thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 1. Februar 2014
  • • 15:30
  • • WIRSOL Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim
  • Schiedsrichter: G. Perl
  • • Zuschauer: 25603
3
ENDE
0

Live-Ticker

  • Für heute was das aber noch nicht. Wir haben natürlich auch das Abendspiel für Euch LIVE! Also viel Spaß noch! Bleibt am Ball bei Goal!
  • Das war ein bitterer Nachmittag für den HSV, aber was soll man sagen, es hat einfach nicht viel gepasst. Die Fans sind wütend, die Spieler trauen sich nicht richtig in die Kurve. Mehr lest Ihr gleich bei uns!
  • 90' + 2'
    Und Schluss, Aus, alles vorbei in Sinsheim!
  • 90'
    WechselSebastian Rudy Jannik Vestergaard
  • 89'
    Jetzt macht Gisdol auch seine drei Auswechselungen rund...
  • 87'
    WechselKai Herdling Tarik Elyounoussi
  • 86'
    WechselSejad Salihovic Jiloan Hamad
  • 85'
    Und Salihovic darf gleich runter, der Wechsel wird vorbereitet...
  • 82'
    Noch knapp zehn Minuten und ein ganzer Gästeblock und der HSV warten auf den Schlusspfiff...
  • 80'
    Vor 44 Jahren (!!) mussten sich die Hamburger das letzte Mal fünfmal in Serie geschlagen geben. Es hat einfach nichts gepasst heute aber auch schon in den letzten vier Partien hat nicht viel funktioniert.
  • 77'
    Kaum ist Arslan drin, haut er gleich mal einen raus! Er hätte doch schon früher kommen sollen!
  • 74'
    Ilicevic brachte den Ball mehr oder minder auf den Kasten. Sein Kopfball flog dennoch recht klar vorbei...
  • 73'
    WechselOuasim Bouy Tolgay Ali Arslan
  • 72'
    Und die erste Chance der Gäste in der 72. Minute!
  • 71'
    Kurze Verletzungspause von Polanski jetzt...
  • 68'
    Es fehtl dem HSV an Esprit und Ideen. Jetzt mal wieder eine nette Kombination mit Badelj und Calhanoglu, aber es will einfach keine Torgefahr entstehen.
  • 65'
    "Wir haben die Schnauze voll!", klingt es dem Block der Hamburger. Kein Wunder, es wird immer dunkler an der Elbe und das Wasser steht dem Coach bis zum Hals.
  • 62'
    Es kann nicht wahr sein... Es ist viel zu einfach. Volland wird nicht bedrängt, Firmino kann den anschließend in die Mitte geben, der Verteidiger (!!!) Beck kann ebenso unbedrängt abschließen...
  • 61'
    Assist Roberto Firmino
  • 61'
    Tor Andreas Beck
  • 60'
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!!
  • 60'
    Was soll man sagen? Beister ist bis zum Sommer verletzt, Lasogga gerade auch angeschlagen. Offensiv geht da nciht viel, weil ja auch Rudnevs inzwischen in Hannover kickt. Der einzige noch mögliche Offensive kam gerade...
  • 58'
    WechselOla John Ivo Ilicevic
  • 55'
    Auch wenn sich der Keeper erst am Boden wälzte geht es doch schon wieder. Sah schlimmer aus und die Nummer 2 steht wieder.
  • 54'
    Mist... Volland rennt auf das Hamburger zu, wird langsamer, trifft den herausstürmenden Drobny dennoch am Kopf...
  • 52'
    Die Hausherren verteidigen in ihrer eigenen Hälfte aber auch extrem schnell und gehen sofort rauf, wenn es gefährlich wird.
  • 50'
    Tja... da hat der HSV knapp 65 Prozent Ballbesitz, aber etwas gebracht hat es nicht, denn die Tore fielen gegen sie...
  • 46'
    Und weiter geht es in Sinsheim!
  • Was für eine erste Halbzeit! Erst ganz viel Action, dann etwas mau und dann das zweite Tor! So macht es doch Spaß und so kann es weitergehen. Für die Gäste ist es umso bitterer. Sie müssen jetzt einfach mal so richtig einen raushauen und einfach mal beißen...
  • 45' + 1'
    Und die zweite Ohrfeige kurz vor der Pause. Niklas Süle versaut dem HSV den Pausentee, den sie nun trinken können/müssen.
  • 45'
    Niklas Süle macht das Ding mit dem Kopf rein! Salihovic gibt nach einer kurzen Ecke die Flanke und der junge Süle macht sein zweites Bundesliga-Tor!
  • 44'
    Assist Sejad Salihovic
  • 44'
    Tor Niklas Süle
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!!!!!!!!!
  • 43'
    Der Schiedsrichter heißt übrigens Günter Perl und hatte auch schon im Hinspiel das Sagen auf dem Platz. Ergebnis damals: 5:1-Sieg der TSG!
  • 42'
    Gelbe Karte Milan Badelj
  • 39'
    Und jetzt auch mal Badelj mit einem Versuch. Der Ball landet ihm genau vor den Füßen, aber er hätte vorher im Gewühl schon besser genutzt werden können...
  • 37'
    Salihovic hat Calhanoglu gefoult, der Ball lag im rechten Halbfeld und der ehemalige Karlsruher jagte ihn genau in die Mauer... Das kann er besser!
  • 36'
    Und jetzt wieder ein netter Standard für den HSV.
  • 35'
    Jetzt ist auch die Hamburger Mannschaft wach, wenn man sich an die Worte des Trainers erinnert, der ja unbedingt das Erwachen seiner Elf wollte.
  • 34'
    Zoua hat sich nun das erste Mal getraut. Der Kameruner wollte endlich als Mittelstürmer ran, weil "ich da am besten spiele", wie er unter Woche zugab. Nun kann er es zeigen!
  • 32'
    Wie war das mit Körpersprache und Einsatz? Immerhin haben die Norddeutschen schon das eine oder andere Foul auf dem Konto, was Bert van Marwijk freuen wird, der genau dies ja forderte.
  • 29'
    Die Hamburger sind bedacht, die Hoffenheimer vom eigenen Kasten fernzuhalten und trauen sich nicht viel nach vorn.
  • 26'
    Und wieder so ein halbherziger Pass der Hamburger. So passieren Gegentreffer, Mensch!
  • 24'
    Aber genau das, macht den jungen Stürmer auch aus. Einfach mal versuchen und sich etwas trauen!
  • 23'
    Und Ecke Salihovic, der Ball kommt erst nicht richtig an, doch Kevin Volland findet mit einem Fallrückzieher den Weg zumindest in die Nähe des Tores.
  • 21'
    Nun kommt der HSV aber auch so langsam in Sinsheim an.
  • 18'
    Und was wäre diese Partie ohne einen Defensivpatzer der Hoffenheimer? Nachdem Lam das Tor der TSG einleitete, war es nun Süle auf der Gegenseite, der daneben getreten hat und den Ball zu Zoua durchließ. Doch der Kamerunaer war zu überrascht und Beck konnte klären.
  • 16'
    Jetzt Calhanoglu mit einem Freistoß und Casteels mit einer leichten Unsicherheit bei einem schwachen Standard...
  • 15'
    Die Gastgeber stehen noch sicher in der eigenen Hälfte und der HSV versucht einen Weg zu finden.
  • 14'
    Jetzt stehen die Hamburger teilweise mit fünf Mann in der Abwehrkette. SIe versuchen das Tempo aus dem Spiel zu nehmen...
  • 12'
    Und die Hoffenheimer drücken weiter. Abraham prüft Drobny nach einer Ecke mit dem Kopf.
  • 11'
    Und besonders bitter: Das Tor war leicht Abseits...
  • 9'
    Besser konnte es doch gar nicht beginnen, wenn man TSG-Fan ist! Gleich den HSV zu einem Fehler gezwungen und nun müssen die Gäste einen Rückstand wettmachen.
  • 6'
    Lam leistet sich in der Hälfte der Hoffenheimer einen Abspielfehler und zack, Hoffenheim marschiert, Volland legt auf und Roberto Firmino vollendet!
  • 4'
    Assist Kevin Volland
  • 4'
    Tor Roberto Firmino
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!!
  • 4'
    Und die Hausherren drücken mächtig auf das Gaspedal! Jetzt muss sogar van der Vaart hinten helfen.
  • 3'
    Sein eigener Mann prüfte ihn mit einer heiklen Kopfballrückgabe, aber alles gut gegangen...
  • 2'
    Wie war das mit Torfestival? Kaum eine Minute rum, musste Drobny schon fast einmal hinter sich greifen!
  • 1'
    Es geht los!
  • Gleich geht es los, die Teams kommen gerade auf den Platz!
  • Andreas Beck hat schon unter der Woche immer wieder im Training den linken Verteidiger gegeben. Nun soll er die anfälligste Seite sauber halten.
  • Johnson ist ein harter Hund! Er hat sich letzte Woche die Hand gebrochen und sitzt heute auf der Bank. Alles geben im Abstiegskampf!
  • Und die Gastgeber wollen so beginnen: Casteels - Beck, Abraham, Süle, Strobl - Rudy, Polanski - Volland, Firminio, Salihovic - Herdling.
  • Zhi Gin Lam hingegen ist nach seiner Bänderdehnung und Knöchelprellung aus dem Schalke-Spiel wieder fit. Aus Sicht der HSV-Fans: Hoffentlich packt er es!
  • Und frisch vom HSV bekanntgegeben, die Startelf für heute Nachmittag: Drobny - Diekmeier, Tah, Westermann, Lam - Bouy, Badelj - John, van der Vaart, Calhanoglu und im Sturm kommt endlich Zoua zum Zug. Marcell Jansen fällt somit nach seiner Oberschenkelprellung aus!
  • Mit 36 (Hoffenheim) und 33 (Hamburg) geschossenen Toren sind sie aber auch in der Offensive nicht müde, also die Zeichen für ein tolles Spiel sind da!
  • Und die Chancen auf ein Torfestival stehen gut! Beide Teams kassierten zusammen bereits 83 (!!!) Gegentore. Zum Vergleich: Schlusslicht Braunschweig musste nur 34 hinnehmen, der HSV jedoch 41 und die TSG 42...
  • Und wo müssen die Hamburger heute ran? Gegen die TSG 1899, die mit einer saftigen Niederlage gegen, genau, Nürnberg in die Rückrunde startete.
  • Denn siegt der wiedererstarkte Club aus Nürnberg auch gegen Hertha, sind sie vor dem HSV!
  • Eigentlich ist eine Niederlage zum Rückrundenauftakt nicht sooooo dramatisch, aber die Norddeutschen sind in schlimmen Abstiegssorgen. Relegationsplatz 16 und bei einer Niederlage die Gefahr, auf Rang 17 abzurutschen.
  • Hallo und herzlich Willkommen! Es geht wieder los, der Hamburger versucht den ersten Sieg in 2014 zu erlangen.