schuss ist etwas zu zentral, so dass der französische Keeper zur Ecke klären kann.
  • 81'
    Schönes Zuspiel von Giovinco auf Diamanti, dessen Versuch allerdings nicht der Rede Wert ist.
  • 78'
    Pirlo bringt einen schönen Freistoß rein. Balotelli und Sakho bekämpfen sich - der Italiener gerät in Rücklage und bekommt den Kopfball nicht auf den Kasten.
  • 74'
    Tolle, scharfe Flanke vom eingewechselten Diamanti. Balotelli und Giovinco rauschen vorbei.
  • 73'
    Wechsel Stephan El Shaarawy Alessandro Diamanti
  • 72'
    Wechsel Mathieu Valbuena Yoann Gourcuff
  • 72'
    Giovinco bringt sich gleich gut in die Partie ein, hat allerdings kein Glück.
  • 70'
    Wechsel Antonio Candreva Sebastian Giovinco
  • 67'
    Assist Patrice Evra
  • 67'
    Tor Bafetimbi Gomis
    Eine Art Torschuss wird zur Vorlage für Gomis, der nur noch den Fuß hinhalten muss. Frankreich führt in Parma mit 2:1!
  • 64'
    Gelbe Karte Mario Balotelli
    Ungewollt, aber sicher schmerzhaft für den Gegenspieler. Balotelli sieht zu Recht die gelbe Karte.
  • 63'
    Wechsel Franck Ribéry Jérémy Menez
  • 63'
    Wechsel Olivier Giroud Bafetimbi Gomis
  • 63'
    Der eingewechselte Florenzi ist sehr aktiv, seine Flanke wird allerdings relativ einfach geklärt.
  • 60'
    Balotelli klärt nach einer Ecke im eigenen Strafraum.
  • 59'
    Ribery knallt den Freistoß in die Mauer. Anschließend ist es Candreva, dessen Flugkopfball aus spitzem Winkel weit über den Kasten geht.
  • 57'
    Der eingewechselte Pirlo schickt Balotelli, doch der Ball ist einen Tick zu lang.
  • 55'
    Ribery kriegt den Ball nicht unter Kontrolle.
  • 53'
    Capoue probiert es aus 25 Metern - ein schwacher Versuch.
  • 52'
    Ordentliche Flanke, aber im Strafraum der Italiener kommt kein Franzose an den Ball.
  • 51'
    Wechsel Marco Verratti Andrea Pirlo
  • 50'
    Wechsel Claudio Marchisio Emanuele Giaccherini
  • 50'
    Wechsel Riccardo Montolivo Alessandro Florenzi
  • 48'
    Die Italiener geben hier von Beginn an wieder Gas!
  • 46'
    Wechsel Mathieu Debuchy Anthony Réveillère
  • 46'
    Wechsel Andrea Barzagli Leonardo Bonucci
  • 46'
    Die Partie läuft wieder!
  • Die Mannschaften kehren auf das Feld zurück...
  • Tolle Partie hier in Parma! Die Italiener hatten das Spiel lange Zeit unter Kontrolle und belohnten sich nach einer guten halben Stunde durch El Shaarawy und nach einer tollen Kombination. Die Freude währte allerdings nicht lange - Valbuena erzielte mit einer starken Einzelaktion nur zwei Minuten später den Ausgleich.
  • 45'
    Der Schiedsrichter pfeift zur Pause. Eine tolle Halbzeit geht hier zu Ende.
  • 43'
    Candreva probiert es abermals aus der Ferne, findet aber in Lloris seinen Meister.
  • 41'
    Jetzt gerät Italien plötzlich unter Druck, kann sich allerdings befreien.
  • 37'
    Tor Mathieu Valbuena
    Valbuena setzt sich auf der linken Außenbahn gegen zwei Mann durch und zieht in den Strafraum. Aus spitzem Winkel zieht er einfach ab und trifft grandios in das lange Eck.
  • 35'
    Assist Riccardo Montolivo
  • 35'
    Tor Stephan El Shaarawy
    Fantastisch! Tolle Kombination der Italiener. Mario Balotelli schickt Riccardo Montolivo in herausragender Manier, der findet El Shaarawy und der Youngster vom AC Mailand trifft durch die Beine von Lloris zum 1:0.
  • 32'
    Sissokos Schuss ist nicht der Rede wert.
  • 30'
    Candreva probiert es nach einer Ecke selbst, verfehlt den Kasten allerdings um mehrere Meter.
  • 27'
    Ribery präsentiert sich bislang nicht in der Form, die wir aus München von ihm gewohnt sind.
  • 25'
    Candreva schickt Balotelli, dessen Flanke sogar bei Montolivo ankommt. Der spielt das Leder allerdings unter Bedrängnis mit der Hacke und verliert so den Ballbesitz.
  • 21'
    Erster Torschuss der Gäste aus Frankreich! Valbuena bereitet Sirigu allerdings keine Probleme.
  • 19'
    Verratti ist bislang sehr aktiv und schickt seine Vordermänner mit guten Pässen in die Gasse.
  • 17'
    Die Italiener präsentieren sich hier trotz vieler Umstellungen von der besten Seite und ziehen ein gutes Kombinationsspiel auf. Am Strafraum fehlt jedoch die letzte Genauigkeit.
  • 14'
    Die Partie hat sich nun leicht beruhigt, nach einer hitzigen Anfangsphase. Es scheint hier dennoch kein Freundschaftsspiel zu werden.
  • 10'
    El Shaarawy setzt sich gegen Koscielny durch und legt auf Balotelli ab, der direkt abzieht und das Lattenkreuz trifft. Bisher beste Aktion der Azzurri.
  • 8'
    Maggio bringt das Leder von der Grundlinie gerade noch so in den Strafraum, jedoch direkt in die Arme von Lloris.
  • 6'
    Balotelli erobert das Leder, geht wenige Schritte und feuert den Ball dann weit über den gegnerischen Kasten.
  • 5'
    Montolivos Pass auf Balotelli ist etwas zu steil. Die anschließende Flanke von Candreva nicht genau genug.
  • 2'
    Bereits zu Beginn der Partie gestaltet sich das Spiel hier umkämpft. Im Mittelfeld stochern alle zum Ball. Koscielny begeht das erste Foulspiel an Balotelli.
  • 1'
    Die Partie läuft! Italien stößt an und ist in Ballbesitz.
  • Die Nationalhymnen sind gespielt. Ein sehr emotionaler Moment vorüber. In Kürze geht es hier los!
  • Aufstellung Frankreich: Lloris - Debuchy, Koscielny, Sakho, Evra - Capoue, Matuidi, Sissoko, Valbuena, Ribery - Giroud
  • Aufstellung Italien: Sirigu - Maggio, Barzagli, Chiellini, Balzaretti - Montolivo, Verratti, Marchisio - Candreva, Balotelli, El Shaarawy
  • Die Italiener haben ihre Rache nach der bitteren Finalniederlage bei der Euro 2000 bereits genommen. 2006 wurde das Team vom damaligen Nationaltrainer Marcello Lippi Weltmeister und besiegte die Franzosen im Elfmeterschießen. 2008 setzten sich die „Azzurri“ in der Gruppenphase abermals gegen den Erzrivalen durch. Frankreich hat seit über sechs Jahren nicht mehr gegen Italien gewonnen.
  • Es handelt sich nur um ein Freundschaftsspiel, doch es bleibt ein heißes Duell zwischen Italien und Frankreich. Die „Squadra Azzurra“ hat den Heimvorteil, die Franzosen vielleicht etwas mehr Motivation. Heute kann alles passieren.
  • Herzlich Willkommen zum Länderspiel-Abend auf Goal.com! Hier präsentieren wir euch das Topspiel zwischen Italien und Frankreich.