thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 27. November 2012
  • • 20:00
  • • Imtech Arena, Hamburg
  • Schiedsrichter: M. Gräfe
  • • Zuschauer: 47127
3
ENDE
1

Der Hamburger SV will auch ohne van der Vaart gegen Schalke zurück in die Spur finden

Der Ausfall wiegt schwer, doch die Hanseaten müssen auch ohne den Holländer punkten, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Hamburg. Am Dienstag empfängt der Hamburger SV den FC Schalke 04. Nach der Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf muss sich der HSV wieder beweisen, gegen die Königsblauen keine einfache Aufgabe.

Ausgeglichen

Die Bilanz in den letzten fünf Spielen ist relativ ausgeglichen. Die Gäste konnten die letzten beiden Spiele gewinnen, auch der HSV war zuvor zweimal siegreich. Das letzte Remis gab es 2010 in Hamburg. In der Partie am Dienstag ist Schalke leichter Favorit, vor allem nach dem Ausfall von Rafael van der Vaart.

Jansen hofft auf Einsatz

Marcell Jansen könnte hingegen am Dienstag wieder startklar sein, twitterte er. Nach zuletzt zwei Auswärtsniederlagen wollen die Königsblauen wieder in der Fremde punkten: „In Hamburg wollen wir unbedingt etwas reißen. In den vergangenen beiden Spielen in der Fremde konnten wir leider nicht punkten, es wird also wieder Zeit“, meinte Horst Heldt auf der Homepage der Gäste.

Sollte Schalke erneut patzen, sitzen Bayer 04 Leverkusen und Eintracht Frankfurt im Nacken und könnten den Champions-League-Teilnehmer überholen. Auch der HSV kann bei einer Niederlage weiter nach unten rutschen. Beide Teams stehen unter Druck und konnten zuletzt ihre Top-Leistung nicht abrufen.

Jones zuversichtlich

Mittelfeldspieler Jermaine Jones ist guter Dinge, was das Spiel in Hamburg angeht: „Wenn wir unsere Leistung abrufen, dann können wir dort was holen“, so Jones. Die Hoffnungen ruhen dazu auch auf Klaas-Jan Huntelaar, der am Wochenende seine Torflaute in der Bundesliga beendete.

EURE MEINUNG: Wer setzt sich am Ende durch?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

R. Adler

Position: Torhüter

Spiele: 2

  • 0
  • 0
  • 0
An einem Sahnetag hält er alles, was es zu halten gibt. Bester HSV-Spieler und sicherer Rückhalt der Hanseaten. Seine Präsenz wird gegen die Königsblauen wichtig sein, wenn die Gastgeber etwas mitnehmen wollen.

K. Huntelaar

Position: Stürmer

Spiele: 10

  • 4
  • 3
  • 0
Konnte am Wochenende endlich wieder ein Tor erzielen. Seine Treffer werden auch nötig sein, wenn Schalke mal nicht so gut spielt. Seine Torjägerqualitäten sind unbestritten.

Redaktionstipp

Ohne den Spielmacher läuft für den HSV nicht viel zusammen. Schalke wird sich am Ende, aber verdient durchsetzen und den Anschluss nach oben halten. Für die Hamburger wird es ohne van der Vaart schwierig.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Hamburger SV

Schalke 04

Siege
1
1
3
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

Hamburger SV HSV
Hamburger SV Hamburger SV
Unentschieden
FC Schalke 04 S04
FC Schalke 04 Schalke 04
21%
65%

Top 3 Tipps

Hamburger SV HSV
0 - 2
FC Schalke 04 S04
Hamburger SV HSV
1 - 2
FC Schalke 04 S04
Hamburger SV HSV
1 - 3
FC Schalke 04 S04

Dazugehörig