thumbnail Hallo,
Live

Freundschaftsspiel

  • 17. November 2013
  • • 01:30
  • • Sun Life Stadium, Miami Gardens, Florida
  • Schiedsrichter: D. Gantar
  • • Zuschauer: 71124
0
ENDE
5

Dante übernham im Laufe des Spiels die Kapitänsbinde von David Luiz

Brasilien fertigt Honduras mit 5:0 ab

Dante übernham im Laufe des Spiels die Kapitänsbinde von David Luiz

Mowa Press

Keine Probleme hatte der Gastgeber der anstehenden Weltmeisterschaft im Testspiel gegen Honduras. Barca-Star Neymar blieb diesmal ohne eigenen Treffer.

Miami. Im Duell zweier WM-Starter hat Brasilien mit einem 5:0 (1:0) Honduras klar die Grenzen aufgezeigt. Während der oft nur durch Fouls gebremste Superstar Neymar im fast ausverkauften Sun Life Stadium von Miami (USA) leer ausging, schossen die Reservisten den Sieg der Selecao heraus, die am Dienstag im kanadischen Toronto zum Jahresabschluss auf Chile trifft.

Das Schützenfest vor 71.124 Zuschauern eröffnete Bernard (22.), ehe im zweiten Durchgang der Münchner Dante (55.), Maicon (66.), Willian (70.) und Hulk (73.) fast nach Belieben trafen.

Dante mit Kapitänsbinde

Wie Dante, der nach der Auswechslung von David Luiz gar die Kapitänsbinde vom Partner in der Innenverteidigung übernahm, spielte auch Bundesliga-Kollege Luiz Gustavo (VfL Wolfsburg) die komplette Partie durch.

Die Honduraner, die nur in den Anfangsminuten ein gleichwertiger Sparringspartner waren, beschränkten sich vor allem auf die Jagd auf Neymar. Gleich drei Gegenspieler sahen nach Fouls am Star vom FC Barcelona die einzigen Gelben Karten der Partie.

EURE MEINUNG: Kann Brasilien 2014 im eigenen Land den WM-Titel holen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig