thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 5. Mai 2013
  • • 17:30
  • • Imtech Arena, Hamburg
  • Schiedsrichter: J. Drees
  • • Zuschauer: 50135
1
ENDE
1

Hey Max Arnold! Gelingt dem Youngster der nächste Streich gegen den Hamburger SV?

Hey Max Arnold! Gelingt dem Youngster der nächste Streich gegen den Hamburger SV?

Bongarts

Der defensiv anfällige HSV empfängt auswärtsstarke Wolfsburger. Können Rafael van der Vaart und Co. dagegenhalten oder werden Olic, Diego & Arnold die Hamburger Abwehr aufmischen?



Hamburg. Der Hamburger SV hatte am vergangenen Spieltag beim FC Schalke 04 die große Chance, ernsthafte Ansprüche ans internationale Geschäft zu stellen und scheiterte an seiner schlechten Defensive. Die Chance auf die Europa League ist aber dennoch stets gegeben. Nun kommt der VfL Wolfsburg zu Besuch, der mit dem jungen Maximilian Arnold einen der heißesten Angreifer der Liga in seinen Reihen hat.

HSV sucht Torjäger

Die verpassten Möglichkeiten des HSV sind zahlreich in dieser Saison. Es scheint, sobald es ernst wird und ein aussichtsreicher Tabellenplatz erreicht werden kann, lässt die Konzentration und die Motivation nach und es kommt zu vermeidbaren Niederlagen, wie am vergangenen Wochenende auf Schalke. Dennoch ist der HSV immer noch am internationalen Geschäft dran. Ein Sieg am Sonntag und das Team von Trainer Thorsten Fink könnte zwei Spieltage vor Saisonende auf einem der ersten sechs Plätze stehen.

Alles zur Bundesliga auf Goal.com

Dafür benötigt es aber einer Wiederbelebung der Offensive. Stürmer Artjoms Rudnevs traf zuletzt beim 1:0-Sieg beim VfB Stuttgart Anfang März, Heung-Min Son hat seit Mitte Februar nur zwei Treffer erzielt. Die größte Verantwortung liegt beim neuen Kapitän Rafael van der Vaart, der gegen Schalke nicht fit schien. Seine gefährlichen Bälle auf die Angreifer sind gefragt, denn die Defensive wackelt. Die Hintermannschaft um Keeper Rene Adler kassierte bereits den 50. Gegentreffer in der laufenden Saison, nur sechs Teams haben diesen Wert in der aktuellen Spielzeit bislang erreicht.

Wolfsburg ist gern in Hamburg zu Gast

Der Gast aus Wolfsburg hat in der Offensive kaum nennenswerte Probleme. Vorne harmonierten Ivica Olic und Diego gegen Borussia Mönchengldbach wie zu besten Zeiten und mit Maximilian Arnold haben die "Wölfe" einen hungrigen Nachwuchsspieler in ihren Reihen. In den letzten drei Partien traf er jeweils einmal. Insgesamt stand Arnold erst fünfmal für den VfL in der Bundesliga auf dem Platz.

Als drittbeste Auswärtsmannschaft der Liga fährt Wolfsburg durchaus gerne in die Hansestadt, denn dort hat man in letzter Zeit immer mindestens einen Punkt mitgenommen. Die letzte Niederlage in Hamburg gab es im Jahr 2007, danach folgten zwei Siege und drei Unentschieden. Für einen späten Spurt auf die Europa-League-Plätze wird es für den VfL zu spät sein, doch die Spätform lässt einen daran denken, was mit diesem Kader zu Beginn der Saison möglich gewesen wäre, bevor man im unteren Mittelfeld der Tabelle verschwand.

EURE MEINUNG: Wird Wolfburg seine Erfolgsserie beim HSV fortführen können?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 19.04.2014 Hamburger SV 1 - VfL Wolfsburg 3
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 29.11.2013 VfL Wolfsburg 1 - Hamburger SV 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 05.05.2013 Hamburger SV 1 - VfL Wolfsburg 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 02.12.2012 VfL Wolfsburg 1 - Hamburger SV 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 23.03.2012 VfL Wolfsburg 2 - Hamburger SV 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
1Diego BenaglioTor
25NaldoAbwehr
31Robin KnocheAbwehr
34Ricardo RodriguezAbwehr
6Slobodan MedojevicMittelfeld
8VieirinhaAngriff
22DiegoMittelfeld
15Makoto HasebeMittelfeld
27Maximilian ArnoldMittelfeld
8Jan PolakMittelfeld
11Ivica OlicAngriff
35Marwin HitzTor
4Marcel SchäferAbwehr
17Alexander MadlungAbwehr
23FagnerAbwehr
14Simon KjaerAbwehr
9Ivan PerisicMittelfeld
12Bas DostAngriff
Das Duell
Rafael van der Vaart
Rafael van der Vaart
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 23
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Der Kapitän steht am Ruder und lenkt das Spiel. Kann er mit seinem Einsatz und seinen Ideen die Sturmkollegen in Szene setzen oder wird er gar selbst erneut zum Matchwinner?
Maximilian Arnold
Maximilian Arnold
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 27
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Drei Tore in den letzten drei Spielen, da ist ein Tor in der Imtech-Arena quasi garantiert. Mit der Untersützung der erfahrenen Diego und Olic zeigt der junge Arnold, dass es auch Jugendarbeit in Wolsburg gibt.
Der Tipp
Die Wolfsburger Offensive um Diego und Olic ist stark genug, die durchaus löchrige Abwehr der Hamburger zu einigen Gelegenheiten zu durchbrechen und Torhüter Adler zu überwinden. Die niederlage ist ein herber Rückschlag im Rennen des HSV um die Europa-League-Plätze.
Der Goal-Tipp
HSV 1