thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 17. November 2012
  • • 15:30
  • • HDI-Arena, Hannover
  • Schiedsrichter: D. Aytekin
  • • Zuschauer: 43800
1
ENDE
2

Hannover empfängt Freiburg: Slomkas Stürmerroulette

96 hat die Durststrecke in der Liga überwunden, die Breisgauer warten seit drei Spielen auf einen Dreier. Nun kommt es in der AWD-Arena zum Aufeinandertreffen.

Hannover. Wenn das Team von Hannover 96 auf dem Platz steht, wird es selten langweilig. Jüngstes Beispiel war der 4:2-Sieg beim VfB Stuttgart, als man einen 0:2-Rückstand noch in einen Sieg umwandelte. Am Samstag steht für die Niedersachsen in der Bundesliga die nächste Aufgabe an - der SC Freiburg ist zu Gast.

Die „Roten“ können dabei mit großem Selbstvertrauen in die Partie gehen, nach einer kleinen Durstrecke mit vier sieglosen Liga-Spielen folgten zuletzt zwei Siege. Tabellenplatz sechs und somit der angestrebte Europa-League-Platz ist die Folge, und auch auf internationaler Ebene und im DFB-Pokal läuft für 96 alles nach Plan.

Ya Konan trifft für Elfenbeinküste

Hinzu kommt, dass man gegen Freiburg wieder auf den zuletzt verletzt ausgefallenen Sergio da Silva Pinto bauen kann, der im defensiven Mittelfeld mit seiner aggressiven Spielweise für das hannoversche Spiel nicht unwichtig ist. Auch die zuletzt angeschlagenen Steven Cherundolo und Artur Sobiech stehen zur Verfügung. Didier Ya Konan kommt kehrte zudem mit einem Erfolgserlebnis von der Länderspielreise zurück, beim 3:0-Sieg der Elfenbeinküste in Österreich traf der Ivorer zum 1:0.

Die Qual der Wahl

Im Angriff hat Coach Mirko Slomka, um den sich Gerüchte über einen Wechsel zum VfL Wolfsburg ranken, ohnehin die Qual der Wahl. Neben Sobiech und Ya Konan stehen ihm mit Mohammed Abdellaoue, Mame Diouf sowie Jan Schlaudraff weitere gefährliche Angreifer zu Verfügung. Letzterer fand sich zuletzt überraschend auf der Bank wieder, brachte nach seiner Einwechslung in Frankfurt aber die Wende.

Die Systemfrage

Dabei hatte Slomka auch taktisch umgestellt, die gewohnte 4-4-2-Ausrichtung mit zwei defensiven Mittelfeldspielern in ein System mit Raute abgewandelt. Für Schlaudraff die richtige Entscheidung: „Ich finde es schöner, wenn wir drei von fünf Stürmern auf dem Platz haben“, erklärte der 29-Jährige gegenüber der Neuen Presse.

Zwar war dies auch bei der Variante mit zwei Sechsern des Öfteren der Fall, als Schlaudraff oder Ya Konan auf außen gerückt sind. Ersterer meint aber: „Da fehlt uns ab und an die Stabilität.“

Freiburg braucht Punkte

Bei Freiburg hingegen fehlten zuletzt die Punkte. Der SC konnte seit drei Liga-Partien nicht gewinnen, immerhin setzte man sich im Pokal gegen Zweitliga-Spitzenreiter Eintracht Braunschweig durch. In der Bundesliga aber gab es zuletzt zwei Unentschieden bei Borussia Mönchengladbach und gegen den Hamburger SV, zudem eine Niederlage gegen Borussia Dortmund.

In der Tabelle rangieren die Breisgauer, bei denen in Hannover Immanuel Höhn (Syndesmosebandriss) und Matthias Ginter (Haarriss) ausfallen, derzeit auf Rang dreizehn, mit zwei Punkten Vorsprung auf die Abstiegszone. Ein Dreier bei 96 käme da gerade recht.

EURE MEINUNG: Wie geht das Spiel zwischen 96 und Freiburg aus?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

M. Diouf

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Hannovers Torgarantie. Trifft nach Belieben, auch wenn er zuletzt in Frankfurt leer ausging. Dennoch ein Mann, der den Unterschied ausmachen kann.

J. Rosenthal

Position: Mittelfeldspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der Rückkehrer. Spielte seit der Jugend für 96, ehe er 2010 nach Freiburg wechselte. Noch ist allerdings unklar, ob Rosenthal in der Startelf stehen wird.

Redaktionstipp

Hannover stellt seine Heimstärke auch gegen Freiburg unter Beweis und wird die Breisgauer in einem munteren Spielchen knapp, aber verdient besiegen.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Hannover 96

SC Freiburg

Siege
1
1
3
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

Hannover 96 H96
Hannover 96 Hannover 96
Unentschieden
SC Freiburg SCF
SC Freiburg SC Freiburg
86%

Top 3 Tipps

Hannover 96 H96
2 - 0
SC Freiburg SCF
Hannover 96 H96
2 - 1
SC Freiburg SCF
Hannover 96 H96
3 - 0
SC Freiburg SCF

Dazugehörig