thumbnail Hallo,
Live

DFB Pokal

  • 8. Februar 2012
  • • 19:00
  • • Olympiastadion Berlin, Berlin
  • Schiedsrichter: F. Brych
  • • Zuschauer: 47465
0
N. V.
2

DFB-Pokal Hertha gegen Gladbach: Wer fährt zweimal zum Pokal nach Berlin?

DFB-Pokal Hertha gegen Gladbach: Wer fährt zweimal zum Pokal nach Berlin?

Bongarts

Im DFB-Pokal-Viertelfinale trifft der dreimalige Pokal-Sieger Mönchengladbach auf Berlin. Beide Teams möchten natürlich gerne ein zweites Mal nach Berlin - dann aber im Finale.

Berlin. Hertha BSC erwartet im DFB-Pokal-Viertelfinale das Überraschungs-Team der Saison, den VfL Borussia Mönchengladbach. Während bei den Berlinern die Bundesliga-Saison nicht so richtig in Schwung kommen will, fahren die Gladbacher seit Beginn im Höchsttempo durch die Liga und sind somit klarer Favorit.

Champions-League-Anwärter vs. Abstiegskandidat

Die Entwicklung der beiden Mannschaften hätte nicht unterschiedlicher sein können. Während sich die Berliner im Abstiegskampf befinden und nach Trainerwechsel und Medienschlacht keine Ruhe einzukehren scheint, befinden sich die Gladbacher in einer Traum-Saison. Die beste Abwehr Europas, gepaart mit einer unglaublichen Spielfreude brachten die „Fohlen“ bis auf Platz vier der Bundesliga-Tabelle.

Die Favoriten-Rolle ist somit klar verteilt und alles andere als ein Sieg, wäre für das Favre-Team wohl eine Riesenenttäuschung.

Raffael dabei - Stranzl fehlt

Beim morgigen Aufeinandertreffen kann Michael Skibbe wieder auf seinen Offensiv-Allrounder Raffael zurückgreifen. Auch Lucien Favre registrierte dies, und bezeichnet seinen ehemaligen Weggefährten und Liebling als „gefährlichen Spieler“. Dagegen muss der Gladbach-Trainer auf seinen Innenverteidiger Martin Stranzl verzichten. Der Österreicher fällt wegen einer Grippe aus und wird wohl von Roel Brouwers ersetzt werden.

Skibbe glaubt an Sieg - Favre bleibt bescheiden selbstbewusst

Michael Skibbe, der die ersten seiner drei Spiele als verantwortlicher Trainer der Hertha verloren hat, blickt dagegen optimistisch in das Spiel. „Wir werden nicht verlieren“, so Skibbe in der Berliner Zeitung! Sollte Berlin wieder nicht gewinnen, stehen Sie beim anschließenden Bundesliga-Spiel gegen den VfB Stuttgart schon gehörig unter Druck.

Auch Lucien Favre lässt im Interview mit der Zeitung Der Westen keinen Zweifel an dem Ausgang des Spiels: „Wir wollen ins Halbfinale.“ Aber gewohnt bescheiden, neigt der Schweizer nicht dazu, seinen Gegner zu unterschätzen: „Das ist ein Pokalspiel, und in einem Pokalspiel ist alles möglich", so Favre.

Bilanz spricht für Berlin

Im bisher einzigen Aufeinandertreffen der beiden Teams im DFB-Pokal (26.10.05) gewannen die Berliner mit 3:0 gegen Gladbach. Das Spiel war allerdings schon in der 2. Runde des Wettbewerbs. Einen Sieg im Viertelfinale erhöht nicht nur die Chancen auf das europäische Geschäft, sondern beschert den Vereinen auch ein warmen Geldregen. Man rechnet mit Einnahmen um die zwei Millionen Euro für den Einzug in das Halbfinale.

Eure Meinung: Schafft Berlin die Überraschung?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Umfrage des Tages

Wer erzielte das Tor der Woche?

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 22.03.2014 Borussia Mönchengladbach 3 - Hertha BSC 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 19.10.2013 Hertha BSC 1 - Borussia Mönchengladbach 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 07.04.2012 Borussia Mönchengladbach 0 - Hertha BSC 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
DFB-Pokal ‎(DFBP)‎ 08.02.2012 Hertha BSC 0 - Borussia Mönchengladbach 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 05.11.2011 Hertha BSC 1 - Borussia Mönchengladbach 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
1Marc-Andre ter StegenTor
4DanteAbwehr
3Filip DaemsAbwehr
4Roel BrouwersAbwehr
24Tony JantschkeMittelfeld
16Havard NordtveitAbwehr
18J. ArangoMittelfeld
11Marco ReusMittelfeld
7Patrick HerrmannMittelfeld
33Roman NeustädterMittelfeld
19Mike HankeAngriff
33Christofer HeimerothTor
17Oscar WendtAbwehr
5Alexander RingMittelfeld
20Mathew LeckieMittelfeld
2Matthias ZimmermannAbwehr
14Thorben MarxMittelfeld
10Igor De CamargoAngriff
Das Duell
Raffael
Raffael
Position: Angriff
Trikotnummer: 11
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Der Hoffnungsträger ist zurück. Raffael wird zeigen warum er so wichtig für die Berliner ist und warum es Favres Lieblingsspieler war.
Marco Reus
Marco Reus
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 11
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Reus wird nach seiner Abschlussschwäche gegen Wolfsburg wieder treffen. Das Selbstbewußtsein und die Spielfreude ist einfach zu stark.
Der Tipp
Die Hertha wird auch im Pokal Gladbach nicht stoppen können. Raffael wird für mehr Spielfreude sorgen, aber die Fohlen sind im Moment einfach zu stark. Reus wird wieder treffen und Gladbach sicher ins Halbfinale einziehen.
Der Goal-Tipp