thumbnail Hallo,
Live

2. Bundesliga

  • 29. November 2012
  • • 20:15
  • • Olympiastadion Berlin, Berlin
  • Schiedsrichter: T. Welz
  • • Zuschauer: 34307
1
ENDE
1

Hertha BSC empfängt 1. FC Köln zum Duell der Bundesliga-Absteiger

Hertha BSC empfängt 1. FC Köln zum Duell der Bundesliga-Absteiger

bongarts

Die „Alte Dame“ will im Heimspiel gegen die Rheinländer auch im 14. Ligaspiel in Folge unbesiegt bleiben. Die Gäste möchten hingegen den Kontakt zu den oberen Plätzen herstellen.

Berlin. Zum Abschluss des 16. Spieltags in der 2. Bundesliga kommt es zum Aufeinandertreffen zweier Bundesliga-Absteiger: Der 1. FC Köln gastiert bei Hertha BSC. Für die Berliner könnte es bei einem Sieg hoch auf den ersten Platz gehen. Dafür dürfte Spitzenreiter Eintracht Braunschweig am Mittwoch aber nicht gegen den FC St. Pauli gewinnen.

Beide Teams gut drauf

Sowohl für Hertha als auch für den „Effzeh“ verliefen die letzten Wochen sehr erfolgreich. Berlin gewann die letzten drei Spiele allesamt und erzielte dabei elf Treffer. Insgesamt ist das Team von Trainer Jos Luhukay sogar seit dem 2. Spieltag ungeschlagen.

Auch für die Domstädter ging es zuletzt wieder bergauf: Durch die Siege beim TSV 1860 München (2:0) und gegen den VfL Bochum (3:1) etablierte man sich im Mittelfeld der Liga.

Bilanz pro Hertha

Insgesamt kreuzten die Klubs schon 57-mal in Pflichtspielen die Schwerter, zum ersten Mal geht es dieses Mal im deutschen Unterhaus zu Werke. Die Bilanz im Olympiastadion spricht derweil leicht für die Gastgeber. Die „Alte Dame“ gewann 13 der bislang 29 Partien, Köln lediglich neun. In der vergangenen Saison – noch in der Bundesliga – siegte jeweils die Heimmannschaft. Die Berliner gewannen im Oktober des letzten Jahres deutlich mit 3:0, ehe Köln im Rückspiel mit 1:0 als Sieger vom Platz ging.

Kluge kehrt zurück

Bei den Hausherren kehrt Peer Kluge nach überstandenem Magen-Darm-Infekt voraussichtlich zurück in die Startelf. Dadurch würde Fabian Lustenberger, der zuletzt noch im zentralen Mittelfeld agierte, zurück in die Innenverteidigung rücken. Zudem könnte Sami Allagui, der gegen Aue nach Einwechslung zu überzeugen wusste, den am Sprunggelenk verletzten Nico Schulz auf dem linken Flügel ersetzen. Bei den Gästen aus der Rheinmetropole sind nach den zurückliegenden erfolgreichen Auftritten hingegen kaum Änderungen zu erwarten.

EURE MEINUNG: Endet die Berliner Serie gegen Köln?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

S. Allagui

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der Ex-Mainzer bekommt gegen Köln sehr wahrscheinlich die Möglichkeit mal wieder von Beginn an sein Können anzubieten. Nutzt er die Chance und spielt sich, nach seiner guten Leistung in den letzten 20 Minuten gegen Aue, in der ersten Elf fest?

A. Ujah

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Für die Leihgabe der 05er kommt es zum Wiedersehen mit seinem ehemaligen Teamkollegen aus Mainzer Zeiten. Ujah erzielte fünf Treffer in seinen elf Einsätzen bisher - zuletzt gelang ihm ein Doppelpack im Heimspiel gegen den VfL Bochum.

Redaktionstipp

Köln zeigte zwar in den letzten Spielen aufsteigende Form, für einen Erfolg in Berlin reicht es aber dennoch nicht. Zu gefestigt zeigte sich die Hertha in den vergangenen Wochen und Monaten.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Hertha BSC

1. FC Köln

Siege
2
2
1
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

Hertha BSC HER
Hertha BSC Hertha BSC
Unentschieden
1. FC Köln KOE
1. FC Köln 1. FC Köln
58%
16%
26%

Top 3 Tipps

Hertha BSC HER
2 - 0
1. FC Köln KOE
Hertha BSC HER
3 - 0
1. FC Köln KOE
Hertha BSC HER
1 - 2
1. FC Köln KOE

Dazugehörig