thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 20. April 2014
  • • 15:05
  • • Kingston Communications Stadium, Hull
  • Schiedsrichter: J. Moss
  • • Zuschauer: 24762
0
ENDE
3

FC Arsenal gewinnt FA-Cup-Generalprobe in Hull

Arsenal hat im Kampf um den CL-Quali-Platz weiter alle Karten in der Hand. In Hull gab es beim Özil-Comeback nach zähem Beginn einen klaren Sieg mit zwei sehenswerten Treffern.

Hull. Der FC Arsenal schlug FA-Cup-Finalgegner Hull City am 35. Spieltag der Premier League souverän mit 3:0 (2:0), wenngleich sich die Londoner in der ersten halben Stunde noch schwer taten. Lukas Podolski traf doppelt, der überragende Aaron Ramsey hatte zuvor den erlösenden Führungstreffer erzielt.

Hull City - FC Arsenal 0:3 (0:2)

Tore: 0:1 Ramsey (31.), 0:2 Podolski (45.), 0:3 Podolski (54.)

Mit zwei tollen Kombinationen stellte Arsenal im ersten Durchgang die Weichen auf Sieg: Nach der bis dahin besten Passstaffette bediente Mesut Özil, für den es der erste PL-Startelfeinsatz seit Mitte Februar war, Santi Cazorla. Der Spanier leitete weiter auf den den überragenden Aaron Ramsey und Ramsey schob flach ein (31.). Kurz vor der Pause legten die Gunners den nächsten sehenswerten Treffer nach: Ramsey ließ eine Flanke von der Brust abtropfen und Lukas Podolski vollendete mit einem Volleykracher in die lange Ecke (45.).

Hull bereitet den Gunners Kopfzerbrechen 

Bis zum Führungstreffer sahen die Zuschauer im KC Stadium aber eine eher zerfahrene Partie. Arsenal fiel gegen das aggressive Pressing der Tigers wenig ein, Hull hatte bei einem Pfostenkracher von Jake Livermore aus 20 Metern Pech (44.). Darüber hinaus gab es viele Fouls und kleine Unterbrechungen, inklusive einer kurzen Pause, als einige Werbebanden vom Wind aufs Feld geweht worden waren.

Doch die Tore gaben den Londonern Sicherheit, Arsenal kontrollierte das Spiel jetzt und machte kurz nach der Pause alles klar: Steve Harper parierte den Schuss von Cazorla noch mit dem Fuß, Podolski staubte allerdings zum 3:0 ab (54.). Danach hatte sich Hull sichtlich aufgegeben. Olivier Giroud traf nach misslungenem Rückpass aus wenigen Metern noch die Latte (65.), insgesamt aber plätscherte das Spiel in den letzten 20 Minuten dem Schlusspfiff entgegen. 

EURE MEINUNG: Sichern sich die Gunners am Ende den vierten Platz?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig