thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 22. März 2014
  • • 15:30
  • • HDI-Arena, Hannover
  • Schiedsrichter: G. Perl
  • • Zuschauer: 49000
0
ENDE
3

Live-Ticker

  • Und für heute war es das natürlich noch nicht. Bei Goal geht es wieter mit dem Spitzenspiel zwischen Gladbach und Hertha. Also bliebt am Ball!
  • 90' + 4'
    Es war ein Sieg und der zählt! Spielerisch war es nicht berauschend, aber wer fragt da nach einem Dreier noch? Also alles gut für den Dienstagabend, wenn es gegen Schalke geht.
  • 90' + 3'
    Das wars in Hannover! Der BVB siegt ganz cool 2:0 und festigt Platz 2 in der Tabelle vor dem FC Schalke.
  • 90' + 2'
    Micki auf Reus und von links legt Reus den Ball bockstark ins den 96-Kasten.
  • 90' + 1'
    AssistHenrikh Mkhitaryan
  • 90' + 1'
    TorMarco Reus
    Und Reus macht es doch noch!! TOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!!
  • 90'
    Und zwei Minuten gibt es extra.
  • 89'
    Oh und Reus vor dem Kasten allein, aber der Ball fliegt, wie einst bei Beckham weit übers Dach...
  • 89'
    Und jetzt noch einmal Stindl. Bittencourt passt ins Zentrum und Stindl prüft Weidenfeller aus der Nähe, aber der Nationalkeeper hält seinen Kasten sauber.
  • 87'
    Aber er steht schon wieder und tritt den Freistoß auch selbst.
  • 86'
    Nun kurz Weidenfeller nach einem Foul von Ya Konan am Boden.
  • 84'
    WechselRobert Lewandowski Julian Schieber
  • 83'
    Wenn sich die Hausherren nicht noch einmal um 100 Prozent steigern, hat der BVB das Ding hier sicher.
  • 80'
    Ahh Ya Konan setzt sich erst gut durch, doch der Ball ins Zentrum kommt für Schlaudraff zu ungenau.
  • 78'
    Jetzt Huszti wieder mit dem Eckball. Der Ball kommt gut, aber Hummels passt auf und fängt die Kugel ab.
  • 76'
    Schlaudraff soll es nun richten und für die Hausherren noch den Anschluss machen. Doch der BVB spielt auf den dritten Treffer.
  • 74'
    Gelbe KarteMats Hummels
  • 73'
    WechselEdgar Prib Jan Schlaudraff
  • 72'
    Was für ein Schuss von Durm! Einfach mal aus der Distanz aufs Tor gehauen! Da kommt der Torjäger in Erik wieder hoch.
  • 69'
    Mit Kehl ist jetzt auch eine ehemaliger 96er auf dem Platz. In der Jugend und seine ersten Profijahre spielte der Kapitän in Niedersachsen.
  • 68'
    WechselJonas Hofmann Marco Reus
  • 66'
    WechselNuri Sahin Sebastian Kehl
    Sahin macht nun für seinen Kapitän Platz.
  • 63'
    Nun soll mit Ya Konan der Anschluss gelingen. Macht der Gastgeber aber zu viel auf, drohen sie noch ein paasr Dinger zu bekommen...
  • 61'
    Hoffmann soll die Kugel erreichen, doch Weidenfeller ist dazwischen, der BVB-Keeper steht sicher.
  • 59'
    WechselSalif Sané Didier Ya Konan
  • 59'
    Jetzt mal wieder ein Freistoß für 96
  • 56'
    Die Vorlage lieferte übrigens "Micki", der bis dahin auch mehr Schatten als Licht darstellte...
  • 54'
    Es ist unglaublich! Lewy rutscht erst aus, vertändelt den Ball mehrmals und dann haut der Pole einen Sololauf von links raus. Die ganze Defensive von 96 schaut nur zu. Klasse Tor!
  • 52'
    TorRobert Lewandowski
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!!
  • 50'
    Nun hat der BVB natürlich die besseren Karten, zumindest vom Kopf her. Endlich wieder ein Tor in Hannover und ein Sieg ist drin, obwohl von den letzten sieben Spielen in Niedersachsen nur eines gewonnen werden konnte
  • 47'
    Beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine gekommen.
  • 46'
    Und der Ball rollt wieder in Niedersachsens Landeshauptstadt
  • Hannover beeindruckt durch richtig guten Fußball. Sie trauen sich etwas, sind spielerisch enorm stark und bei ihren Kontern echt gefährlich. Doch das Tor hat Dortmund gemacht. Die Standards sind aber die Stärke der Gäste und so legt Sokratis nach einer Ecke per Kopf auf Hummels vor. Tja, so steht es dann 1:0 für die Gäste. Damit ist auch der Fakt bestätigt, dass kein Aufeinandertreffen beider Teams torlos endete...
  • 45'
    Und jetzt ist auch Pause!
  • 44'
    Die Ecke kommt zu Sokratis und Mats Hummels macht sein zweites Saisontor!!
  • 43'
    AssistSokratis Papastathopoulos
  • 43'
    TorMats Hummels
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!!!!
  • 42'
    Aber der Ball kommt nicht gut, kleiner Konter der 96er endet in einer weiteren Ecke für den BVB...
  • 42'
    Und nun auch die erste Ecke für die Gäste...
  • 41'
    Huszti bringt den Ball rein, kommt gut, aber nicht so gefährlich. Dann aber der zweite Ball wieder in den Fünfmeterraum. Hannover ist im Moment enorm gefährlich, wenn sie denn vor den Kasten des BVB kommen.
  • 40'
    Und wieder eine Ecke für 96...
  • 37'
    Der Ball kommt kurz auf Sahin, dann zu Hummels auf die rechte Seite, aber der Verteidiger steht klar im Abseits.
  • 36'
    Gelbe KarteHiroki Sakai
  • 36'
    Und Freistoß in guter Position für den BVB...
  • 33'
    Aua! Sane mit einem harten Einsteigen gegen Mkhitaryan, der Ball war noch im Spiel, daher kein Gelb... Aber das tat weh!
  • 31'
    Die zweite Ecke des Spiels und für die Hausherren ist aber wieder nicht sehr gefährlich.
  • 30'
    Puh! Schulz schlägt den Ball nur aus dem eigenen Strafraum weit nach vorn, doch Stindl verarbeitet den Ball noch zu einer brandgefährlichen Szene. Der Ball fliegt nur um einen Hauch am BVB-Tor vorbei. Weidenfeller ist noch dran gewesen...
  • 28'
    Der Spielfluss wird jetzt immer mehr von kleinen Neckigkeiten gestört.
  • 26'
    Und Stindl sucht den Kopf von Hoffmann, doch er findet ihn nicht. Nur über das Tor...
  • 26'
    Die erste Ecke geht an Hannover.
  • 24'
    Wenn es eine Torchance gibt, hat sie der Arbeiter Großkreutz...
  • 22'
    Und jetzt ist es wieder Zieler! Großkreutz zum dritten Mal, aber wieder ist der Keeper da.
  • 19'
    Und den Freistoß von Huszti kann der BVB nicht richtig kontrollieren, der Ball kommt zu Andre Hoffmann und der haut ihn an den Pfosten!!!
  • 18'
    Sokratis gegen Bittencourt, das werden wir wohl noch öfter sehen... Wieder ein Pfiff von Perl, obwohl "nur" Körpereinsatz, aber Leo fliegt eben leichter...
  • 17'
    Ahh... Die Chancen vergibt der BVB zu leicht. In der Jugend ruft man den kleinen Fußballern immer wieder zu "ausspielen". Dortmund kriegt genau das vor dem Tor auch noch net hin...
  • 15'
    Aber die Klopp-Elf macht ihre Arbeit in den ersten Minute gut. Sie kontrollieren das Spiel bisher und suchen sich ihren Weg. Im Hinspiel mussten sie allerdings auf einen Elfmeter warten, um zu siegen. Den trat Reus, der heute nur auf der Bank sitzt...
  • 12'
    Oha, tollte Kontersituation für Hannover. Schnelles Umschaltspiel, wie früher unter Slomka... Doch Bittencourt verpasst vor Weidenfeller.
  • 9'
    Aber der fliegt soweit, dass Weidenfeller die Kugel ganz locker fangen kann. Sane hat keine Chance heranzukommen.
  • 8'
    Und jetzt versucht es Bittencourt über rechts, Hummels stellt sich in den Weg und "Leo" fällt. Freistoß...
  • 7'
    Klopp steht bereits in seiner Coaching Zone. Macht ihm der Druck zu schaffen, siegen zu müssen? Immerhin steht Platz zwei auf dem Spiel...
  • 5'
    Man sagt immer, der BVB hat Verletzungssorgen, doch auch Hannover muss gerade in der Offensive einiges verkraften. Rudnevs und Diouf fehlen. Damit immerhin 14 der insgesamt 34 Saisontore...
  • 2'
    Und der erste Ball auf das Tor von Zieler. Großkreutz versucht es, aber zu harmlos. Immerhin nach zwi MInuten der erste Schuss auf des Gegners Kasten!
  • 1'
    Und es geht los!
  • Und was kann heute noch alles passieren? Genau, Bayern kann Meister werden! Dazu müsste aber unter anderem auch der BVB verlieren. Jürgen Klopp will dies natürlich gern verhindern...
  • Bei den Dortmundern fehlt zudem auch noch Aubameyang, der sich nach Vereinsangaben im Spiel gegen Zenit einen Pferdekuss zugezogen hat und daher gar nicht im Kader steht.
  • Und Tayfun Korkut hat sich für diese Elf entschieden: Zieler - Sakai, Hoffmann, Schulz, Pocognoli - Schmiedbach, Sane, Stindl, Prib - Huszti und ganz vorn der Ex-Dortmunder Bittencourt.
  • Marco Reus sitzt bei den Gästen zumindest auf der Bank: Alomerovic, Friedrich, Kehl, Jojic, Reus, Ducksch und Schieber.
  • Und die Aufstellungen sind da. Jürgen Klopp shcickt diese elf Männer ins Spiel: Weidenfeller - Piszczek, Sokratis, Hummels, Durm - Kirch, Sahin - Hofmann, Mkhitaryan, Großkreutz und vorn wie gewohnt Lewandowski.
  • Man beobachte genau, was Leo macht, sagte Klopp und weiß warum: Vier Tore, vier Vorlagen, enormer Einsatz für die Mannschaft und Scouts der Selecao wollen ihn auch noch. Gut, dass Dortmund da ein exklusives Rückkaufrecht besitzt...
  • Der Deutsch-Brasilianer spielt bei 96 stark auf, reift immer mehr zu einer Stütze und steht noch immer unter Beobachtung seines Ex-Klubs, dem BVB.
  • Einmal natürlich der Abschied von Steven Cherundolo, der seine Karriere beendet hat und als Assistent der U23 arbeiten wird und dann auch noch Leonardo Bittencourt.
  • Bei Hannover stehen vor der Partie Spieler im Vordergrund und nicht die Partie an sich.
  • Ob Marco Reus heute auflaufen wird, ist noch nicht final entschieden. Jürgen Klopp hoffte am Freitag noch auf einen Einsatz seines Kreativspielers.
  • In der englischen Woche heißt der Gegner für Dortmund dann Schalke und es geht um viel mehr, als nur um die Vormachtstellung im Revier. Siegt S04 heute daheim gegen die Braunschweiger Löwen können sie die Schwarz-Gelben überholen, wenn der BVB eben nicht in Needersachsen ordentlich punktet.
  • Heute Nachmittag heißt es für die Gastgeber Spiel eins nach Steven Cherundolo und für den BVB vor dem Revierderby Platz zwei zu verteidigen.
  • Hallo und herzlich Willkommen!